Suche diverse Einstellungen in MIUI 7

  • Hallo!


    Ich habe ein Problem mit meiner Smartwatch (Moto 360) und meinem Mi4c.
    Die Sprachfunktion über "ok Google" enden zu 90% in der Rückmeldung der Smartwatch sie wäre offline. Das ist sie aber nicht, Nachrichten kommen ohne Probleme an.


    Nun habe ich schon diverse Tipps im Internet gefunden, doch ich finde die meisten Einstellungen in MIUI 7 einfach nicht.


    - man soll mal versuchen die Smartwatch als vertrauenswürdiges Gerät zu hinterlegen. zB für Smart-Lockerung
    - man soll den Cache der "Google-App" und von "Android-Wear" löschen. Das ist bei mir ausgegraut und angeblich hätte der Cache mit 0kb auch keinen Daten. Deinstalliere ich aber zB Android Wear und installiere es neu, sind alle Einstellungen direkt wieder da
    - man soll mal schauen, ob man die "Hintergrunddaten" diverser Apps deaktiviert hat, wie zB von der Google-App


    Ich habe generell das Gefühl, dass sich irgend etwas immer wieder deaktiviert. Spiele ich ein wenig mit den Tastatureinstellungen rum, wenn ich sie nur ändere und direkt wieder so einstelle wie zuvor, dann funktioniert die Spracheingabe.


    Hat hier wer irgendwelche Tipps?

  • Hi,
    hast du dir denn schon mal in deinen Akku Einstellungen angeschaut ob Miui dort ständig die Hintergrundaktivitäten aller Apps unterbindet?


    Einstellungen - Weitere Einstellungen - Akku&Leistung - Energieverbrauch der Apps Verwalten - Apps auswählen ! ....hier kannst du z.B. manuell die Apps hinzufügen die du möchtest und festlegen das bei Android-Wear er immer verbunden bleiben soll.


    Des Weiteren könntest du die Google-App und auch Android-Wear im Sicherheitscenter - Rechte - Autostart hinzufügen, sodass die Apps auf jeden fall selbst starten dürfen.


    Was das vertrauenswürde Gerät angeht bin ich mir grade nicht ganz sicher ob das die richtige Einstellung ist aber du findest unter Einstellungen - Weitere Einstellungen - Datenschutz - Geräteverwaltung - Benachrichtigungszugriff auch noch einige einstellungen die dir helfen könnten! Einen Punkt vorher gibt's auch die "Geräteadministratoren", eventuell müsste man dort auch die Android-Wear einstellen, aber das weiss ich nicht genau!


    Hoffe dir hilft irgendwas hiervon =)

  • Bei mir gab es Probleme mit der Bluetooth-Verbindung seit Android 6 - das hat mit meiner Sony Smartwatch 3 und einem Xperia Z3 begonnen und geht nun unter meinem Mi 5 Pro mit MIUI 7 Global Dev 6.5.30 gerade so weiter. Nach einem Rücksetzen des Smartphones auf Werkseinstellungen ist zunächst alles OK, aber nach einiger Zeit fangen die Bluetooth-Verbindungsabbrüche mit Android Wear Geräten an. Die WLAN-Verbindung zwischen Smartphone und Uhr ist davon nicht betroffen. Ab diesem Zeitpunkt ist es auch mit den üblichen Methoden reine Glückssache, ob ich nach dem Rücksetzen der Uhr auf Werkseinstellungen wieder einen funktionierenden Sync mit der Uhr hinbekomme oder nicht. Das initiale Pairing in diesen Fällen geht, der Sync nicht.


    Für alle mit Problemen hier die "üblichen" Methoden zum probieren:


    Auf dem Smartphone:

    • In Android Wear ganz oben rechts bei den drei Punkten "Verbindung zu ... trennen" auswählen
    • In Android Wear unter Einstellungen, Geräteeinstellungen den Namen der Uhr auswählen und "Uhr verwerfen" antippen
    • Wenn unter Einstellungen, Bluetooth immer noch die Uhr erscheint "Pairing aufheben" auswählen
    • Unter Einstellungen, Installierte Apps die Google Play Dienste auswählen und "Cache leeren" und "Daten löschen"
    • Unter Einstellungen, Installierte Apps die Android Wear auswählen und "Cache leeren" und "Daten löschen"
    • Unter Einstellungen, Installierte Apps die Google App auswählen und "Cache leeren" und "Daten löschen"
    • Manche empfehlen, obige Apps auf die per Werk installierte Version zurückzusetzen ("Updates deinstallieren") und die Android Wear App ganz zu deinstallieren
    • Danach Smartphone vorsorglich neu starten (nicht unbedingt notwendig) und jetzt Android Wear wieder installieren und alle Updates für die obigen Apps ebenfalls
    • Smartphone neu starten

    Auf der Smartwatch:

    • Unter Einstellungen "Pairing mit Telefon aufheben" (oder wie es bei der entsprechenden Smartwatch auch immer heißen mag)

    Danach das normale Pairing und Sync der Uhr über Android Wear durchführen.


    Weitere Punkte, die ich versucht habe:

    • Manueller Flashen der Uhr mit der aktuellsten Firmware
    • Deinstallieren aller Wear Apps
    • Installation älterer Versionen der Android Wear App (1.0, 1.1, 1.3, 1.4)
    • Löschen aller Bluetooth-Verbindungen (manche behaupten, es würde an der Anzahl, Art oder der Reihenfolge der verbundenen Bluetooth-Geräte liegen)
    • Abziehen der Traces und Logs bei aktiviertem "Bluetooth Trace Log" und "Bluetooth HCI snoop log" per ADB und Prüfung der Bluetooth-Traces per Wireshark. Ergebnis: Keine Auffälligkeiten in den BT-Traces (abgesehen von den Disconnects durch das Smartphone ohne ersichtlichen Grund). Die Logs sind leider nicht besonders zielführend: Hier ist nur der Fehler "Flow : IOException occurred when accepting connections" auffallend, der innerhalb einer Sekunde bei laufenden Pairing-Versuchen mit der Uhr die Logs zumüllt (mehrere GB (!) innerhalb von 10 Minuten). Leider konnte ich keine eindeutige Ursache für diese Fehlermeldung identifizieren.

    So, das war mein erster Beitrag hier im Forum - puh, ziemlich lang geworden. Vielleicht hilft's ja jemandem bei der Fehlersuche/Problembehebung. Falls jemand noch eine Idee hat, immer her damit - nur das Phone nochmal komplett neu zu installieren mach ich aktuell nicht :-)