Mi 8 mit oder ohne CE-Zeichen ein Globalgerät?

  • Danke für die Info. Es gibt momentan ziemlich viel Diskussionsbedarf, weil die ganzen Leute die Global Variante bestellt haben und auch damit gerechnet haben. Die Shops selbst sagen jetzt aber, dass es eine CN-Version ist mit Global ROM. Laut FAQ scheint nur Gearbest die Globale Edition (original) zu versenden. Ob der Bootloader jetzt offen ist oder nicht bei der CN-Version mit Global ROM kann keiner sagen. Die Händler behaupten der Bootloader wäre nicht offen, aber naja. Ärgere mich selbst, da ich extra vorher mich informiert habe und bin davon ausgegangen, dass es sich jetzt um die globale Variante handelt. Scheint nun doch nicht so zu sein. Und extra noch 30 Euro mehr ausgegeben um dann festzustellen, dass es doch die CN-Version ist. Hätte doch gleich bei GB bestellen sollen. Wenn das Gerät da ist, werde ich ein Test machen ob der Bootloader frei ist oder nicht. Sollte das der Fall sein, geht das Gerät zurück und ich werde das mit dem Händler klären... Kein Bock auf rumgefrickel oder, dass ich das Gerät dann noch bricke.

  • Danke für die Info. Es gibt momentan ziemlich viel Diskussionsbedarf, weil die ganzen Leute die Global Variante bestellt haben und auch damit gerechnet haben. Die Shops selbst sagen jetzt aber, dass es eine CN-Version ist mit Global ROM. Laut FAQ scheint nur Gearbest die Globale Edition (original) zu versenden. Ob der Bootloader jetzt offen ist oder nicht bei der CN-Version mit Global ROM kann keiner sagen. Die Händler behaupten der Bootloader wäre nicht offen, aber naja. Ärgere mich selbst, da ich extra vorher mich informiert habe und bin davon ausgegangen, dass es sich jetzt um die globale Variante handelt. Scheint nun doch nicht so zu sein. Und extra noch 30 Euro mehr ausgegeben um dann festzustellen, dass es doch die CN-Version ist. Hätte doch gleich bei GB bestellen sollen. Wenn das Gerät da ist, werde ich ein Test machen ob der Bootloader frei ist oder nicht. Sollte das der Fall sein, geht das Gerät zurück und ich werde das mit dem Händler klären... Kein Bock auf rumgefrickel oder, dass ich das Gerät dann noch bricke.

    Da geht es dir anscheinend genauso wie mir. Auch bei tradingshenzen bestellt?


    Zum Glück habe ich dort die hohe PayPal-Gebühr in Anspruch genommen. Wenn ich ein verbasteltes Gerät erhalte, geht sofort ein Käuferschutz-Fall auf.

  • Da geht es dir anscheinend genauso wie mir. Auch bei tradingshenzen bestellt?


    Zum Glück habe ich dort die hohe PayPal-Gebühr in Anspruch genommen. Wenn ich ein verbasteltes Gerät erhalte, geht sofort ein Käuferschutz-Fall auf.

    Genau auch bei TS bestellt. :( Habe zum Glück auch Paypal gemacht. Im schlimmsten Fall per Paypal Käuferschutz aktivieren, per Bpost zurück (versicherter Versand bis 1000 Euro) 60,00 Euro Rücksendekosten und 25 EUR werden von Paypal erstattet. BPost kümmert sich um die komplette Abwicklung ins Ausland. Weil ansonsten musste bei DHL allmögliche Dokumente ausfüllen. Den Rest müssen wir wenn mit TS ausmachen, dass die zu mindest ein Teil der Rücksendekosten übernehmen. Traurig aber wahr, das läuft wie in großen deutschen Firmen auch. Es hat keiner wirklich Ahnung, aber immer schön verkaufen. Und die ganzen Antworten waren mit Absicht schwammig formuliert. GB sind die einzigen die klare Antworten gegeben haben. Ob das im Endeffekt stimmt, steht auch wieder auf einen anderen Papier.


    Aber abwarten, noch habe ich die Hoffnung, dass alles funktioniert. Rein von der Logik ist es die gleiche Hardware. Wichtig ist nur, dass der Bootloader nicht entsperrt wurde und es die original Firmware ist. Dann ist es wie die globale Edition aber halt mit China Aufdruck^^.


