Kann weder factory-Reset machen, noch vom "Test-Screen" ins recovery kommen

  • Hallo,


    führe ich über die Einstellungen ein factory-reset durch, so startet zwar das Handy neu, es ist aber alles so wie vorher, nichts wurde gelöscht.


    Gehe ich über Lautstärke und Power ins "Test-Menü" erscheint dort auch der Button "recovery". Drücke ich diesen Button, so startet jedoch das Handy einfach neu- ohne die Frage, ob ich wirklich ins recovery möchte -


    Das Handy meiner Frau ist unverbastelt im Originalzustand.

    Das Problem, welches ich durch den Rest beseitigen möchte, ist dass kein Speicher mehr frei ist und dadurch auch keine Updates gemacht werden können.

    Hat jemand eine Idee?

  • Über die Bordmittel schon versucht Speicher freizumachen? Der Cleaner zeigt große Dateien an, welche dann gelöscht werden können (unter Security => Cleaner).


    Beim factory reset über die Einstellungen muss noch bestätigt werden, das auch die Daten gelöscht werden sollen, liegt daran eventuell das Problem?

  • Hallo,

    daran liegt es leider auch nicht.


    In den Optionen werden unter Speicher außer den Apps, Bildern pp auch angezeigt: sonstige" in der Größenordnung von fast 5GB. Diese sonstigen Daten finde ich aber nicht mit dem Dateimanager auf dem Handy und auch nach Anschluss an den PC wird mit dem Windows-Explorer ( versteckte Dateien anzeigen... ) nichts entsprechendes angezeigt...

    Es gibt nur 4 nachinstallierte Programme auf dem Handy: IMO, Cubamessenger, Web.de undWhatsApp ( alle Chatverläufe sind gelöscht... )

  • Wie hast du die Verläufe gelöscht?

    Die Chats an sich, benötigen ja kaum Speicher! Empfangene und gesendete Media-Dateien, die hauen rein!

    Schau mal per Datei Browser/Manager oder PC im WhatsApp-Verzeichnis nach: /WhatsApp/Media

    /WhatsApp Animated Gifs

    /WhatsApp Audio

    /WhatsApp Images

    /WhatsApp Video

    Schau auch im jeweiligen Sent-Verzeichnis nach, du kannst alle Inhalte löschen!


    Wie ist das beim Redmi 3, wurde das schon mit gesperrtem Bootloader ausgeliefert? Bzw. ist der offen?

    Dann könnte man auch per MiFlash ein Fastboot Rom flashen?

    Oder per Mi PC Suite mal drauf schauen: https://mipcsuite.com/

    The post was edited 2 times, last by Fietze ().

  • Danke für die Hinweise.

    Habe wirklich alles schon gelöscht.

    Der Bootloader ist gesperrt und die MI-Suite bemängelt die zu alte Firmware...


    Hatte nun alles deinstalliert, was ging und versucht, das Firmware-update zu machen. Gleiches Ergebnis, das Update-file wird heruntergeladen, ich starte weisungsgemäß neu aber das Handy startet nur neu, ohne das update zu integrieren...

    Das Problem scheint also im Betriebssystem selbst zu liegen, offenbar das Problem, das auch verhindert, dass kein factory-reset möglich ist und auch das recovery sich nach Aufruf im Testsystem nicht öffnet...