Hilfe bei Hardbrick - Ein Erfahrungsbericht

  • Moin Gemeinde.


    Ich habe mich in der Vergangenheit bei meinem Mi 9 SE selbst ins Aus geschossen ( siehe hier ) und danach verzweifelt nach einer Lösung gesucht. In Foren und teilweise auf YouTube bin ich auf Nutzer mit ähnlichem Problem gestoßen und fand immer wieder den Verweis auf eine russische Whatsapp-Nummer. Selbstverständlich habe ich Scam erwartet und habe jene Person mit entsprechender Vorsicht angeschrieben. Er verwies mich auf seinen eigenen YouTube-Kanal mit "Beweisvideos". Ich habe ihm eine Chance gegeben, da mein 9 SE nagelneu und unbeschädigt war und der Wertverlust vom Kauf im November bis heute gegen Null geht. Heute hat der Gute via Teamviewer und EDL-Modus mein Gerät zum Leben erweckt.


    Pro:

    mit 28 $ deutlich günstiger, als das Gerät zum Händler oder Mi Repair Center einzusenden.


    Contra:

    Gerät muss geöffnet werden. Setzt entsprechendes Werkzeug, Geduld und ruhige Finger voraus. Seht euch dazu YouTube-Tutorials an.


    Edit: Offensichtlich sind Hinweise hier nicht erwünscht.

    Wenn ihr das gleiche Problem habt und Hilfe benötigt, sucht einfach im Netz anhand meiner hier dargelegten Informationen.


    dRaCID01 Dies hat eher im MIUI OS Bereich etwas zu suchen als im MI 9 SE- Bereich. Es betrifft _alle_ aktuelleren Mi-Smartphones und soll schließlich gefunden werden. Bitte zurückverschieben.