VoLTE / WiFi-Call - Symbole

  • Hallo zusammen,


    auf meinem Mi9 t pro (MIUI 11.0.3.0(QFKEUXM)) ist sowohl VoLTE als auch WiFi - Call eingerichtet. Das kann ich in den Einstellungen sehen und mit *#*#4636#*#* auch abfragen. Netzbetreiber ist Telekom.


    Allerdings wird in der Benachrichtigungsleiste weder das VoLTE noch das WiFi - Call - Symbol angezeigt.


    Wie kann ich feststellen, ob ich über die beiden Betriebsarten telefonieren kann?


    Thomas

  • Hallo zusammen,


    bin neu "hier" und habe ein ähnliches Problem:

    - Wlan call Symbol angezeigt, aber wenn ich angerufen werde geht sofort die Mailbox dran, wenn ich anrufe klingelt es zwar einmal beim "Empfänger", dann wird der Anruf sofort abgebrochen...

    Hat dazu jemand eine Idee?

    Netz: Telekom..

    Mi 9t Pro: Flugmodus, Wlan an..

    Wlan call symbol angezeigt..

    SIM Karte in Schacht 1...

  • Niemand Garantiert die Funktion je nach Provider und vertrag Funktioniert es oder auch nicht. Das hängt auch mit dem Router und so weiter zusammen. Man schaltet es ein Probiert es wen es nicht geht schaltet es man aus Pech gehabt. Im allgemeinen ist die Unterstützung der Provider was Volte oder Wificall angeht recht mau . Man findet meist in den Foren recht alte Beiträge zu den Themen aber wenig bis keine Konkrete Hilfe.

  • Im Prepaidbereich bietet nur O2 VoLte an, bei Telekom und Vodafone wird es schon seit langem versprochen, aber getan hat sich nix.

    Selbst das ist noch immer nicht das Ende der Geschichte es kommt nicht nur auf das Netz ( den eigentlichen Provider ) an. Sondern dann noch auf den Vermarkter in Form von 1%1 und so weiter. Und die meisten Kommunizieren das halt Null sondern man findet nur wen man sucht Hinweise aber kaum Klare aussagen. Oder wie in meinem Fall Falsche ich habe an 1&1 geschrieben 3 Tage später dann Antwort erhalten das es nicht geht im O2 Netz sondern nur mit Vodafone Netz. Und wifi call nicht Unterstützt wird generell. In Realität Volte geht ohne Probleme nur Wifi call macht teilweise Probleme an Meiner Fritzbox gehts an der Zweitenleitung mit Unitymedia Conectbox nicht, keinen dunst warum

  • Wenn es die Netzbetreiber selbst nicht anbieten braucht man bei den Resellern erst garnicht suchen.

    Stimmt wohl aber umgekehrt ist es halt ein Ding selbes Netz anderer Reseller da gibts dann wieder Unterschiede. Aber da die Netzbetreiber schon nicht Besonders viel Infos bereit stellen ist das eh Try and Error. Den eigentlich Funktioniert es wohl in allen 3 Netzen. Die Telekom hat es mal Beworben als Business extra bieten es aber in allen Tarifen an , O2 / Telefonica geht auch wen man wenig Info findet welche Tarife oder Reseller Pakete, Das selbe gilt auch für Vadafone im Prinzip wird es Unterstützt aber auch dort je nach Tarif / Reseller Deaktiviert.


    Anscheinend ist Volte wie auch Wifi Call kein Massen Thema in DE zumindest bewirbt es kein Anbieter Aktiv um sich abzusetzen. Also scheint da auch keine nachfrage zu sein


    Das sind alles nur Info Brocken die ich kenne kein Anspruch auf Korrektheit

  • Andyxmas


    Nach der Anleitung, die Du gepostet hast, habe ich beides ja eingerichtet. Wird ja auch angezeigt.


    Aber mir fehlen eben die Symbole..

    Dann wird es nicht von deinem Provider/Vertrag Unterstützt da lässt sich dann nichts machen. Die GSM Codes Umgehen nur die Prüfung, aber wens nicht Angeboten wird macht man da nix

  • Moin,


    ich habe auch ne Frage zu VoLTE ...

    [...]

    auf meinem Mi9 t pro (MIUI 11.0.3.0(QFKEUXM)) ist sowohl VoLTE als auch WiFi - Call eingerichtet. Das kann ich in den Einstellungen sehen und mit *#*#4636#*#* auch abfragen.[...]

    ... wo siehst Du das in den Einstellungen?

    Hast Du die Einstellungen selber gemacht, oder kam das automatisch?


    Mit dem angegebenen GSM-Code sehe ich, dass es bei mir auf beiden Karten aus ist.


    Cappy

  • Die Codes zur Abfrage Funktioniren unter Android 10 / MUI 11 nicht mehr das einrichten schon.


    sieht dann so aus ( Das Symbol neben dem Wlan Empfang in der Statusleiste )


    VOIP Wlan



    Und das ist Voice Over Lte ( Wieder das Signal neben dem 4G Empfang )


    Aber wie gesagtb der vertrag muss es zulassen und auch der Router bzw der Internetprovider vom Festnetz. Ich weiss nicht wo es da manchmal hängt.


    Das die Einstellungen Freigeschaltet wurden findet man unter

    Einstellungen - Sim-Karte & Mobile Netzwerke - Sim Karteneinstellung ( dort ist dan die Sim zu sehen ) diese anklicken. Sollte dann so aussehen



    Aber nochmal keine Garantien warum wieso das bei manchen Funktioniert oder nicht bleibt ungeklärt. Selbst Eigentlich identische verträge in meinem fall 3 verträge von 1&1.

    1 Direkt von 1&1 seid 2018 kein Voice Over LTE über Wlan geht. Nummer 2 1&1 über Primesim von 2019 kein Voice Over LTE und Voice Over Wlan wird angezeigt aber es kann keine verbindung aufgebaut werden es Klingelt eingehend wie Ausgehend aber keine Verbindung. Und Nummer 3 1&1 über Web.de alles geht vertrag seid 2016


    Alles verträge mit LTE 2,3 und 6 GB Datenvolumen ansonsten eigentlich gleich.


    Rückfragen bei 1&1 bzw den resellern war schwirig die wisen wohl selbst net ob wann das Funktioniert. Da wird immer auf das handy verwiesen

  • Hasb meinen beitrag grade nochmal erweitert steht jetzt oben bei wo man das Einschaltet oder aus mehr ist da nicht. Und eben erst mal testen ob es wirklich geht.



    P:S Bezug nhemend auf deinen anderen Post Bringen tut es was wen auch nicht viel kommt halt auch auf die gegenstelle drauf an. Rufe ich zuhause an Fritzphone mit HD Audio das direkt per DECT mit der fritzbox gekoppelt ist. Dann erscheint im Handy auch das HD Audio symbol bei einem Aktiven Anruf stimmen wirken klarer / Natürlicher ist halt angenehm. Aber ansonsten ist es eher wenig Unterschied ruft man bewi firmen oder so an mit Telefonanlagen und so ist das alles für die katz oder bei der Oma mit Analog Telefon. Aber ich konnte keine nachteile festellen insofern was solls.