MultiROM.me | MIUI 9 & 8 | STABLE & DEV | Weekly | FAST DL

  • MattCB72 Verstehe Deine Antwort nicht richtig. Deiner Auffassung nach ist es besser nur 2.1 GB RAM zum Arbeiten zu haben anstatt 2,7 GB8|:/


    Dem zufolge kann ich ja bei meinem PC 16 GB von den 32 GB RAM rausschmeißen, das er gut und flüssig läuft, vorallem beim zocken wird er richtig ab gehen! ;)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DerGreizer ()

  • Wie Ram funktioniert braucht mir keiner zu erklären.

    Mir ist nur aufgefallen, das die jetzt aktuelle 7.9.7 (ebenso die vorherige Version) nach einem Neustart , also mit leerem Speicher nur noch 2,1 bis 2,2 GB Ram zum arbeiten mit Anwendungen zur Verfügung stellt. Bei der 7.8.24 waren es nach einem Neustart noch 2,6 bis 2,7 GB Ram. So wesentlich sind die Änderungen an den Versionen nicht, das sich der Unterschied von etwa 0,5 GB Ram rechtfertigt. Es ist schon eigenartig das nur das Betriebssystem plötzlich so viel Ram mehr verbraucht.

  • Wenn der Speicher knapp wird, dann sorgt Android (und auch Windows/Linux) schon automatisch dafür, dass Speicher freigegeben wird, der dann wieder Apps zur Verfügung steht. RAM wird oft als Cache genutzt, um das System zu beschleunigen. Wie gesagt: ungenutzter RAM ist sinnloser RAM.

    Xiaomi Redmi Note 4 (Snapdragon) Global Version (Resurrection Remix 5.8.3)

    Samsung Galaxy Tab S2 LTE (Android 7.0)

  • DerGreizer Einfache Lösung steck dir 32 GB Arbeitsspeicher in die Hosentasche der ist immer schön Leer ;)


    Na jetzt mal Ehrlich diese ich hab RAM frei nicht frei Diskussionen sind Sinnfrei wen alles Läuft ist es Volkommen egal

  • Ich weiss nicht ob man mich hier falsch versteht oder ob ich mich blöd ausdrücke.

    Ob eine Diskussion über den zur Verfügung stehenden RAM Sinnfrei ist sei noch dahin gestellt.

    Ich weiss wie RAM funktioniert und das es keinen Sinn macht den Arbeitsspeicher ständig zu leeren

    da brauche ich keine Belehrungen

    Der Sinn meiner Frage war eigentlich folgender:

    Warum verbraucht das gleiche Betriebsystem, bei gleichen Autostart Apps, bei gleichen Hindergrundprozessen und

    Hindergrundbildern, also bei identischen Ausgangsbedingungen plötzlich fast ein Drittel mehr Arbeitsspeicher nach dem

    Neustart des Systems. Und die 7.9.7 bzw. die 7.9.8 läuft gegenüber der 7.8.24 wesentlich unruhiger und nicht mehr so flüssig.

  • Ah das ist die Frage das ist aber relativ Simpel mit der Umstellung auf MIUI 9 bzw der Entwicklung dahin. Fängt ein Neuer Zyklus an bedeutet Erstellen , Geschlossener Test , Offener Test und so weiter und Optimirungen wie RAM Managment kommt eher am ende hinzu kommt das MIUI 9 ja schneller sein soll oder eher werden soll und ein weg das zu erreichen ist RAM Managment was im Ram liegt steht halt viel viel schneller an Daten zu Verfügung als wen es im Normalen Speicher Liegt


    Und so wie ich das bei der Presentaion von MIUI 9 Gelesen hab ist ja Geschwindigkeit die Grosse Baustelle und da war auch von neuen Algorithmen die Sprache anhand derer MIUI 9 Oft Benötigte Daten länger im Speicher Hält Bedeutet nach meinem Verständnis wen jemand viel z.b bei whats App schreibt dann behält MIUI die Oberfläsche bzw Teile dieser App im Speicher macht sie sozusagen zu einem teil von sich selbst ( Speicher technisch gesehen ) Die werden wohl auch nach einem Neustart direkt wieder geladen. Damit kann man wohl sachen immens beschleunigen so als wen die App ständig im Hintergrund Läuft aber man hat den Vorteil der Strom Ersparnis als wen die App geschlossen bzw schlafen gelegt wird


    Für weiteres musste dich mal durch die MIUI 9 Präsentationen durch wurchteln da wurde das erklärt

  • Was das denn jetzt?