    EDIT: Wenn der Storno jetzt noch gehen würde, dann hätte ich den schon durchgeführt. Ich gehe davon aus, dass die Geräte zuerst in das EU-Lager gehen, da bei TS gesagt wird "Versand ab 8. August aus der EU". Die werden also eine Sammellieferung in die EU gemacht haben (mit unseren Geräten) und von dort aus die Geräte nach DE senden. Rein von der Logik wäre es sicherlich möglich den Storno auch noch auszuführen, weil die Geräte eh nach Europa in das Versandlager gehen. Aber das wird denen auch zu viel Aufwand sein oder logistisch schwierig umzusetzen. Deswegen im Notfall in den sauren Apfel beißen und zurücksenden. :( Und dann für nen günstigeren Preis wo anders bestellen, wo man 100 % sicher gehen kann. Alternate bietet ja das Gerät auch bald an. Natürlich zu einem viel höheren Preis.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von tiger1989 ()

  • Ich weiß halt nicht, welche Auswirkungen ein offener Bootloader überhaupt für die Funktion hat. Hatte ich noch nie.. Sofern die Firmware die originale MIUI global ist, kann ja auch alles funktionieren. Auf LineageOS läuft ja auch alles, solange kein root eingerichtet ist.


    Mir wurde vom Support auch gesagt, dass der bootloader gesperrt sein soll.


    Ärgern tut mich ein solches Vorgehen aber trotzdem ungemein. Zumal TS ja eigentlich überall nur gelobt wird.

  • Hatte mein Gerät über CECT bestellt und es war wohl "richtig" beworben (s.Anhang):

    FW: original (eng/chin) - ohne playstore


    CECT-Angebot.pdf


    Von daher sehe ich in der Rücksendung keinen gangbaren Weg (habe auch über paypal gezahlt).


    Die globale Version bezieht sich - denke ich - auf die Funkfrequenzbänder (bes. Bd. 20).

    Wenn es jetzt durch die irreführende Werbung mehrere Interessenten gibt, könnte vielleicht jemand ein "how to für newbies" verfassen, ob bzw. wie man ohne BL unlock die eu-Version flasht?


    Danke im voraus

  • Die chinesische Version hat die gleichen Frequenzenbänder wie die Global. In dem Fall ist der Unterschied, dass die globale Version ein CE Zeichen drauf hat und die Global Rom installiert ist.

    Und ohne Booloader Unlock ist weder die Global Rom eine Custom Rom flashbar.

  • Hi Leute, bitte kommt mal runter.


    1. Wenn Ihr ein Gerät zurück geben wollt, schreibt uns einfach an. Hey, wir sind doch keine Unmenschen. Immer direkt Käuferschutz. Ein Tipp, schreibt freundlich und es wird freundlich geantwortet. Warum immer direkt diese "wenn es nicht die gewünschte Version ist schalte ich Paypal Käuferschutz ein, schicke den Anwalt, rufe die Polizei". HALLO???


    2. Wir bieten die CHINA Version im EU Lager an, keine Global. Der einzige Unterschied zwischen der Global und der China Version ist das Netzteil.


    Global = EU Netzteil

    China = China Netzteil + EU Adapter


    Und natürlich das CE Zeichen. Da es aber ehe aus der EU kommt, ist dies somit total belanglos.


    Ach ja, und natürlich kann man aus China bestellen, der Aufpreis aus dem EU Lager kommt daher, dass es aus dem EU Lager kommt. Somit in 2 Tagen bei Euch, versandkostenfreie Lieferung und keine weiteren Kosten.


    3. Wir könnten auch die Global Mi8 Version anbieten. Doch eine Frage an Euch. Die Mi8 Global kostet wesentlich mehr als die China Version mit Global Firmware. Würdet Ihr lieber aus dem EU Lager ein


    A: Mi8 - 64GB - Global Version mit EU Netzteil für 507€

    B: Mi8 - 128GB Version - China Version mit Global Firmware und China Netzteil + EU Adapter für 427€


    kaufen?


    4. Der Bootloader ist gesperrt, in China wird anders geflasht. Sollte es wirklich mal passieren, würden wir uns entschuldigen und das Gerät direkt nach dem Kauf auf Euren Wunsch natürlich zurück nehmen und erstatten.


