Mi 9 macht sich in Hosentasche selbstständig

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich bereits einige Xiaomi Devices im Smart-Home Bereich im Einsatz habe, habe ich nun auch endlich ein Xiaomi Smartphone in meinem Besitz.

    Nach einigen Lieferschwierigkeiten kam diese Woche endlich mein Mi 9 bei mir an. Es läuft mit MIUI 10.2 Global.


    Das Gerät macht einen super Eindruck, der durch einen Punkt allerdings bislang getrübt wird:

    Das Mi 9 macht sich in meiner Hosentasche selbstständig. Es kommt zwar nicht durch die Sperre (Fingerprint), allerdings wird ständig die Schnellkamera automatisch aktiviert, Fotos geschossen und Videos gedreht. Auch die Schnelltaschenlampe ging bereits in meiner Hosentasche an.


    Ich habe bislang keine Möglichkeit gefunden, dies zu verhindern.

    Die Schnelltasten sind alle deaktiviert, AoD ist deaktiviert.


    Dennoch kann ich mein Device kaum in meiner Hosentasche (mit Display zum Bein) tragen, ohne dass das Gerät aktiv wird.

    Der sonst scheinbar verfügbare Taschenmodus ist hier ja leider nicht verfügbar. Alternativ würde es mir schon reichen, sämtliche Schnellfunktionen wie Kamera, Taschenlampe, Google Assistant etc zu deaktivieren.

    Auch dazu habe ich bislang keine Lösung gefunden..


    Habt ihr hierzu Tipps für mich?

    Ich bin doch bestimmt nicht der einzige, der sein Smartphone in der Hosentasche trägt?


    Vielen Dank euch schonmal!

  • Du sprichst von "SchnelltasteN"... Hast du den AI-Button, mit dem man auch Google Assistant startet, ebenfalls deaktiviert? Das hört sich nämlich ganz danach an, als wäre dieser das Problem. Hatte ich mal in ähnlicher Form und das war dann die Lösung. Beim AI-Button sowohl den Doppelklick auf "Nichts", als auch den langen Klick.


    Vielleicht hilft dir das.

  • Danke dir! Die AI-Taste war tatsächlich noch mit dem Google-Assistant verknüpft, wie von dir vermutet.

    Ich habe das mal entsprechend eingestellt. Mal sehen, ob es was hilft.


    Allerdings glaube ich nicht, dass es damit zusammenhängt.

    Denn wenn ich jetzt die AI-Taste gedrückt halte, wird der Bildschirm dennoch aufgeweckt -nur eben ohne GoogleAssistant.


    Wenn der Bildschirm aufgeweckt wird und ich durch Beinbewegungen den Bildschirm irgendwie nach rechts wische, lande ich ja wieder in der Kamera.

  • Schaaade, ich dachte echt das hätte es sein können.

    Aber Aktivierung + Swipe = Kamera ist dann natürlich ne ganz blöde Verkettung :-/


    Zumal man den Google Assistant bei einem kurzen Klick nicht komplett deaktivieren kann und sich der Bildschirm dann IMMER aktiviert... Nervt mich auch, da kommt hoffentlich nochmal Abhilfe mit einem Update...

  • Aber Aktivierung + Swipe = Kamera ist dann natürlich ne ganz blöde Verkettung :-/

    ja, dieser Satz beschreibt mein Problem perfekt.


    Ich hoffe auch auf ein Update. Es fällt mir nämlich schwer zu glauben, dass ich der einzige mit diesem Problem bin...
    Aktuell probiere ich, das Display nicht zum Bein hin, sondern "nach außen" zu tragen. Natürlich mit dem Risiko, dass mein Schlüssel das Display verkratzt..

  • Moin,


    Nein du bist nicht der Einzigen. ich habe bereits seit Jahren Xiaomi Handys in Gebrauch. Ich verzweifle auch an der Situation,kann keine Lösung sehen außer der Hoffnung eines schnellen Updates mit Einführung der Hosentaschenfunktion wie bei anderen roms.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk