[Diskussion] Was wünschen sich die Deutschen von XIAOMI?

  • Ich würde mir mal eine neue Drohne von Xiaomi wünschen, eine die ein Konkurrent der DJI Spark wäre. Im Drohnen Segment gab es bis jetzt ja leider nichts neues.

    Darüber hatte ich auch nachgedacht, aber durch die neuen Gesetze, erreicht man damit auch nicht mehr jeden. Es wird ein Produkt gesucht, was sich wirklich jeder holen kann und was wohl die meisten auch interessieren würde..

  • Ich würde mich über eine kleineres Smartphone freuen. Größe max. Mi5 besser Redmi4x und Displayrand wie beim Mi8 entspräche wohl eine Größe von ca. 5,5Zoll und Notch höchtens wie beim Redmi 6, mit Band 20.

    Ein 10 Zoll Tablet, Kabellose In-Ears, Notebooks mit deutscher Tastatur, die Soundbar mit HDMI und ein Mi Band mit hellerem Display (unter Sonne lesbar)

  • mir ist noch etwas eingefallen :)

    ein DAB, Internet Radio für die Küche oder Badezimmer ,Kinderzimmer nicht zu groß eine kompakte Größe.

    Ich denke es gibt noch viele die normales Radio hören.

    Grüße

  • Interessante Idee von dir, Pauli.


    Ich erweitere deinen Gedanken mal:

    Ein DAB-Radio für ein KFZ (1- und/oder 2-DIN)

    Man plant ja die Abschaltung des analogen Radios schon seit Jahren.

    Xiaomi auf dem (Car-)HiFi-Markt...

    Natürlich mit einer nativen Verbindung zu einem Xiaomi-Smartphone. (Was einige Smart-Funktionen mit Hilfe des Smartphones ermöglichen würde)

    Noch gibt es genügend Fahrzeuge, auch Neufahrzeuge, die ein reines Radio an Bord haben.


    Gruß

  • Ich finde für einen perfekten Xiaomi Start, sollte es eine deutsch sprachige Sektion im offiziellen Forum geben.


    Sich abheben von anderen Herstellern durch deutschen Support und ein Art Wikipedia über Funktionen, Software und Geräte.


    Sprich ich glaube der Service rund um die Produkte ist ausschlaggebend in Deutschland und natürlich eine kulante Rückabwicklung bei Schwierigkeiten.


    Spezielle neue Produkte nur für Deutschland glaube ich weniger, ich denke da ist die Menschheit schon so Global, dass ein Produkt auch auf dem jeweiligen Markt ihre Abnehmer findet.


    Gesendet von meinem MI 5 mit Tapatalk

  • Handy auf Augenhöhe mit Lineage OS. Heißt: keine Google oder Xiaomi Dienste. Oder die Möglichkeit das Zeug einfach zu deinstallieren.


    Bei der xiaomi.eu Rom ist nur die Google Suche und Google Play drauf. Hatte alles deaktiviert und trotzdem aktivierten sich manche Dienste nach einem Neustart.

    Außerdem war Google Play Dienste ein Energiefresser ohne Ende. Software zu Hardware Ratio war 80% zu 20%. Nachdem ich die Google Sachen mühsam runtergekratzt habe ist's jetzt nur noch bei ca. 60% zu 40%.

  • Handy auf Augenhöhe mit Lineage OS. Heißt: keine Google oder Xiaomi Dienste. Oder die Möglichkeit das Zeug einfach zu deinstallieren.


    Bei der xiaomi.eu Rom ist nur die Google Suche und Google Play drauf. Hatte alles deaktiviert und trotzdem aktivierten sich manche Dienste nach einem Neustart.

    Außerdem war Google Play Dienste ein Energiefresser ohne Ende. Software zu Hardware Ratio war 80% zu 20%. Nachdem ich die Google Sachen mühsam runtergekratzt habe ist's jetzt nur noch bei ca. 60% zu 40%.

    Naja halte ich ja mal für höchst unrealistisch...Die G-Apps mussten/müssen Sie ja wegen Android draufhaben, und ihre eigenen werden sie selbstverstädlich mit ausliefern.

  • Naja halte ich ja mal für höchst unrealistisch...Die G-Apps mussten/müssen Sie ja wegen Android draufhaben, und ihre eigenen werden sie selbstverstädlich mit ausliefern.

    Glaub ich nicht. Lineage OS haben sie doch auch nicht drauf.

  • Ich wünsche mir eine Redmi 4X mit 5.2 Zoll, USB-C Anschluss, Band 20 und Displayrand und einer etwas besseren Kamera.


    Einfach ein tolles Handy das Redmi 4X, wenn nicht so "empfindlich" das Glas ?(


    Sowieso mal eine Frage ,hat Xiaomi ein 5.2 Zoll Handy ?

  • Ich würde mir tatsächlich auch ein Tablet mit Stifteingabe und Handschrifterkennung und/oder ein Notebook in Form eines Convertibles wünschen.


    Dem Begehren nach einem offiziellen deutschen Supportforum schließe ich mich an.


    Und was es bis dato noch nicht gibt wären DIY LED Kits zur Möbelbeleuchtung mit MiHome Integration


    Und zum Abschluss wünsche ich mir noch eine Erweiterung der MiPC Suite um eine dauerhafte Synchronisation, um Benachrichtigungen in Windows anzeigen zu lassen und Antworten direkt am PC zu ermöglichen, anstatt über Cortana (welche bis dato nur Englisch spricht)


    Gesendet von meinem MIX mit Tapatalk

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!