Miui - Roadrunner Edition - Alt Sammel Post


  • BITTE nicht die WLAN Einstellungen aus dem BACKUP wiederherstellen. Gibt nur PROBLEME



    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Features & Changelog 1.9.9 ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

    • basiert auf der originalen 1.9.9 MIUI von Andy übersetzt
    • Zipalign Tweak / Smoothness Tweak / Adfree Liste vom 01.08
    • Gtalk Video und Sprachchat fix
    • MIUI Roadrunner UPDATER APP ( nicht deinstallierbar )
    • Neustes Gmail 2.3.5 ( deinstallierbar )
    • Flash Player 10.3 ( deinstallierbar )
    • MIUI Kompass hinzugefügt ( deinstallierbar )
    • Torchlight das funktioniert ohne Bugs ( deinstallierbar )
    • extra Roadrunner Theme
    • extra Soundfiles
    • extra Desktop und Lockscreen Wallpapers
    • 16 Extra Clock Widgets enthalten
    • ProTips.apk, Appshare.apk, MiuiAndroid.apk, VisualisationWallpaper.apk und MagicSmokeWallpaper.apk, Updater.apk, Supermarket.apk, Stk.apk, entfernt
    • New Default Theme wurde ergänzt um sehr viele neue Icons ( jetzt haben wir 1300 Icons und mehr )
    • 4Way Boot Menu und Volume Skip Hack für 1.9.9
    • Extended Settings Mod für 1.9.9 V.3.0
    • komplett überarbeiteter Juve's Ram Mod
    • Carrier Logo Mod ( 10 Logos per Miui Updater Tweaks downloadbar )
    • Neues SpeedTweaks Update für die build.prob ( XDA Forum )
    • Partition Mount und Internet Speed Tweaks
    • Tethering Funkion verfügbar
    • Android Keyboard Vibration Fix ( ja es geht endlich wieder )
    • Neustes Google Maps 5.10 ( deinstallierbar )
    • NON-Wipe Installation geht jetzt auch wieder ( keine 100% Garantie )
    • weitere Tweaks & Apps im Miui Updater ( Carrier Logo Pack, iPhone Theme und mehr.. )
    • EXTRA FEATURE -> FLAG SUPPORT -> nutzt Flags um RIL, Kernel, Mount und weitere Sachen zu installieren oder ändern


    Roadrunner Kernel v.1.1 (Custom Kernel)

    • Voodoo Sound
    • Touchscreen Optimierung
    • Battery Optimierung
    • Sdram Hack
    • lowmemorykiller Optimierung


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Installations Tips ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


    Flags Support


    Durch das hinzufügen von bestimmten Flags könnt ihr EXTRA Funktionen oder die Installation der ROM an eure Bedürfnisse anpassen. Es gibt folgende Möglichkeiten:


    -fullwipe = Diese Flag führt einen Fullwipe aus, was bei dieser Version absoulute Pflicht ist und deshalb darf diese Flag unter keinen Umständen entfertn werden [RoadrunnerSpeed-199-fullwipe.zip]
    -ril = wählt ein RIL zum flashen aus (verfügbar sind 405, 502, 530, 606, 614,622, 725 wählt das passende RIL aus ) [RoadrunnerSpeed-199-fullwipe-ril725.zip]
    -internal = Durch diese Flag werden die SD Karten wie bei CM7 gemountet [RoadrunnerSpeed-199-fullwipe-internal.zip]


    Ihr ladet euch am besten die ROM per MIUI Updater runter und geht dann im Dateibrowser in den /miuiupdater Ordner -> haltet euren Finger auf die ZIP Datei -> dann poppt das Menü auf und ihr könnt auf "Umbennen" klicken. Nun wählt ihr einfach euer Wunsch Flag aus.


    Natürlich sind auch Kombinationen von Flags möglich z.b. RoadrunnerSpeed-199-fullwipe-ril725-internal.zip


    FULL WIPE Version ( alles wird auf Werkseinstellungen zurück gesetzt )


    Die FULL WIPE Version ist für alle die auf Nummer sicher gehen wollen. Standardmäßig kommt die Rom als Full Wipe daher. Auch hier nur das ganz normale installieren per "Custom Recovery" ( Latestes/Stable, ist egal ) mit "install zip" -> "choose zip" nötig. Danach könnt ihr euer Backup wiederherstellen oder alles neu einrichten. Auch dauert es jetzt einwenig länger weil es einen automatischen reboot nach der Installation gibt und ich empfehle nach dem ersten booten noch einen Neustart für das erstellen des Caches.


