Ärger nach dem Update 6.11.24

  • Hallo MIUI-Fans,


    Nachdem es lange Zeit nichts gravierendes, wie die stetigen Neustarts im bereits exitierenden Beitrag gab und ich einmal die Woche das Autoupdate über mich ergehen lies, gab es in der letzten Nacht nun etwas neues nach dem Update. Als ich das Redmi 3s heute Mogen in die Hand nahm, empfing mich ein Ünbekannter Text auf dem Display...


    Dort stand etwas von: "Danke für deine Hilfe bei MIUI..." und in der zweiten Zeile wurde eine PIN und in der Dritten Zeile ein Passwort abgefragt :denk: Da ich keine extra PIN mit PW nutze versuchte ich beide Telefonkarten PINs, jedoch ohne Erfolg.


    Ein Neustart (10 sek Halten der Powertaste) half nicht weiter, denn das Problem blieb. Ein Start in den Fastboot (Minustaste/Power, mit Ladekabel am PC) brachte mir zwar das MIUI-Männchen, aber auch hier passierte 5 Minuten nichts. Anschließend versuchte ich hier einen "Warmstart" (Powertaste 10 sek) und dann erschien etwa eine Sekunde das alte Muster für die Gestik und dann wieder der Neue Startbildschirm mit PIN und PW.


    Ei erneuter Neustart und dann die Eingabe der "Gestik" führten dann endlich zum Start des Redmi 3s.


    Hat jemand von euch ähnliches beobachtet und vielelicht schon einen Grund für das Chaos entdeckt?





    In den letzten zehn Tagen habe ich fünf oder sechs Updates erhalten und das Redmi 3s hat täglich mindestens einen Neustart von selbst ausgeführt und das trotz Tastensperre in der Tasche oder nach einem Telefonat im Auto mit der BT-Anlage.


    Das alte Problem (siehe LINK oben) besteht nun wieder und nervt ungemein. ?( Wie ich damit umgehen soll weiß ich nicht, da ich den Grund für die Neustarts nicht kenne.



    Seit gestern habe ich zwei verschiedene SIM Karten im Gerät, wovon die neueste noch nicht freigeschaltet ist, aber erkannt wird. Am DUAL SIM sollte es also nicht liegen.


    Das ich eine Betaversion nutze :denk: könnte der Grund sein, muss es jedoch nicht...


    Für Vorschläge und Hinweise bin ich dankbar, allerdings bringt ein Zurücksetzen und eine neuinstallation nichts, denn das habe ich damals schon erfolglos versucht.


    Euch einen schönen Sonntag.

  • Danke, dann suche ich Mal nach einer stabilen Rom...


    Gesendet von meinem Redmi 3S mit Tapatalk
    ------------------------------------------------------------------------
    Nachtrag:
    Nach gut drei Stunden ohne sinnvolle Lösung mache ich hier Feierabend.
    Mi Flash die aktuellen Treiber und die "land_global_images_V8.1.1.0.MALMIDI_20161108.0000.00_6.0_global_cd3d94ba1e" habe ich mir rausgesucht, aber ich komm nicht weiter.
    Wahrscheinlich habe ich die falsche Rom und diese PIN Eingabe "flasht" mich bald....
    Aktuell habe ich noch eine Update laufen und werde sehen, was danach kommt.

  • so fertig.
    habe gestern geschafft die global 8.1.1.0 malmidi zu installieren und scheinbar jetzt keine Abstürze mehr. Diese waren zwischenzeitlich nervig, da man nie wusste, wann das Redmi runter fährt.


    Ich gehe einmal davon aus, das diese Version trotzdem in größeren Abständen Updates bekommt, oder muss man hier manuell nachhelfen?


    Euch dann noch einen entspannten Nikolausabend...