Redmi 3 mit MIUI 7 updaten?

  • Nachtrag heute: Ich hatte alles versucht bisher ohne Erfolg. Was mich stutzig gemacht hatte, war, dass das XiaomiToolV2 bei jedem versuchten Zugriff etwas anderes angezeigt hatte. Siehe Anhang Word-Datei. Ich habe dann im Download Modus, welcher bis heute morgen nicht funktioniert hatte wie oben beschrieben den "Download" versucht. Ohne Erfolg. Auch fastboot , sowie Recovery funktionierten nicht. Die miflash.exe hat das Redmi gar nicht mehr gefunden. Ich habe dann alles Mögliche über das XiaomiToolV2 probiert in allen möglichen Modi. Jedenfalls poppte plötzlich nicht mehr das Mi Logo auf, sondern das Redmi startete. Nach Einlegen der SIM und SD-Karten wurden sogar die alten Kontaktdaten , WhatzsAppDaten etc. installiert. Aber es ist wieder nur das MIUI 9.6 , also Android 5.1., welches für die Commerzbank Phototan app eben nicht funktioniert. Auch der Fehler, dass man bei Anrufen die Lautsprechersymbol drücken muss um gehört zu werden bzw. den Anrufer zu hören , ist immer noch da. Da ich aber eigentlich auf LineageOS 15 (Android8) gehen wollte, bin ich im Zweifel, ob ich das mit den heruntergeladenen Tools so hinbekomme. Welche Tools wären denn zu empfehlen und gibt es da im Forum schon ein Thema?

    Erfreulicher Nebeneffekt jedoch ist, dass der Akku nunmehr in ca.6 Stunden voll aufgeladen ist. Das hatte nach dem Akkutausch locker 12 Stunden gedauert.

  • Leider hat ja fastboot mit MiFlash hat nicht funktioniert. Ich hatte auch alle möglichen Versionen von MiFlash und XiaoMiFlash getestet. Es hat dann letzlich im download Mode über XiamiToolV2 funktioniert. Im Download Modus kann man verschiedene Funktionen aufrufen . U.a. Download und Recovery, sowie Fastboot. Ich habe alles ausprobiert. meine Vermutung geht dahin, dass es letztlich über Download und XiamiToolV2 geklappt hat. Genau kann ich das jetzt nicht nachvollziehen, da das Redmi erst ca. 10 Minuten nach dem letzten Test plötzlich wieder im Normalmodus startete.

    Da ich aber ja mindesten Android 6 benötige und die neueste MIUI Version das nicht bietet für das Redmi 3, muss ich wohl oder überl auf LineageOS umsteigen. Welche Tools kann man hierfür empfehlen? Oder kommt eventuell noch eine MIUI Android 6 version heraus???

  • Die älteren Geräte erhalten aber dann meist keine aktuellen Android Basisversionen, weil die ältere verbaute Hardware das nicht unterstützt. Die neueren Geräte sind zwar langsamer und haben evtl. weniger RAM, aber die CPU is dann doch aktueller. Du kannst also Lineage nutzen, unter Android 8.x, aber einige Funktionen werden dann nicht angeboten werden wahrscheinlich und oft ist dann auch der Verbrauch vom Akku höher als es mit aktuelleren CPU's der Fall wäre.


    Wenn dir Lineage nicht gefällt, kannst du auch wieder zurück auf MIUI wechseln.