Mi4 mit MIUI 8.x bootet dauernd selbständig neu

  • Hallo,
    irgendwo habe ich hier neulich schon gelesen, dass ich nicht der einzige mit diesem Problem bin, aber leider finde ich es nicht mehr. Ich habe ein Mi 4 mit MIUI 8. Seit neustem passiert es immer mal wieder, dass das Handy ohne ersichtlichen Grund selbständig bootet. Und im Moment tut es das in Dauerschleife, das heißt, ich kann es nicht unterbrechen und auch nicht ausschalten. Habt ihr ne Ahnung , was ich tun kann, um es wieder gebrauchsfähig zu machen?

  • Ich hatte das gleiche Problem, ich weiß zwar dass man die Dauerboot mit längerem drücken auf die Anschalttaste irgendwann aufbekommt und es hoch fährt, aber das rebooting findet trotzdem statt ... irgendwann hat das aber aufgehört - ich habe jetzt dafür ein anderes Problem, aber das stelle ich in einen anderen Thread ...


    Ich hoffe, dein Handy funktioniert inzwischen ?

  • Na ja, es funktioniert im großen und ganzen. Das Problem mit der Bootschleife habe ich nicht mehr, dafür kommt es dauernd vor, dass es entweder extrem langsam auf z.B. den Entsperrcode für den Sperrbildschirm reagiert oder eben gar nicht. Ich versuche dann neu zu booten, was kurzzeitig eine Verbesserung bringt, langfristig taucht der Fehler aber leider immer wieder auf. Ich habe keine Ahnung, was ich da noch machen kann. Falls jemand eine Ahnung hat, wäre ich für jeden Tipp dankbar.

  • Soo als langjähriger MI4 Nutzer kann ich diesen Fehler bestätigen...


    Es ist komisch mit einem Update ist das Problem weg und mit dem nächsten taucht es wieder auf....


    Ich verfolge das schon eine ganze Weile und mir ist aufgefallen das es irgendwas mit der CPU zu tun haben muss denn wenn die CPU zu niedrig taktet startet sich das Gerät neu....


    Mehr kann ich allerdings nicht dazu sagen


    Ich habe gerade MultiROM.me drauf da hatte es anfangs auch dauern neugestartet aber momentan läuft es stabil

    Mit freundlichen Grüßen
    DieKrabbe Aka Marcel


    Geräte:
    Xiaomi Mi Note 3 | Xiaomi.eu ROM (zum Test) | Xiaomi Mi 5X | Xiaomi.eu ROM | Xiaomi Mi Pad 3 | Org. China ROM

    Xiaomi Mi4 | LineageOS | Xiaomi Mi3 | LineageOS | 3x Redmi Note 4 | Global Stable


    Display kaputt? Buchse kaputt? Handy muss repariert werden? Dann schreib mich einfach an ;) [Noch Aktuell! Stand 7.4.2019]


     Folgt ihr uns schon auf Facebook?


    [but='miui-germany.de/forum/index.php?thread/10588-dies-m%C3%BCsst-ihr-unbedingt-beim-kauf-beachten/#post101643','fa-exclamation']Dies müsst ihr unbedingt beim Kauf eines Xiaomi-Smartphones beachten[/but]


    [but='www.paypal.me/marcela18','fa-paypal']Du findest meine Arbeit gut? Zeig es mir indem du mich unterstützt :)[/but]

  • Das mit der Bootschleife kann ich nicht bestätigen!


    Wahrscheinlich hängt das mit den verwendeten ROM im Zusammenhang.


    Wenn das MI4 langsam hochfährt oder die Eingabe des Entspeercodes träge ist oder nicht akzeptiert wird, würde ich ein aktuelles Rom aktualisieren im Verbindung mit dem zurücksetzen auf die Werksteinstellungen. Alle Daten sind dann weg! Vermutlich hat das Dateisystem einen Fehler. Die Datenpartition kannst du ja mittels TWRP neu formatieren. Dann ist der Fehler weg und dann das Update aufspielen.


    Was auch nicht so gut ist, zwischen Daily und Stable wechseln. Zwischen ROM-Versionen verschiedener Anbieter zu wechseln, ohne Werksreset!


    Bewährt haben sich bei mir zwei Rom Anbieter:

    https://xiaomi.eu

    http://mi-globe.com


    Beide laufen stabil, auch nach einen Update ohne Werksreset. Da bleiben die Daten erhalten.