Redmi 4x kaputt? Keine Telefoniefunktion

  • Hallo, auch wenn ich es nicht wirklich glaube, vielleicht hat ja einer von euch noch eine Idee...


    Seit einigen Tagen hat mein Redmi 4x Probleme mit dem Telefonieren (ausgehend/ankommend). Erst sporadisch, mittlerweile geht nichts mehr. Ich kann niemanden anrufen und wenn ich angerufen werde ist sofort die mailbox dran, ohne dass es bei mir klingelt. Danach bekomme ich eine SMS über einen verpassten Anruf.

    Die mobilen Daten funktionieren einwandfrei.


    Ich hatte erst ein Software-Update (war auf MIUI 9 GlobalDev) in Verdacht. Also, alle möglichen Softwareversionen aufgespielt bis runter zur MIUI 8 Stable, vorher natürlich noch Factory Reset - ohne Ergebnis. Dann hatte ich die Karte in Verdacht, zum Glück habe ich noch andere zum Testen gehabt - Ergebnis negativ. Auch der Steckplatz ist egal. Die Karten sind alle OK (mit anderem Handy getestet).


    Also im Moment habe ich ein Handy quasi im Auslieferungszustand ohne irgendwelche anderen Apps (außer WA) mit Datenempfang, WLAN und Whatsapp funktionieren - nur telefonieren kann ich nicht!

    Sieht nach einem Hardwaredefekt aus, oder täusche ich mich?


    Ich frage schon mal nach Tips zum Reklamieren. Ich habe es bei EBAY gekauft, mit Paypal bezahlt, Firma hat Sitz in HongKong, Auslieferung über englisches Lager. Wie gehe ich vor, direkt über Paypal oder soll ich erst versuchen, den Händler anzuschreiben?


    Danke im Voraus!

  • So einen Fall hatte ich schon mal da lag es am Provider der Sporadisch Netz Probleme hatte.


    Teste mal wen du nicht mehr Telefoniren kannst Handy Neustarten und versuch direkt mal jemanden an zurufen ob das geht.

  • Nein, sorry, aber neustarten und nochmal probieren hatte ich den den letzten 16 Stunden mindestens 32 Mal. Empfangsprobleme gibt es hier nicht, wie gesagt mobile Daten und SMS funktionieren und mit anderen Handys funzen die Karten auch. Wenn ich eine Nummer wähle, steht da nur ca. 20sek. "Rufaufbau", man hört nichts, gar nichts und dann ist der Versuch beendet und ich sehe wieder die Kontakte/Telefon App. Bei ankommenden Anrufen passiert gar nix, weder im Standby, noch im aktiven Betrieb, ich bekomme nur unverzüglich eine SMS, dass ein Anruf in Abwesenheit erfolgte.


    Wie gesagt kam das auch schleichend, gestern gings mal und dann wieder nicht. Nachdem ich eine andere Karte versucht hatte, gings wieder,habe mich schon gefreut zumindest einen Fehler entdeckt zu haben (Karte). Wars aber doch nicht, denn nach kurzer Zeit ging auch die andere Karte wieder nicht...Jetzt ist es, was das Telefonieren angeht, zappenduster - deshalb tippe ich ja mittlerweile auf Hardware. Software ist ja alles drauf gelaufen ohne Ergebnis, mit Full Wipe via Fastboot.

  • Ja ganz Rühig ich will dir ja Helfen


    Also was Passiert nach einem Neustart geht es oder nicht oder manchmal ?


    Um das mal Aufzuklären der wichtige Punkt ist die Sache mit der SMS eine SMS nimmt den selben weg wie ein Telefon Gespräch und ist keine Datenübertragung wie z.b eine whats app bedeutet das dein Handy eigentlich im Netzwerk angemeldet ist, und eine 3G Verbindung besteht.


    Das zusammen mit dem das Kamm schleichend ist nicht Konstant widerspricht der Hardware Theorie Sachen gehen kaputt und Funktoniren nicht mehr das ist der Normal Fall. Dann hättest du aber eher schlagartig gar keinen Empfang mehr bzw Verbindung zum G3 Netz.


    Dieses Phänomen mit das Gerät baut eine Verbindung auf es Knackt bz die anzeige springt von LTE auf H / H+ aber es passiert nichts weiter Spricht auch für eine Verbindung zum Netz und da hackt es dann die Verbindung Netzbetreiber / Provider oder so hängt

  • Sorry, wollte dich nicht anmachen, im Gegenteil, bin froh über jede Hilfe. Probiere gerade noch was, melde mich gleich wieder


    Ich habe gerade bei Vodafone im Web recherchiert. Es gibt in meinem Bereich eine Netzstörung...Melde mich, wenn ich mehr weiss...Irgendwie auch eine gute Nachricht!

  • So, weiter im Text. Die netzwerkprobleme bei Vodafone für meine PLZ bestehen weiter und werden angeblich bis 14 Uhr gelöst sein.

    Zwischenzeitlich habe ich gestern auch im XIAOMI Forum gepostet und gerade gelesen, dass ich folgende Nachricht von einem Moderator bekommen habe:


    "Hi,
    Some users getting same issue on latest Global developer ROM,kindly please wait next updates otherwise keep checking network setting by dialing *#*#4636#*#* then set GSM only and try to make call."