    NON WIPE Version ( keine Apps + Daten gehen verloren )


    Die NON WIPE Version ist für alle die das System nicht komplett neu aufsetzen wollen, aber trotzdem immer die neuste MIUI Version möchten. Diese Version wird einfach per "Custom Recovery" ( Latestes/Stable, ist egal ) mit "install zip" -> "choose zip" installiert. Es ist nicht mehr nötig "wipe cache partition" oder "wipe Dalvik cache" zu machen, das erledigt das Script selbst. Auch dauert es jetzt einwenig länger weil es einen automatischen reboot nach der Installation gibt. Nach der Installation BITTE im Theme Manager das Default Theme noch mal aktivieren.




    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Von Stock auf MIUI in 3 Schritten Anleitung ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


    MIUI ist eine Custom Rom und sieht komplett anderes aus. Obwohl es noch beta ist läuft es gut und wer Lust hat es zu testen kann ganz leicht dahin kommen.


    Schritt 1 ( Rooten des O2X )
    -> Ihr braucht erstmal Gingerbreak das ihr hier runterlasen könnt -> DOWNLOAD Gingerbreak12.apk
    -> installiert es euch auf dem O2X
    -> geht unter Einstellungen -> Anwendungen -> Entwicklung -> und aktiviert hier USB- Debugging
    -> nun könnt ihr das App starten und ganz oben solltet ihr einen Button sehen wo "root" drauf steht, klicken und warten bis das Handy neustartet
    -> Ihr seht das es funktioniert hat wenn Ihr nach dem reboot ein App namens "Superuser" habt


    Schritt 2 ( Custom Recovery Installieren )
    -> ladet euch einfach aus dem Market das App "Rom Manager" runter
    -> öffnet es und klickt ganz oben auf "ClockworkMod Recovery installieren"
    -> das App fragt euch nach SuperUser rechten, die Ihr im gewährt
    -> danach habt ihr das CWM Recovery installiert und könnt jederzeit dort reinbooten indem ihr das Handy ausmacht und beim starten die "Lautstärke runter" Taste und die "Power" Taste gedrückt haltet.


    Schritt 3 ( Rom installieren )
    -> bei der neusten Version wählt ihr die FULL Wipe Version und kopiert die erstmal auf eure externe SD Karte ( macht euch am besten einen Ordern und nennt den Custom Rom )
    -> nun bootet ihr in den CWM Recovery Mode indem ihr wie schon gesagt beim starten die "Lautstärke runter" Taste und die "Power" Taste gedrückt haltet
    -> hier steuert ihr mit den "Lautstärken" Tasten rauf und runter und bestätigt mit der "Power" Taste.
    -> geht runter auf "install zip" -> "choose zip" und sucht nun auf der SD Karte die Zip Datei der Custom Rom
    -> bestätigt die Custom Rom und geht runter auf "YES" -> danach installiert er die Rom und wenn er fertig ist geht ihr runter auf "Go Back" und dann auf "Reboot Now"
    -> jetzt müsste euch nach einem längeren Bootvorgang MIUI begrüßen




    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: FAQ & Probleme Lösungen ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::



    !!!!! Die FAQ und Probleme Lösungen würden hier zuviel Platz verschwenden und leider sind die Post Beiträge auf eine bestimmte Anzahl an Zeichen begrenzt. Da MIUI meistens auf allen Geräten gleich läuft und auch die meisten User die selben Probleme und Fragen haben könnt ihr einfach hier die FAQ & Probleme Hilfe von Einsteino1 für seine Defy Custom Rom nehmen !!!!


    Einsteinno1 FAQ & Probleme Blog


    KEIN ANBIETER TEXT OBEN LINKS ????
    -> Ja das kommt durch den Extended Settings Mod der euch erlaubt einen eignen Text zu definieren. Da noch keiner definiert ist, steht da auch nichts
    -> Das behebt ihr einfach indem ihr auf Einstellungen -> System -> Datum & Uhrzeit -> Datum u. Betreiber Formatoptionen -> und dort einen "Eigener Betreibertext" eingebt oder die Funktion "Eigener Betreiber" ausschaltet.

    Carrier Logos Aktivieren
    -> Wenn ihr nicht oft im Ausland seid und anstatt dem Namen eures Providers lieber sein Logo haben wollt könnt ihr es ganz einfach ändern.



