Nach Wechsel auf ein neues Redmi will das alte ein Passwort

  • Hallo zusammen,


    nun habe ich meine Frau nach Jahren überzeugt ein smartphone ihr eigen zu nennen; und jetzt bin ich kurz vor nem Nervenzusammenbruch.

    Sachverhalt:

    mit Mimover alle meine Daten vom alten redmi 3s auf mein neues redmi 3 note pro gezogen.

    Altes redmi 3s auf Werkseinstellungen zurückgesetzt

    Mein neues läuft ohne Probleme.

    Jetzt will ich das alte redmi für meine Frau einrichten und die Kiste will ein Passwort von mir.

    Habe mich aber nie irgendwo registriert und somit auch kein Passwort. Ist übrigens völlig egal, ob die neue sim meiner Frau im Gerät ist oder nicht. Auch mit meiner alten sim das gleiche Spiel.


    Bitte helft mir bei der Multimediasozialisierung meiner Frau ;)

  • Nein, eben nicht. Deswegen verstehe ich diesen Spass ja auch nicht. :(


    Habe vorsichtshalber mal versucht über "Mein Mi Konto" in meinem neuen phone mit all meinen Mailaddi und meiner Handynummer versucht ein neues PW anzufordern, aber die kennen keinen einzigen Account davon. Spricht ja dafür, dass ich wirklich keine Account/Registrieung habe.


    Noch zur Info. Beide Geräte sind die International Version. Also mit 4g 800MhzBand u.s.w..

  • Also das habe ich auch noch nicht gehört. Sehr komisch.


    Jedenfalls kann man das beheben indem man eine alte MIUI 7 ROM auf das Gerät flasht, dies geht beim RedMI 3S allerdings nur noch mit einem #DeepFlashCable

    Danach kannst du dein Gerät wieder verwenden, aber man sollte dann ein MI-Account machen und sich damit anmelden. Sonst fragt das Gerät wieder nach dem anderen Account.


    Hast du das Gerät damals gebraucht gekauft, oder neu?!

  • Hi MT1200,


    will dein Phone ein Android-Password haben?

    Wenn ja, dann war bei mir das gleiche Problem. Ich habe eine Shop ROM durch eine Global ROM ersetzt und beim Neustart des Phones wollte das plötzlich ein Android Password haben. Das Problem ist in internationalen Forum schon mal behandelt worden. Auf den Punkt gebracht, ich habe dann einfach immer wieder - ca. 10 mal ein Fantasiepasswort eingegeben. Das wurde natürlich jedesmal moniert, da ja gar keines vergeben wurde. Irgendwann kommt dann eine Warnmeldung, dass Du noch soundsoviel Versuche hast (die Anzahl weiß ich nicht mehr). Ignorieren und weitermachen, irgendwann startet das Phone dann und es läuft. So hat es bei mir geklappt. Aber alle gespeicherte Daten werden dabeim gelöscht.

  • Hi,

    ich habe ein Problem mit meinem Redmi Note 4x / Note 4 Global., das bisher mit Fingerauflegung problemlos eingeschalte wurde, nun aber nicht mehr auf Fingerprint reagiert und plötzlich nach einem Password fragte, das ich soweit ich mich erinnere, nicht angelegt habe. Mittlerweile teilt mir das Smartphone mit, dass ich es noch einmal in 120 Minuten probieren soll erneut ein Passwort, was mir nicht bekannt ist, einzugeben.


    Gibt es eine verständliche deutsche oder englische Step-by-Step-Anleitung, nach der ein normaler User das Gerät wieder zum in die Nutzung bringen kann und welche Downoads sind dafür von den verschiedenen Variationen, die zur Verfügung die bei der deutschen Miui-Anmeldung unter Downloadszur Verfügung gestellt werden, erforderlich und anzuwenden.


    Ist die deutsche Anmeldung-Downloadvariante oder die Mutterland-Varianta (China) maßgebend und was wäre grundsätzlich zu beachten?

    Im Internet gibt es auf Youtube zwar viele Anleitungen zu sehen wie man bei Passwordverlust verfhren soll, nur ist die Sprache teilweise unverständlich und ich weiss nicht, welche Rootvariante für "Global" maßgebend ist um das Smartphone auch in Europa und Südafrika benutzen zu können.


    Über eine Antwort würde ic mich freuen.


    MfG

    tk19388o


    :(

  • Suche eine Step by Step Anleitung wie ein Redmi Note 4X global Smartphone zurück gesetzt werden kann, wenn das Password vergessen wurde.

    Gerät funktionierte bisher mit mit Fingerprint einwandfrei und verlangt plötzlich seit drei Tagen in Password, was ich nie eingegeben habe. Anmeldung bei Miui hatte ich bisher nicht vorgenommen. Das Smartphone ist von mir gekauft und mein Eigentum.


    Wie installiere und mit welchem Downloadprogramm reboote ?oder reflashe? ich das Smartphone, damit ich es wieder benutzen kann?

    Muss dabei die SIM-Karte entfernt werden.


    tikay38

  • Hi MT1200,


    will dein Phone ein Android-Password haben?

    Wenn ja, dann war bei mir das gleiche Problem. Ich habe eine Shop ROM durch eine Global ROM ersetzt und beim Neustart des Phones wollte das plötzlich ein Android Password haben. Das Problem ist in internationalen Forum schon mal behandelt worden. Auf den Punkt gebracht, ich habe dann einfach immer wieder - ca. 10 mal ein Fantasiepasswort eingegeben. Das wurde natürlich jedesmal moniert, da ja gar keines vergeben wurde. Irgendwann kommt dann eine Warnmeldung, dass Du noch soundsoviel Versuche hast (die Anzahl weiß ich nicht mehr). Ignorieren und weitermachen, irgendwann startet das Phone dann und es läuft. So hat es bei mir geklappt. Aber alle gespeicherte Daten werden dabeim gelöscht

    Habe das gleiche Problem bei mir will nach mehrmaliger Eingabe eines Passwords eine Code Eingabe die aber nie funktioniert.