    5. Für alle die jetzt überlegen, hmm, ich brauch doch EU Netzteil + CE Zeichen und überlegen, ob sie die Bestellung stornieren. HEY; kein Problem. Die Geräte werden erst ab dem 08.08 verschickt, bis dahin könnt ihr doch ohne Probleme stornieren.


    Somit, kein Stress, keine Panik, wir sind total unkompliziert.

  • Das ist doch Mal ne ordentliche Aussage. Ergänzt das doch direkt auf der Produktseite in den FAQ oder sonst wo. Dann entstehen solche eventuellen Missverständnisse erst gar nicht.


    Ohne CE Zeichen und mit gesperrten bl wäre mir ja ganz Recht. Das Zeichen wurde auf der Global Version ganz schön unvorteilhaft drauf geklatscht..

  • Vielen Dank für eure Antwort. Das hört sich doch schon ganz anders an. Mit der PayPal Keule möchte hier sicherlich niemand sofort schwingen, nur ist es für uns natürlich eine Sicherheit. Gerade bei solchen Beträgen. Die ganzen Diskussionen kamen in sämtlichen Foren auf, weil es keine richtigen Aussagen gab. Für die Zukunft solltet ihr grundlegend die Produktbeschreibungen entsprechend anpassen und direkt darauf hinweisen. Es kommen halt Missverständnisse weil es eine offizielle EU Edition gibt. Die Beschreibung der Headline habt ihr ja mittlerweile angepasst. Auch ist es sicherlich sinnvoll sich vorab mit den Partnern in Hong Kong genau abzusprechen, was für Geräte ausgeliefert werden. Es wirkt halt nicht gerade zuverlässig, wenn der Händler selbst nicht weiß, welche Geräte versendet werden, ob sie geflashed wurden etc. Seid uns also nicht böse, wenn die Sache hochkocht. Ich werde mal auf den Thread hier verlinken, damit die Leute Bescheid wissen. :) Wie gesagt, wenn es so ist wir ihr schreibt, sollte ja alles in Ordnung sein. Danke nochmal für die Klarstellung.

  • Hallo,


    wollte gerade stornieren aber ein Mitarbeiter teilte mir mit das es nicht mehr möglich ist.


    Somit kann man sich das auch schenken. Von wegen Support, dass war meine letzte Bestellung.

  • Hallo,


    wollte gerade stornieren aber ein Mitarbeiter teilte mir mit das es nicht mehr möglich ist.


    Somit kann man sich das auch schenken. Von wegen Support, dass war meine letzte Bestellung.

    Dann kannst es ja anscheinend recht unkompliziert zurückgeben, so wie es der Verkäufer hier beschrieben hat.


    Wenn die Teile aber tatsächlich mit gelockter Global Rom ausgeliefert werden, sehe ich für mich persönlich keinen Grund zu stornieren. Oder warum hast du es dir anders überlegt?

  • Ist mir alles zu unsicher geworden, auch das der Bootloader nicht mehr entsperrt werden kann.


    Laut der Aussage sind die Geräte noch nicht versendet worden.


    5. Für alle die jetzt überlegen, hmm, ich brauch doch EU Netzteil + CE Zeichen und überlegen, ob sie die Bestellung stornieren. HEY; kein Problem. Die Geräte werden erst ab dem 08.08 verschickt, ihr könnt jederzeit stornieren und bekommt das volle Geld zurück.


    Naja mal sehen was daraus wird, der Support hat mir soeben die Kostenerstattung nach Erhalt der Ware angeboten ... bin gespannt.

  • Also ich hab schon die Ankündigung für DPD bekommen. Wenn es so gewesen wäre, hätte ich auch storniert und abgewartet, als dann die ganze Rückabwicklung zu machen. Ab 8.8 beginnt laut Webseite der Versand aus dem EU Lager nicht aus HK. Naja jetzt können wir eh nur noch abwarten und hoffen, dass es so ist, wie hier beschrieben wurde.

  • ich meine natürlich den Bootloader wieder zu sperren, sry.


    Da hast du recht, der Support ist an meinem Fall noch dran. Bis jetzt habe ich noch keine Tracking-Nummer erhalten.