    • ladet euch das Carrier Logo Pack unter Tweaks im Miui Updater runter und installiert es per Custom Recovery
    • schaltet den "Eigenen Betreiber Text" ein indem ihr auf Einstellungen -> System -> Datum & Uhrzeit -> Datum u. Betreiber Formatoptionen -> Eigener Betreiber auf AN schaltet und bei Eigener Betreibertext nichts reinschreibt
    • nun ist oben eurer Provider leer und ihr könnt das Logo aktivieren
    • öffnet euren Dateibrowser -> klickt bei Kategorien auf "Themen" -> wählt euer CarrierLogo_xx.mtz aus. Dann klickt ihr auf "Hinzufügen" und oben links müsste das Logo erscheinen, sollte Systemui.apk abstürzen einfach noch einmal auf "Hinzufügen" klicken.


    Um es wieder auszuschalten könnt ihr einfach das NO_LOGO.mtz anwenden und dann Betreiber Text ausschalten, dann steht wieder der vollständige Name eures Betreibers oben.



    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: DOWNLOAD ROM ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


    Achtung, es wird automatisch ein Full wipe durchgeführt!


    [webdisk]764[/webdisk]



    -> ältere Versionen




    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: MIUI Entwicklung / BUGS ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


    Da der MIUI ROM für das Optimus Speed noch in einer frühen Phase ist haben wir hier für euch mal die bekannten Fehler aufgelistet:


    Bekannte Bugs

    • Google Goggels kriegt ein FC wenn man die Kamera nutzt / DB Navigator kriegt ein FC wenn man auf das Datum klickt
    • USB Mount am PC kann manchmal zum Freeze oder reboot führen ( kommt auf den PC an )
    • anderer kleiner Bugs



    [

  • B]:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Entwickler & Credits ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::[/B]


    An dem LG O2X “Roadrunner Edition” Projekt arbeiten Gerrett, Jackmu95, Einsteinno1 und MagicMarkus


    Danken wollen wir auch noch Miui-Germany.de,CyanogenMod, XDA-Developers.com, M1cha, Andy, Microniod, Klemens, insaneBrain, Andy Thomson, Higgsey, Juve, Shortynator,iLStone, Benee, Kiljacken, Moviestar & Vorkkernel Team


    :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Spende uns ein BIER :) ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::


    Für alle die eine kleine Spende übrig haben, ein kleiner Betrag für ein Bier reicht voll aus.



    VIEL SPASS mit unserer ROM

  • .....geht die GPS Funktion nicht .
    Und dann wollte ich mal fragen " wenn man auf System geht und dort auf Telefoninfo und dann zum Status " Warum wird dort eigentlich nicht die eigene Rufnummer angezeigt ? ""


    2. Wenn jemand angerufen hat und man geht auf Rückruf , dann starte das Telefon von alleine.


    3. bei Miui Uploader werden ja viele dinge angezeigt aber wofür sind die und wenn man dann auf Updates anwenden geht und das Telefon neu startet dann ist die Datei nicht mehr da weil ich nicht auf die interne SD zugreifen kann, was kann man da am besten machen ?!?!?


    LG


  • Morgen..
    also mit dem gps ist bekannt und zwar ist ein Fehler in der gps.conf
    du brauchst den fasterfix um dort den server umzustellen


    wegen eigener nummer muss ich mal schauen. ich schreib heute noch eine zusammenfassung wegen den extras. nur das installieren sollte klappen. auf der externen karte unter miuiupdater. schau bitte mal nach.

  • kleine frage hab ich noch: welche baseband flash ich am besten? hab noch die 405 drauf...



    im ROM ist ja bereits eine Baseband enthalten. Das Entwicklerteam wird sich ja auch sicherlich etwas bei der Auswahl der Baseband gedacht haben ;)


    Einfach die Baseband so lassen wie sie ist .. enjoy it! :thumbup:

  • Zitat von »Herminator64«




    kleine frage hab ich noch: welche baseband flash ich am besten? hab noch die 405 drauf...


    im ROM ist ja bereits eine Baseband enthalten. Das Entwicklerteam wird sich ja auch sicherlich etwas bei der Auswahl der Baseband gedacht haben ;)

    Also um Missverständnissen vorzubeugen:


    Wenn ich dies ROM flashe, wird das vorhandene Baseband in meinem X2 durch das in der ROM enthaltene Baseband ersetzt? :|
    Üblicherweise ist in einer Custom ROM eine RIL, welche zu einem bestimmten Baseband gehört! :denk:
    Wenn nun mein Baseband nicht zur RIL in der ROM passt, dann müssste ich doch entweder vorm flashen der ROM das passende Baseband flashen oder nach dem flashen der ROM die passende RIL, oder ist dies bei MIUI aus mir unerklärlichen Gründen anders? :crazy: