Problem mit Roborock S6 - Fehler 18

  • Mi_Cha

    Approved the thread.
  • Hallo, ich bekomme immer die Fehlermeldung F18 Lüftungsfehler Haupteinheit zurücksetzen.Was kann ich tun? Wie setzt man die Haupteinheit zurück?Obwohl ich nicht glaube das es was bringt.

    Mit Haupteinheit wird das Gerät an sich gemeint, also der ganze Saugroboter. Das Gerät fordert dich auf einen Werksreset durchzuführen.

    Fehler 18 beschreibt einen Fehler mit dem Lüfter. Das kann aber alles mögliche bedeuten. Funktioniert denn bei dir der Lüfter am Sauger? Macht der irgendwie komische Geräusche, wie schleifen und etwas anderes?

  • Hi,

    ich habe das identische Problem.

    Der Staubsauger sagt urplötzlich Fehler 18 / Fan Malfunction.

    Wenn man einmal alle Teile rausnimmt und wieder zusammensetzt, dann fängt er wieder an zu arbeite (ca. 5Sekunden) und dann kommt die gleiche Meldung. Das Gebläse scheint dabei nicht richtig anzugehen (zumindest hört man es ganz kurz gan schwach und dann ist es wieder weg).

    Im Internt finde ich Videos, die einen Komplett-Auseinanderbau beschreiben, um das Gebläse aufzumachen. Gibt es noch andere Alternativen?

    Der Sauger ist 3 Jahre alt...

    Gruß

    Miha

  • Hallo, habe ein ähnliches Problem, siehe Beitrag "Fehler 18" welchen ich die Tage gepostet habe. Bin nicht wirklich weiter gekommen - Lüfter neu, Reset, Softwarupdate, Batterie trennen, alles im Luftkanal überprüft - ohne Resultat. Nach wenigen Sekunden kommt "Fehler 18 Gebläse" mit der Aufforderung Reset. Habe jetzt neues Motherboard bestellt. Mal sehen ob das was bringt. Läuft deiner nach Aus- und Zusammenbau wieder? Gab es etwas zu reparieren, loses Kabel, Lötstelle oder ähnliches?

    VG

  • Frage selbst beantwortet :)

    Anhand von folgendem Video Sauger auseinandergebaut und Gebläse ausgetauscht...


    Läuft wieder...

    Hallo zusammen!

    Ich habe leider mittlerweile auch seit ~3 Wochen den oben genannten Fehler und auch diesbezüglich schon den Xaomi Support kontaktiert, welche mir wiederum gesagt haben, dass ich mich an den Händler direkt wenden soll, um meine Garantieansprüche geltend zu machen.
    Da ich den Roboter über einen Ebay-Händler in Hongkong gekauft haben, gestaltet sich dies leider sehr schwierig, dort auch mein Recht geltend zu machen.


    Ich würde nun ggf. auch das Gebläse austauschen, auch wenn's ja nun doch einige Schrauben sind, welche hier zu entfernen sind :(...
    Muss ich bei dem Gebläse auf etwas achten? Ansonsten würde ich mir einfach das bestellen: https://www.ebay.de/itm/Staubs…c2512a:g:-o4AAOSwRDRd9mt6


    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    VG Maze-M