Gerät vollständig gebrickt. [HILFE!]

  • Das ist die offizielle Downloadseite: https://c.mi.com/oc/miuidownload/detail?guide=2

    Und ich finde da sehr wohl ein Fastboot Rom: https://c.mi.com/oc/miuidownload/detail?guide=2

    Nur steht da für: Xiaomi Mi 3/4! Das Rom ist für das Mi 3 und das Mi 4.

    Keine Ahnung, aber die Telefone sind mit Sicherheit hardwaremäßig ziemlich baugleich.

    Beide Links von der Hauptseite führen ja auch zum selben Recovery Rom.

    Wenn ich eins bräuchte, würde ich es mir genau dort laden.



    Die Buchstabenfolge in der Rom Bezeichnung sagt auch einiges aus: MXDMIFA

    Der 1. Buchstabe steht immer für die Android Version: Marshmellow

    2. und 3. stehen stehen für die Hardware, für die das Rom ist und ändert sich nie: XD, für Mi 3 und Mi 4

    (Ich denke, da bräuchte man nur die Stable Roms beider Telefone, bei Xiaomi.eu miteinander vergleichen)

    4. und 5. geben die Region an: MI, für die internationale Global


  • Ach Mist. Sorry! Du hast ja recht! Ich habe mir gerade aber trotzdem nochmal einen Wolf gesucht und dachte schon ich bin total bekloppt. Das ist ja echt nur bei sorgfältigstem Lesen zu finden! Um genau diesen ekeligen Zwang zu vermeiden, benutze bei solch längeren Auflistungen immer Strg + F und gebe dann meinen Suchbegriff ein (soll doch der PC für mich lesen und suchen!). Mit "Mi 4" oder "Mi4" oder "MI4" kommt man da dann natürlich nicht weit. Man müsste bei der Schreibweise schon gezielt unter Beachtung von Leerzeichen nach "3" "Mi 3" oder nach den Zahlen "3/4" suchen, damit's auch gefunden wird. Aber wer tut das schon, wenn er das Fastboot-ROM für das Mi 4 sucht?:milaser:


    Das haben sie echt toll übersichtlich gemacht, die Chinesen. :rolleyes:

  • ich hatte auch Probleme, mein Mi 8 zu flashen. Ich habe erfolgreich TWRP (letzte Version) geflasht und wollte Miui 11 von xiaomi.EU (stable) flashen, aber das Rom wollte partout nicht booten. Habe einmal fast 30min gewartet und dann erst abgebrochen.

    Habe es mehrmals neu geflasht und versucht, aber nix zu machen. Habe auch in fastboot "Format userdata" ausgeführt, dann twrp neu geflasht, dann miui - aber miui ließ sich nicht zum booten bewegen.

    Aus "Spaß" habe ich Lineage OS geflasht und opengapps pico und - Zack es hat gebootet.

    Zum Glück hat das jetzt wenigstens geklappt,

    hatte auch schon befürchtet, dass ich mein Mi 8 gekillt habe. So zickig wie das Mi 8 war noch keins beim Flashen. Und ich habe schon Mi 4c, Mi 5, Mi 5s und jetzt das Mi 8 geflasht.

  • snevzett :

    Klingt interessant bzw. ähnlich wie mein Fall. Nur lustig, dass bei dir ausgerechnet LOS 16 und GApps direkt auf Anhieb geklappt hat.


    Und ja, das Mi 8 ist echt eine verdammte Zicke! Sowas habe ich echt noch nie erlebt. Beim Mi 4 damals war alles easy und lief einfach durch. Und da habe ich Windows 10 Mobile draufgeklatscht. Ein völlig anderes System außerhalb der üblichen ADB-Nomenklatura! Selbst mit den völlig durchgeknoxten Exynos-Phones von Samsung habe ich sowas noch nie erlebt...

  • Hallo Leute


    Wollte fragen ob noch jemand einen EDL Account hat und mir mein MI8 wieder Flashen kann?

    Ich habe einen Bootloop und komme nicht mehr ins Fastboot Menü.


    Hatte es schon zu ifixit geschickt, diese hatten es nen halbes jahr und konnten nix machen wegen fehlendem EDL.

    Dann habe ich es zum Offiziellen Xiaomi Reperaturcenter geschickt, diese machen es auch nicht, da es aus China ist und kein EU Gerät.


    Eventuell kann mir ja jemand helfen.


    Geschichte war hatte Android 9 drauf, hab die neue Xiaomi.eu Rom geflasht mit Android 10 Weekley und dann war da so nen riesen Bug das ich mein Backup einspielen wollte, habe aber vergessen das Umstellung von Android 9 auf 10 war und schon war das Dilemma groß.


    Grüße

    Slayer

  • Da es keine EDL oder sonstige Sonder Accounts mehr gibt ( Beta Account ausgeklammert ) ist das keine Lösung. Mal schauen ob wer anders hier Erfahrungen mit dem Gerät hat

  • micv :

    Hast du in letzter Zeit mal überprüft, ob dein Account noch authorisiert ist? Ich kann es mir nicht vorstellen. Die ganzen kommerziellen Anbieter haben die Segel gestrichen. :midance:

    Sry übersehen. Meinst du das? Schaut so aus als wäre mein Account autorisiert.

  • Sry übersehen. Meinst du das? Schaut so aus als wäre mein Account autorisiert.

    Hallo,

    ich habe dasselbe Problem. Komme nicht mehr in den Fastboot Modus und müsst flashen via EDL. Dafür ist aber ein autorisierter Account nötig. Nun hab ich gesehen dass du noch einen hast (was aber eigentlich gar nicht möglich sein kann). Besteht irgendeine Möglichkeit dass ich den Account für das Flashen haben kann bzw dass du ihn über teamviewer oder so einträgst? Falls ja, das wäre momentan die einzige Rettung.

    Mfg