Support lässt einen im Stich - MI Cloud Login Daten

  • Hi,

    vielleicht kann mir hier jemand helfen. Wenn ich jetzt noch eine Support-Antwort-Email erhalte renne ich schreiend und mordend durch die Gegend. Ich habe bisher noch kein so dermaßen inkompetenten Support erlebt und das geht seit einer Woche und täglicher E-Mail so.

    Das Grundproblem: Mein Redmi 4a wurde scheinbar gehackt und ich musste ein Reset machen. Auf die Mi Cloud habe ich vor dem reset Bilder, Telefonnummern etc. hochgeladen. Am PC war ich in der Mi Cloud eingeloggt. Während ich den Reset durchgeführt habe wollte ich auf der Webseite der Cloud noch fix die Handynummer aufschreiben. Leider gab es zwischenzeitlich schon der Auto Logout. Problem ist nun das ich weder E-Mail, MI ID oder die verwendete Telefonnummer kenne. Die Handynummer war damals eine kurzzeitig temporäre. Ich kenne lediglich mein Profilname und kann sagen was man in der Cloud alles findet. Passwort ist auch bekannt.

    Leider, leider, leider scheint es der Support ums verrecken nicht zu verstehen das ich keine der 3 Möglichkeiten als Loginname kenne.

    Ich bekomme dauernd nur folgende Antwort:


    Hi xxx,

    Thank you for contacting Xiaomi Customer Support and sharing the snapshots with us. I am Mayank and sorry to know that your device is locked with the Mi Account.

    I would request you to share the below mentioned mandate details:


    1. Phone Number along with the country code: (Associated with your Mi Account ID)

    2. Email Address: (Associated with your Mi Account ID)

    3. Snapshot of the Mi ID(abc****xyz)

    4. Snapshot of the Unlock Code: (Tap the padlock icon 10x for the code to show up if the Code is not available on the locked screen)

    5. Purchase Receipt/Invoice: (Please send us a clear copy)


    As this information will be helpful for us to resolve your concern and for any further assistance, feel free to contact us.


    Regards,

    xxxx

    Xiaomi Customer Support

    Wären mir nicht so wichtige Bilder in der Cloud wäre es mir ja egal aber so =/

    Hat hier vielleicht jemand eine Idee wie ich noch irgendwie an die Sachen ran komme?

    Viele Grüße
    Cherli

  • dRaCID01

    Approved the thread.
  • Du bist mit diesem Problem nicht alleine. Es gibt da einige Personen, die diesbezüglich Probleme bereits mit dem Xiaomi Support beschrieben haben. Auch die gesamte Onlinemaske vom Xiaomi Support ist sehr dürftig, wenn es sich um Personen & Konten handelt, wo Xiaomi nicht aktuell selbst vertreten ist in einem Land.

    Ich würde an dieser Stelle empfehlen das Problem noch einmal im offiziellen Mi-Support Forum zu schildern, worauf ich dann den Global Support von Xiaomi drauf hinweisen kann.
    Schreibe also den gleichen Post von Dir hier, in dieses Forum noch einmal: https://c.mi.com/forum-2124-1.html


    Eine Frage zu deinem geschilderten Problem habe ich aber noch. Kannst du dich auf dieser Seite denn irgendwie anmelden: https://account.xiaomi.com ?

    Ohne Telefonnummer, Mi ID oder der verwendeten E-Mailadresse ist es sehr schwer eigentlich etwas zu machen. Wer mit Logindaten "sorglos" umgeht, muss leider oft damit rechnen, nicht mehr an die Inhalte zu kommen. Benutzernamen können doppelt vergeben werden und gelten auch in der Regel nur für Foren od. Communities, wo anhand der Mi ID od. der E-Mailadresse der hinterlegte/gewünschte Benutzername steht. Benutzernamen können aber zum Teil auch doppelt oder auch mehrfach vergeben sein, da man sich über diese auch nicht anmelden kann. Man benötigt dazu Telefonnummer, Benutzername od. Mi ID.