    Habe ich gemacht. Mit den Netzwerkinfos konnte ich auf die Schnelle nicht soviel anfangen, habe dann auf 2G umgestellt und siehe da, Telefon funktioniert wieder. Nun war ich gestern abend - also bevor ich auf 2G umgestellt habe - unterwegs und habe den Bereich hier verlassen und konnte ohne Probleme ein Gespräch führen.

    Ehrlich gesagt bin ich jetzt immer noch nicht so ganz schlau, was jetzt eigentlich schief läuft?!


    Spannende Fragen:

    1. Wird die Telefonie wieder vollständig, also auch zurück auf LTE gestellt, funktionieren, wenn die Netzwerkprobleme behoben sind oder

    2. war das nur ein blöder Zufall und mein eigentliches Problem kann nur mittels Software Update von XIAOMI gelöst werden?

    (Dagegen spricht eigentlich, dass ich auch einmal auf MIUI 8 Stable zurückgegegangen bin vorgestern und trotzdem nicht telefonieren konnte. Das war der Zeitpunkt, wo ich eigentlich einen Softwaredefekt ausgeschlossen hatte...)


    Naja, ich berichte mal weiterhin und danke für eure Ideen...


    @uncle bear

    Deinen Vorschlag habe ich gestern ignoriert, da ich zu dem Zeitpunkt schon von den VODAFONE Problemen gehört hatte...

  • paulmaximum Ich denke das es mehrere Ursachen sind die sich in deinem Fall ungünstig Treffen, Ja ich weiss ist irgendwie wenig Hilfreich oder Tröstend


    Also so wie es aussieht Xiaomi ist nun mal Offiziell nicht in Europa und auch wen sich das langsam ändert ( Band 20 , Global Rom ) scheinen die Geräte teilweise mit dem Europa Netzen nicht Optimal zusammen zu Arbeiten meistens merkt man nichts davon Problematisch wird das eben erst dann wen Netzwerk / Provider Probleme dazu kommen. Andere Handy Hersteller Lösen das besser die Probleme sind weniger. Aber das wird Langsam besser


    Heisst wen bei Provider / Netzbetreiber alles Topi ist dann Läuft das keine Probleme bei dir, Trotz fehlerhafter Rom auf deinem Handy. Sobald es bei dem nicht so ganz Läuft kommt es auch bei dir zu Sporadischen Problemen

  • Was da Hilfreich sein kann ist den Provider darauf hinzuweisen das er eine Vertragspflicht hat und wen nicht grade Mutternatur eingreift ( Sturm , Flut ) er seinen teil erfüllen muss und man es sich Vorbehält einen Teil der Zahlung einzubehalten und man kann auch ein wenig Bluffen und Behaupten das man Geschäftliche Einbußen hätte die man dem Provider anlasten würde "ich hab da schon mal mit meiner Rechtsschutz gesprochen " kann da einiges Bewegen wen man da das Pokerface für hat

  • Ne der Lohnt sich zumindest was den Service angeht eh nie die ganzen Telefon , Handy , Internet Provider sind ein Sau Haufen. Da landet man eh immer erst nach Stunden bei Irgendeinem Mitarbeiter eines Call Centers der von nix ne Ahnung hat. Ich habe mal selbst Mitarbeiter für Call Center geschult das ist Furchtbar

  • Ne der Lohnt sich zumindest was den Service angeht eh nie die ganzen Telefon , Handy , Internet Provider sind ein Sau Haufen. Da landet man eh immer erst nach Stunden bei Irgendeinem Mitarbeiter eines Call Centers der von nix ne Ahnung hat. Ich habe mal selbst Mitarbeiter für Call Center geschult das ist Furchtbar

    WENN du denn überhaupt irgendwo landest... bei manchem wie blau.de / Telefonica gibt es nichtmals ne Hotline.. nichtmals mehr ne Mailadresse (wurde kürzlich abgeschaltet), nur per Post oder Chat. Aus dem Chat fliegt man nach paar Minuten Wartezeit wieder raus weil überlastet. Meine Kündigung von letztem Oktober haben die immer noch nicht umgesetzt.. dann lieber etwas mehr bezahlen und man hat wenigstens ne Hotline an die man sich wenden kann (Telekom, hatte ich bisher nie Probleme).

  • Ja ich und die Telekom eine Zerbrochene Liebe gefüllt mit Hass

    Bei denen wird aus DSL mal kurz ISDN also nicht mal halbe Geschwindigkeit dafür der Doppelte Preis

  • Seit heute dem 4.10.2017 (Start war 18.9.2017) geht es wieder. Einer der Vodafonetechniker kam aus dem Urlaub und hat es zumindest vorläufig gelöst. Im Vodafone-Forum stand dazu folgendes:


    ---

    "Betreff: Keine Mobilfunk Telefonie in 32479 Hille [ Neu ]

    am ‎04.10.2017 08:17


    Ich habe mir das jetzt mal nach meinem Urlaub angesehen und konnte durch einen Workaround die Telefonie bis zur finalen Entstörung wieder ermöglichen.

    Weiterhin habe ich die Kollegen auf die Ursache des Problems hingewiesen.

    Bitte jetzt noch mal testen und Feedback geben."

    ---


    Na dann wollen wir mal hoffen, dass der Mann nicht mal krank wird oder den Arbeitgeber wechselt. (HiHi)

    Ende gut, alles gut


    Thread kann man schliessen, war sowieso kein Xiaomi-Problem