Mi-Konto auf Pocophone wechseln / entfernen

  • Hallo zusammen!


    Folgendes Problem:


    Ich habe mit meinem nagelneuen Pocophone ein Mi-Konto über meine Telefonnummer angelegt. Da ich auch noch einen Roborock Saugroboter besitze und mir damals schon ein Mi-Konto über meine E-Mailadresse angelegt habe, habe ich das neu erstellte Mi-Konto wieder gelöscht. Leider ist dieses Konto aber noch mit meinem Pocophone verknüpft. Ich dachte, ich könnte auf dem Pocophone einfach das Konto wechseln, aber das scheint nicht möglich zu sein. Außerdem bekomme ich ständig eine Fehlermeldung als Push-Nachricht:


    Android System

    Fehler Bei Anmeldung für Konto-Nummer

    Sitzung abgelaufen. Erneut anmelden"


    Jetzt habe ich mich hier im Forum schon ein wenig eingelesen und festgestellt, dass man scheinbar nur durch ein Flash das Konto ändern kann. Bevor ich das angehe, hätte ich da noch ein paar Fragen:


    1. Gibt's da wirklich keine andere Möglichkeit, z.B. auf Werkseinstellungen zurücksetzen und neu installieren? Oder brauche ich dafür auch das Mi-Konto?

    2. Gibt es eine Anleitung für's Pocophone bzw. funktioniert ein Flash auf dem Pocophone überhaupt?
    3. Gibt es abgesehen von der Fehlermeldung Probleme, wenn ich einfach alles so lasse wie es ist? z.B. bei einem Systemupdate?


    Ich sag schon mal danke!


    MfG


    Mario

  • Ich bin jetzt mal unter "Sichern und Wiederherstellen" auf "Alle Daten löschen" gegangen. Da wird bisher nur die PIN abgefragt. Ich traue mich aber nicht so recht, den Vorgang zu starten, weil ich nicht weiß, ob das Pocophone beim Neuinstallationsprozess noch verlangt wird.

    Zudem habe ich bei giga.de gelesen, dass man das Pocophone wohl auch zurücksetzen kann, ohne überhaupt irgendeine Sicherheitsabfrage eingeben zu müssen. Man muss im ausgeschalteten Zustand die Power-Taste und die Lauter-Taste gleichzeitig drücken, bis das Pocophone-Logo erscheint.

    Siehe hier:

    https://www.giga.de/smartphone…ungen-und-daten-loeschen/


    Hat jemand schon mal sein Pocophone mit einer der beiden Methoden zurückgesetzt und kann berichten, ob das Mi Konto dabei gebraucht wird? Ich möchte ungern Elektroschrott aus meinem neuen Gerät machen...

  • Wenn Du im Recovery "wipe all" ausführst, werden alle gespeicherten Daten auf deinem Gerät gelöscht. ALLE!


    Ein Mi-Konto wird danach bei der Installation abgefragt, wenn das Gerät zuvor mit dem Mi-Konto gebunden wurde.

  • Erstmal danke für den Hinweis!

    Dass alle Daten gelöscht werden, ist nicht schlimm. Ich habe das Teil erst seit einer Woche. Außerdem kann ich die Daten ja vorher sichern.

    Was genau bedeutet "mit dem Mi Konto gebunden"? Passiert das automatisch, wenn man ein Mi-Konto erstellt? Oder muss man das irgendwo im Menu eingestellt haben? Ich meine mich zu erinnern, dass man das Konto ans Phone binden muss, um die Entwickleroptionen freischalten zu können. Das habe ich jedenfalls noch nicht getan...

  • Hi Mario, dieses Problem hatte ich auch bei einem Mi Handy.

    So war es bei mir!

    Ich mußte mühselig das alte Konto wieder herstellen - geht, aber es ist mühselig und es ist auch noch ein Quäntchen Glück nötig.

    Das willst Du nicht

    --> dann bleibt Dir nur FLASHEN

    beste Grüße

    antony

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!