Redmi note 4 official global version

  • Moin,


    ein Kumpel hat sich mein Redmi note 3 pro int. angesehen und findet es ganz cool.

    Jetzt wollte ich ihn assiMIlieren ... und habe da an das Xiaomi Redmi note 4 gedacht.


    Das hier habe ich dann gefunden.

    http://www.geekbuying.com/item…phone---Black-379447.html


    Es hat Band 20 LTE

    Official Global ROM

    dualSIM bzw. ext. SD-Card


    Ist das so richtig?

    Bekomme ich also (ohne flash oder manuelles Gefummel) die ordentlichen DEUTSCHES ROMs?


    Oder muss ich ihm da dann erst irgendwas "bauen" damit es sich gut anfühlt.

    Er ist nämlich in solchen Dingen eher DAU und ich hab mich länger nicht mit sowas beschäftigt.


    Wäre für kurzfristige Tipps dankbar ... er ist schon auf dem Weg hierher zur Beratung :-)


    Cappy

    ... wunderte ich mich in der Vergangenheit über die Jünger des angebissenen Fallobstes, verspüre ich inzwischen einen ganz ähnlichen Sog in Richtung der besseren "Kopien" aus dem Land des KlingKlongs :pinch:

  • Tja das is immer Risiko kann dir keiner Granatiren mit welcher ROM das gerät ankommt. Das sollte ok sein nach der Beschreibung aber wie gesagt keine Garantie. Und geekbuying anschreiben kann man sich sparen die wissen selbst net was sie verkaufen. Hab da meine erfahrungen gemacht

  • Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Es kommt auf den Shop an. Beispielsweise bei Gearbest kannst Du bei Xiaomi-Handys zu 100% davon ausgehen, dass ein Shop-ROM drauf ist, das man erstmal durch ein echtes Xiaomi-ROM ersetzen muss. Mit Geekbuying habe ich diesbzgl. keine Erfahrungen gemacht.


    Meine Freundin hat sich vor ein paar Tagen das hier geholt:

    http://www.ebay.de/itm/3-64GB-…e-13MP-Handy/252893223408


    Versand aus DE (war nach 4 Tagen via GLS da) und ca. 60€ billiger, allerdings nur 3 statt 4 GB RAM. Es hat leider kein LTE-Band 20, aber das hat das von GeekBuying auch nicht, wenn ich das richtig sehe).


    Es war ein offizielles ROM von Xiaomi installiert, allerdings Version 8.1.6.0. Die ist zwar offiziell, wurde aber von Xiaomi zurückgezogen, weil zu viele Bugs drin waren. (Da kann der Händler wirklich nichts dafür.) Ich habe dann die offizielle 8.2.1.0 via Updater-App installiert. Also kein kompletter Flash-Vorgang mit Wipe sondern ein normales Update. Nach ca. 15 Minuten war die ROM Drauf, Daten und Einstellungen auch alle vorhanden, also alles Top.


    Falls Zu Fragen zum Update-Ablauf hast, einfach Bescheid sagen :)

  • Wo habt Ihr denn die Weisheiten her, dass bei Gearbest zu 100% eine Shoprom drauf ist? Ich habe mein Gerät Ende April erhalten und es war die ganz normale MIUI in der Stableversion 8.2.2.0. Diese Shopromgeschichten machen die doch eigentlich nur bei Geräten, die mit einer chinesischen ROM laufen und dann keinen Playstore haben. Gerade Xiaomi ist doch sehr aktiv was ROM-Entwicklung und Updates anbetrifft.

  • Teatime Hast du dir die Global Version mit Band 20 gekauft? Dann ist eine original ROM drauf. Alles andere ist zu 99% keine original ROM.

  • Ja. Ist natürlich die Global Version. Alles andere würde bei mir wenig Sinn machen. Nutze eine Karte von Blau und eine Telekom Datenkarte von mobilcom. Die Blaukarte kommt auf H+, LTE ist noch nicht ausgebaut. Die Telekomkarte bringt LTE auf Band 20. Wer nicht gerade in einer Großstadt wohnt (und diese nie verläßt...) kommt um das Band 20 eigentlich nicht herum.

  • LTE geht soweit ich weiß nur bei einer Karte (SIM1?) Kann ich dir aber nicht genau sagen, da ich nur eine SIM nutze.


    Es gehen doch beide SIMs mit LTE. Ich habe gerademal die SIM-Karte aus meinem Tablet (Nano-SIM) statt der microSD-Karte in mein Redmi Note 4X gepackt. Egal, welche SIM für die mobilen Daten einschalte: ich habe mit beiden SIMs LTE.

    Xiaomi Redmi Note 4 (Snapdragon) Global Version (Resurrection Remix 5.8.3)

    Samsung Galaxy Tab S2 LTE (Android 7.0)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von MattCB72 ()

  • Wo habt Ihr denn die Weisheiten her, dass bei Gearbest zu 100% eine Shoprom drauf ist? Ich habe mein Gerät Ende April erhalten und es war die ganz normale MIUI in der Stableversion 8.2.2.0. Diese Shopromgeschichten machen die doch eigentlich nur bei Geräten, die mit einer chinesischen ROM laufen und dann keinen Playstore haben. Gerade Xiaomi ist doch sehr aktiv was ROM-Entwicklung und Updates anbetrifft.

    Ich habe bisher für Family & Friends bei Gearbest folgende Xiaomi-Smartphones bestellt:
    - Redmi Note 2

    - Redmi Note 3 Pro

    - Redmi 3S


    Bei allen war eine Shop-ROM (5-stellige MIUI-Version; keine Updates) drauf. Die waren allerdings alle ohne Band 20. Deshalb kann es natürlich sein, dass (wie Alex schreibt) nur Geräte ohne Band 20 Shop-ROMs haben.

  • Moin,


    bei meinem Redmi note 3 int. geht glaube ich nur über die erste SIM LTE.

    Nutze das DUAL SIM aber auch eigentlich nicht.


    Der Kumpel wird es beim Redmi note 4 int wohl auch eher weniger brauchen.


    Cappy

    ... wunderte ich mich in der Vergangenheit über die Jünger des angebissenen Fallobstes, verspüre ich inzwischen einen ganz ähnlichen Sog in Richtung der besseren "Kopien" aus dem Land des KlingKlongs :pinch:

  • Teatime Hast du dir die Global Version mit Band 20 gekauft? Dann ist eine original ROM drauf. Alles andere ist zu 99% keine original ROM.

    War bei mir es auch so. Global Version mit Band 20 bei Gearbest gekauft und original Rom 8.2.x.x war drauf. Jetzt ist 8.2.10.0 nach Update drauf.

  • Meines kam von Honorbuy und hatte die Stable 8.2.5.0 jetzt per Update die 8.2.10.0 und beide Sim arbeiten mit LTE (ALDImobile und Congstar)

    Das deutsch in der Rom ist übrigens ohne gravierende Mängel soweit ich das nach einen halben Tag beurteilen kann.