    Rolle rückwärts beim Mi5s ?

    Nur noch die 7.8.31 da?

    Ich hab aber schon die 7.9.7 runtergeladen und installiert?

    Oder haben die Beschwerden überwogen, das die Google-Siri immer nur am plappern ist? Standartmäßig aktiviert. Ich hab ihr das Plappern untersagt... ;)

    Hat Euch mein Beitrag gefallen gebt mir ein Like... :thumbsup: Dankeschön...


    Hier kann man immer die aktuelle MULTIROM Version bekommen...
     :mirockz:

  • Wie kann ich von einer Global Stable auf eine aktuelle Beta flashen?

    Das Mi5s meiner Freundin hat das Stable drauf, was ja schon älter ist.

    Ich würde ihr gerne eine aktuelle Beta drauf spielen, das muss aber OHNE kompletten Wipe gehen.


    Aber wie? Einfach drüber "bügeln"?

  • Via TWRP. Aber ob das ohne Wipe funktionieren wird? Ohne Garantie...

    Das hängt immer davon ab wie viel Unterschiede dabei sind...

    Wird halt nur in einem Versuch enden. Oder auf der Stable bleiben...

    Hat Euch mein Beitrag gefallen gebt mir ein Like... :thumbsup: Dankeschön...


    Hier kann man immer die aktuelle MULTIROM Version bekommen...
     :mirockz:

  • Naja, ich bemerke es weniger.

    Es kommt auch immer auf die jeweiligen Energieeinstellungen an.

    MIUI bietet an so vielen Ecken an zu schrauben...

    Gerade auch was die einzelnen Hintergrundprozesse der einzelnen Apps betrifft.

    Wenn man radikal den Vorstellungen von Xiaomi folgt, geht fast gar nichts.

    Bei mir waren nur wenige Einstellungen notwendig, auch wenn diese sehr versteckt liegen...

    Aber so komme ich immer noch locker über 2 Tage hin.

    Nach dem 2. Tag lade ich, aber ein halber Tag ist meist noch drin.

    So zumindest meine Erfahrung vom Wochenende.

    Hat Euch mein Beitrag gefallen gebt mir ein Like... :thumbsup: Dankeschön...


    Hier kann man immer die aktuelle MULTIROM Version bekommen...
     :mirockz:

  • servus

    Bin ein wenig ratlos, hab jetzt auf meinem Redmi 4 prime sowohl die multirom 8.1.2, als auch die 8.1.3 installiert, hatte vorher die ofizielle global 8.1.2.0.

    Über TWRP installiert, inklusive fullwipe,so weit so gut.

    Startet normal bis zm Einrichten, aber dann blendet sich keine Tastatur ein!

    Ich kann daher mein mi Passwort nicht eingeben und komm nicht weiter.

    Habe mein System über backup wieder hergestellt, würde abe trotzdem gerne multirom ausprobieren.

    Was mache ich falsch?


    Update (gelöst):

    So, habe jetzt nochmals multirom aufgespielt und nur dalvik/cache gelöscht und nun läuft es problemlos.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von drehwurm ()

  • Nabend allerseits,


    habe soeben mein Redmi 4 Prime geupdatet auf:

     multirom_HM4Pro_7.9.21_v6.0.1_b43_f84f3f156e.zip

    alex den Multirom Experten:


    Kann es sein das SuperSU irgendwie vergessen wurde?

    Weil nach dem Update hatte ich kein root mehr, und bei allen anderen Versionen, die ich wöchentlich geupdatet hab, war das bisher noch nie der Fall.


    Kein großes Ding, aber wunderte mich, weil als ich Xposed gestartet hatte, kam erstmal no root detected

    Werds halt fix via TWRP drüber bügeln, aber wunderte mich nur


    + DANKE FÜR DEN MIRROR!