Note 4 in Kombination mit Amazfit

  • Habe die Amazfit pace. Uhr ist super jedoch die Amazfit auf dem smartphone finde zum übertragen der daten nicht so besonders. Kann die Daten dort nicht löschen. Ferner kann ich die gpx daten der Uhr nicht direkt auf den Computer auslesen, nur über Umwegen mit strava.

  • Die Frage nach Kombination mit RN4 ist überflüssig. Die Amazfit funktioniert mit jedem Smartphone (sogar mit iPhone :)). Es hat keine Funktionen, die Handy-Abhängig sind (wie die Samsung Gears).


    Benachrichtigungen aller Art sind kein Problem. Auf aggresiven Energiespar-Systemen à la MIUI muss nur dafür gesorgt werden, daß die Amazfit-App im Hintergrund laufen darf und vom Energiemanagement nicht nach 15 Min Standby gekillt wird.


    Wichtig zu wissen bez. Benachrichtigungen ist folgendes: Es kommen die an, die auch das Handy in der Statusleiste anzeigt. Diese werden oft von Programmen zusammen gefasst. Das beste Beispiel ist WhatsApp - bei erster Message, kann diese in der Statuszeile gelesen werden, ist diese Message noch nicht gelesen und es kommt ne Weitere, fasst WhatsApp diese zusammen zu irgendwas in der Art "2 ungelesene Nachrichten". Genau so kommt es auch auf der Uhr an, die erste kann komplett gelesen werden (durchscrollen) und ab der zweiten bekommt man auf der Uhr nur den vorher genannten Zähler. Bei Mails bekommt man nur den Betreff. Antwortmöglichkeiten besitzt die Uhr nicht. Nur Anrufe kannst du entweder Ablehnen oder stumm schalten.


    Von welchen Programmen die Benachrichtigungen auf die Uhr weiter geleitet werden, wird in der App bestimmt.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!