Redmi 4 Pro / Prime Shop ROM ersetzen

  • zu 1) eigentlich nicht. Wenn du das USB Kabel dranhängst musst du am Handy die Statusleiste runterziehen und da steht dann "Nur Laden" da drückst du drauf und wählst "Dateiübertragung". Dann müsste dein Windows7 das Handy erkennen und du kannst regulär mit dem explorer zugreifen.
    Zu 2) Eigentlich bleibt der Interne Speicher beim Flashen unangetastet, es sei denn du sagst explizit dass dieser Speicher gewiped werden soll. Wenn der interne Speicher trotzdem gelöscht worden sein sollte, kannst du im TWRP trotzdem mit dem Explorer drauf zugreifen. Zumal du das erste ROM (chinesisches dev rom) eh mit MiFlash flashed brauchst du das rom auf deinem rechner und nicht auf dem handy.
    Zu 3) fals dein interner speicher gewiped worden sein sollte, schieb einfach die Sicherung später zurück.
    Zu 4) genau. 4 Prime is Markw.

  • vielen Dank nochmal für die Hilfe.
    Der Tip zu 1.) mit Auswahl " Dateiübertragung" hat funktioniert :-)
    Hab jetzt eine China Dev. die in TradingShenzen verlinkt war direkt aus Handy geladen und werde dort über die Updater Funktion versuchen die China Dev. zu installieren.
    Danach den Unlock machen.
    Jetzt noch eine Frage: ich finde bei https://xiaomi.eu/community/threads/7-1-5.37262/ für die weekly Version nur das File
    xiaomi.eu_multi_HM4Pro_7.1.5_v8-6.0.zip
    Ist das das richtige File für ein Redmi 4Pro für die weekly mit MIUI8?
    Passt die Vorgehensweise soweit?

  • Wenn du derzeit ne Shoprom hast, kannst du die china dev nicht über die updater app installieren. Das geht nur wenn du bereits auf china stable bist und auf die dev willst. Um von der shoprom auf china dev zu kommen, musst du über den edl modus und MiFlash das rom flashen.


    Ja ist das richtige file. Hast du denn die unlock Erlaubnis für deinen mi account schon bekommen?

  • so, jetzt bin ich weiter die Chin Dev ist geflasht.
    Hab wie oben von Alex in Post 21 beschrieben den Faden aufgemacht und nachdem ich noch den Faden mit Problemen beim Flashen des Redmi 4 Pro gefunden habe mir die Miflash 2016.8.6.30 runtergeladen.
    Meine Erkentnisse:
    - EDL Modus über Fastbood_Edl (1.Methode) hat nicht funktioniert. Das Gerät ist nach drücken der Taste im Fastbootprogramm einfach hochgefahren
    - Methode 2 mit dem Video hat prima funktioniert
    - Flashen dei Chin Dev war kein Problem, ist sauber durchgelaufen
    Jetzt warte ich gerade das das Handy wieder hoch fährt,
    dann gehts weiter mit TWPR. Da hab ich für jeden Handy Typ ein eigenes File auf der Miui Seite gefunden.
    Werde dann das für dei MARKW ausprobieren und dann bin ich hoffentlich bald auf der miui.eu weekly :P:P


    habe jetzt doch ein problem.
    Handy fährt hoch. Lässt sich auf english umstellen. Entwickleroptionen hab ich auch freigeschaltet (mehrmals auf miui Version geclickt).
    USB Debugging aktiviert. OEM auch aktiviert.
    Bekomme aber dennoch keinen unlock. Bricht immer noch bei 50% ab.
    Hab ich ev. keine Chin Dev Version erwischt?
    Bei Version in den Geräteinfos steht: MIUI 8.7.1.5 Beta


    OEM unlocking ist aktiviert.
    darunter ist noch ein Feld mit "Mi unlock status"
    wenn ich da rein geh und drück kommt eine Meldung "-1 und was chinesisches"
    in der miui cloud hab ich find my device durchgeführt. Das funktioniert.
    Habt ihr Tipps?

  • so, jetzt bin ich zu doof twrp zu flashen.
    Die Anleitung für ADM und Fastboot zum intallieren habe ich gefunden. Ist erfolgreich durchgelaufen.
    Bei cmd bekomme ich für fastboot devices folgende anzeige:
    904f1b437d43 fastboot
    schaut wohl nicht so schlecht aus
    von der miui Seite habe ich mir für das MarkW ein twrp image runtergeladen.
    Was muss ich jetzt machen?

  • so,
    jetzt hats geklappt.
    Danke für den Link Alex. Damit konnte ich TWRP installieren und eine Rom installieren.


    Noch eine Frage zu TWRP. Gibts da irgendwo eine Anleitung wie das Programm funktioniert?
    Kann ich es auch wenn es einmal installiert ist direkt am Handy aufrufen um ne neue Software einzuspielen?


    Danke für eure Hilfe

  • @siguzzi
    Schön für dich, dass das Flashen auf deinem Redmi 4 Pro geklappt hat.
    Bisher habe ich mir keines geholt, da zu viele Wege aufgezeigt werden und es immer wieder passiert, dass es nicht klappt.
    Zu deiner Frage: "Booten ins TWRP-RECOVERY". Das klappt auch aus dem Hand heraus.
    - "Updater-App" starten, Drei Punkte oben links drücken, "Start ins Recovery"
    - Bei vorhandenem Root gelingt es auch über die Apps "Flashify" und "Nandroid Manager".

  • wow "siguzzi" schreibfaul bist keinesfalls und wenn ich deinen Arbeitseifer beim Flashen nur annähernd erreichen kann :-)...


    Meine eigentliche Frage geht allerdings an alle "Wissenden" hier im Forum, auch wenn es schon das X-te Mal wiederholt wurde;
    Ich habe heute mein redmi pro (und auch ein redmi 4a) erhalten und wollte gern wissen, ob ich nach dieser Anleitung von "TS" :
    http://tradingshenzhenblog.com…mi-pro-firmware-tutorial/
    einfach und sinnvoll zu einer deutschsprachigen Rom gelange?
    Ist die XIAOMI EU ROM in der Praxis eurer Erfahrung nach bewährt, oder gibt es eine bessere Alternative, die vielleicht einfacher umzusetzten ist?
    Ich habe zwar die Meldungen zu dem Thema hier verfolgt, aber die Menge verwirrt dann doch ein wenig.
    Im Anhang einmal die Daten des Redmi.