Werbung im MIUI System abschalten

  • Hallo zusammen,


    Ich habe die Option wie beschrieben deaktiviert.


    Sehe die Werbung in den System Apps aber immer noch.


    Phone ist ein Mi9 mit MIUI 10.2 Global.


    Noch eine Idee? Wirkt die Option bei euch wirklich?


    MFG[Blocked Image: https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190516/bfd1c8cc06f4a3e0b441690a74de6a4d.jpg][Blocked Image: https://uploads.tapatalk-cdn.com/20190516/5c73057469469949af38626cdd770cd8.jpg]


    Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk

  • Nachtrag


    Habe innerhalb der Sicherheits / optimietungs / was such immer App noch 3 Stellen gefunden an denen man die Werbung einzeln für jeden Programmteil abschalten kann.


    Das ist gar nicht so leicht zu finden. Zumal es an 2 stellen Werbung und an einer Stelle Empfehlungen heißt. Man könnte auf die schnelle denken es wären optimierungs-empfehlungen.


    Da steckt sicher Methode dahinter ..


    Aber jetzt ist die Werbung erst mal weg...


    Mfg


    Gesendet von meinem MI 9 mit Tapatalk

  • Hallo zusammen

    ich versuche grad mein Mi9 soweit fertig zu stellen, dass mir der "Umstieg" vom iPhone 6s nicht so schwer fällt; ich muss zugeben, dass ich derzeit noch etwas drauf rum daddel und mich umschaue, aber was mir jetzt schon auf den Sender geht, ist die Werbung, die selbst in der Musik-App angezeigt wird.


    MSA habe ich schon wie beschrieben deaktiviert, und diese "Empfehlungen" in der Sicherheits-App hab ich auch schon gefunden und deaktiviert.


    Trotz dieser 2er Veränderungen wird mir aber weiterhin dieser Werbe-Müll in der Musik-App angezeigt - hab ich da was übersehen???
    Ich hab ja selbst noch gar net so viel ausgetestet, von daher weiss ich gar nicht, was auf mich sonst noch so alles an Werbung zu kommt... :-(

    ;(

  • katisaki In der Musik App kannst du in den Einstellungen unter Erweiterte Einstellungen, Empfehlungen deaktivieren. Dann sollte dir keine weitere Werbung angezeigt werden.

    Hallo Builder9807,

    ich hab das mal so geschaltet und werde es austesten.

    aber was ist denn wohl mit so Zubehör-Apps (so nenn ich sie mal) - ich bin zB interessiert am ISS tracken, da hab ich die App "ISS HD Live" geladen; da hab ich das gleiche Problem mit der Werbung, aber da git es nicht die Möglichkeit mit dem "Empfehlungen deaktivieren"...
    Was würdest du denn da tun?

  • Seit 2 Tagen habe ich auf meinem Redmi ständig Werbeeinblendungen (z. B. unmittelbar nach dem Entsperren, oder wenn ich bei WA schreibe). Es sind Werbeanzeigen, welche über das gesamte Display gehen. Z. B. ein örtlicher Autohändler oder Käsewerbung (Goldsteig glaube ich).

    Wie kann ich herausfinden, welches Programm mir diesen Schund produziert? Ich habe keine neuen Apps installiert und an dem Tag an dem das Problem aufgetreten ist habe ich m. E. lediglich vertrauenswürdige Apps geupdatet (Skyp, OneDrive, Mi Music, Geocaching, Youtube, Messenger, Calimoto und Booking.com). Gestern hatte ich dann auf einemal eine Abfrage von einem "Unity-Cookie", ob er meine Daten sammeln darf, woher dieses Ding kommt, ist mir auch nicht bewusst :-(

    Jemand eine Idee?

  • Nach viel Suche konnte ich den Verursacher ausfindig machen. Eine App, welche ich schon seit langem auf dem Smartphone habe, mit welche ich nie probleme hatte und jetzt plötzlich das, obwohl ich die App seit Wochen nicht genutzt habe und das letzte Update auch schon einige Tage her war. Deinstalliert und die Werbung ist wieder verschwunden. Alles wieder fein :)

    Verursacher war die App "GPS Averaging", die im Store auch nur noch 1* Bewertungen bekommt.

    Aufgefallen ist sie bei mir, da ich die App wie bereits angemerkt einige Wochen nicht genutzt habe, sie jedoch seit 3 Tagen einiges an Traffic verursacht hat (es wurde u. a. auch Videowerbung über Mobile Daten geladen).


    EDIT: Noch ein kleiner Tipp, was ich erst jetzt später noch gelesen und probiert habe: Von der eingeblendeten Fullscreenwerbung einen Screenshot machen (mit 3 Fingern von oben nach unten über den Bildschirm streichen) dann wird der Screenshot in der Gallerie unter dem Appnamen gespeichert, der die Werbung ausgelöst hat.
    Ohne Garantie, dass das immer funktioniert ;)