Prepaid Guthaben Weg - Minus

  • Moin,

    ich nutze seit über 10 Jahren Aldi Talk, von Anfang an.

    Seit ein paar Jahren die Aldi-Talk Flat 300 mit 1,2GB Daten, 300 Min/SMS für 7.99 im Monat.


    Bisher nie Probleme, meistens reicht es über den Monat, ab und an hab ich schon mal für 5 Euro Internet nachgebucht,

    die letzten paar Monate aber nicht.


    Heute kam ne SMS, ihr Guthaben beträgt weniger als 1 Euro, denken sie daran rechtzeitig aufzuladen.


    Dachte schon das es nicht sein kann.


    Die kostenlose 1155 Nummer funktionierte schon nicht mehr.


    Habe dann über die Internetseite von Aldi-Talk gesehen, dass ich inzwischen über 11 Euro im Minus bin, vorher hatte ich so 6-7 Euro plus

    und die Flat wurde erst am 19.10. gebucht und ist fast noch komplett voll.

    Wenn ich mich einlogge steht oben in rot: Es gibt ein Problem mit ihrem Konto, wenden sie sich an den Kundensupport.

    Das habe ich jetzt gemacht, bin mal gespannt was das ist. In den Einzelverbindungsnachweisen der letzten beiden Monate ist alles bei 0.00€,

    da alles über die Flat lief.

    Hab auch sonst nichts außergewöhnliches gemacht, keine Pornos oder sonstiges.


    Im Nachhinein fiel mir ein, dass Google neulich etwas an den Kontoeinstellungen ändern wollte. Ich weiß aber nicht mehr genau, was es war.


    Hatte schonmal jemand ähnliche Probleme mit seinem Prepaid-Tarif?


    Handy ist Redmi Note 4 Global.


    Grüßle

  • Es ist eigentlich recht komisch.

    Gestern bekam ich Antwort das meine Sim-Karte gesperrt wurde und ich nur noch per Guthabenbon wieder aufladen könne.

    Das Sepa-Verfahren wurde für mich gestoppt.


    Es ist so: Ich lade seit 10 Jahren nur mit Guthabenbon auf, meiner Frau hab ich die Abbuchung vom Konto eingerichtet. Ich mach es

    immer für sie über meine App, also melde mich ab, melde sie an, lade auf, melde sie wieder ab und mich wieder an. Das funktioniert

    schon seit Jahren ohne Schwierigkeiten


    Beim letzten Mal am 14.10. holte ich mir einen 15 Euro Bon und wollte mein Konto aufladen. Ich gab die Nummer ein und dann kam die

    Meldung dass das Guthaben von meinem Konto abgezogen wird. Ich sah noch die letzten Zahlen und stellte fest dass es meine Kontonummer

    ist (gemeinsames Konto mit Frau), obwohl ich diese nie in meinen Account eingab.

    Das wunderte mich schon ein wenig, ich gab dann meiner Frau den Bon und sie hat den schließlich auf ihren Account geladen.


    Das war alles. Mein Guthaben war drauf, meine Flat verlängerte sich und ich dachte danach nicht weiter darüber nach. Und dann gestern sowas.

    Aus meiner Sicht unverschuldet, da ich nie Kontoabbuchung für mein Konto gewählt hab. Wenn sowas nochmal vorkommt mit Sim-Karten Sperre

    nehme ich direkt nen anderen Anbieter.

  • Irgendwie verstehe ich nur Bahnhof. Guthabenbon hier, Bankkonto da.


    Was genau hat denn der Support gesagt, weswegen deine Karte gesperrt wurde? Und irgendwoher muss der Minusbetrag ja kommen. Das muss dem Support ja ersichtlich sein. Wenn die das nicht können, dann würde ich ja ALDI Betrug unterstellen, weil ich davon ausgehen würde, dass die dann den Betrag aus welchen Gründen auch immer einfach mal so in die eigene Tasche stecken.


    Und wieso nutzt deine Frau nicht selber die App und läd ihre Karte auf? Oder umgekehrt ... wieso lädst du nicht selber per Bankkonto auf. Oder noch ganz anders, warum nutzt ihr nicht beide die Guthabenbons (nehme an dass das die Cashkarten sind die man in den Fillialien kaufen kann)?


    Fragen über Fragen ...

  • Die haben mir einfach die 15€ Guthaben wieder abgezogen, so kam ich ins Minus.


    Meine Frau ist alt, ich mach das für sie.

    Habe für sie extra Bankkonto eingetragen zum abbuchen, weil sie immer erst merkt das leer ist, wenn ihre flat mangels Guthaben nicht verlängert wurde. Dann mach ich das unterwegs für sie.

    Aber nicht für mich und für mich zeigte es komischerweise Abbuchung an mit meiner Kontonummer obwohl ich diese niemals bei mir eingegeben habe.

    Wie das kam verstehe ich auch nicht.


    Aber es gab auch keine weitere Reaktion von Aldi. Haben mir nur eine Zufriedenheits Umfrage geschickt