Redmi Note 5 vs Redmi 5

  • Moin, bei meinem Note 4 ist wahrscheinlich der Akku kaputt, also muss was neues her! Kann mich nur nicht entscheiden, der Tradition folgend müsste es ja das Note 5 sein, dann lese ich hier : Display dunkel, doppel Kamera ohne großen Nutzen ... Bliebe ja eigentlich nur der etwas bessere Prozessor ... Oder was meint ihr? Muss dazu sagen, ich spiele nicht und benutze das Handy ganz normal, surfen, Mail, WhatsApp und telefonieren ...

    Bitte um Anregung

  • Also so wie ich das immer verstanden habe lohnt sich das Note 5 nur wenn man wirklich das kleines Plus an Leistung und die Doppelkamera braucht. Wer bisher mit dem SD625 gut gefahren ist und keine Doppelkamera (Bokeh Foto) braucht kann wohl getrost zum normalen 5er greifen. Habe ich jetzt auch gemacht als Zweitgerät. :thumbup:

  • danke war mit dem Note 4 super zufrieden!

    Stimmt das, dass das Note 5 nur ne weiße LED hat für die Benachrichtigungen?

    Soweit ich gelesen hab verbaut Xiaomi wohl nur noch weiße LED's! Ob nun nur in der Redmi Reihe oder bei allen kann ich nicht sagen.

    Ich bekomme demnächst das Note 5 bin schon sehr neugierig, aber das 5 Plus sollte den Anforderungen eigentlich genügen. Mein Telefonverhalten schätze ich ähnlich ein wie du Deines. Aber ich bin einfach neugierig auf die Kamera und den 636er Chip :).

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann.

    Francis Picabia 1879-1953

  • Der Leistungsunterschied zwischen Redmi 5 / Redmi 5 Plus und einem Redmi Note 5 ist schon nicht unerheblich... Im Benchmark sind das ca. 30000 Punkte und beim Akku würde ich auch sagen, kommt der Snapdragon im Note 5 noch ein kl. Ecke besser weg.