Mija 360 Home 1080 Webcam - schlechter Empfang

  • Hi Leute, ich habe irgendwie immer schwankend schlechten bis gar keinen Empfang mit der Kamera. Wenn ich in der MiHome App die Kamera starte, dauert es manchmal ewig und manchmal kommt gar nichts zustande. Wenn ein Bild kommt, geht die Qualität und da steht dann immer so zwischen 7 und 15 kb/s


    Im Wlan direkt Zuhause kommt es mir vor als würde es besser laufen als unterwegs im fremden Wlan oder per Handy.

    In der Fritzbox hat das Gateway eine Verbindung von 65 Mbit/s und die Cam 70 Mbit/s


    Ich weiß jetzt nicht so recht, wo ich optimieren muss?!?! Die Kamera ist ja im Wlan, muss ich die Kamera besser ins Wlan bekommen, oder hat das MiHome Gateway nen schlechten Empfang?

  • Die WLAN Werte sind o.k. Denke das die Daten vom Gateway komprimiert werden und dann über den China Server laufen.

    Auch ein anderer Server EU, USA, Singapore sind von Xiaomi geführte Server.


    Wenn eine FritzBox genutzt wird könnte man höchstens noch die Extern Berechtigung auf (Gaming,Echtzeit) setzten.

    Es ist wohl auch vom Handy Provider abhängig. Manchmal werden China Server nicht bevorzugt behandelt.


    Teilweise wurden EMail Server die aus China eine EMail sendeten auch von der Telekom komplett gesperrt.


    PS: Die Telekom-Glückspiel Anrufe (Sie haben einen BMW gewonnen) werden leider nicht pauschal geblockt. Das muss die Fritzbox auch noch machen.

  • dRaCID01

    Added the Label Kameras