Bluetooth Kopfhörer zu leise

  • Wenn ich mich mit meinen Kopfhörern per Bluetooth verbinde dann sind sie extrem leise.

    Ich bin dem Problem auf die Spur gekommen und habe herausgefunden das wenn ich meine Handy Lautstärke erhöhe er zwar die Lautstärke erhört aber nicht die Bluetooth Lautstärke.

    Ausprobiert habe ich dies auch mit meiner Box

    An meinem Handy war es auf voller Lautstärke sehr leise, als ich dann an meiner Box die Lautstärke erhört habe ist es lauter geworden ohne es mir aber am Handy anzuzeigen.

    Meine Bluetooth Kopfhörer haben diese Funktion aber nicht deshalb sind sie so leise.

    Ich besitze ein Xiaomi Note 9 pro und die Kopfhörer sind airpots

    Ich bin verzweifelt und weiß nicht wie ich die Lautstärke erhöhen kann denn es ist zu leise um damit um Bus Musik zu hören

    Auf anderen Handys geht es aber lauter.

    Vielen Dank im voraus

  • Hast du mal den Schalter "Ansolute Lautstärke" bei den Bluetooth Einstellungen der Airpods aktiviert/deaktiviert?


    Ansonsten folgendes probieren:

    1. Die AirPods auf dem Android Gerät entkoppeln.

    2. Den Entwicklermodus aktivieren (mehrfach auf Buildnummer unter Systeminformationen klicken).

    3. Unter Entwickleroptionen (Einstellungen/Weitere Einstellungen) im Abschnitt Netzwerke "AVRCP 1.6" anstelle 1.4 aktivieren.

    4. AirPods neu verbinden /koppeln

  • Hallo

    Erstmal vielen Dank für den Vorschlag


    Die Einstellung absolute Lautstärke gibt es bei mir nicht und den zweiten Vorschlag habe ich ebenfalls ausprobiert

    Keine Besserung

  • Mein Problem ist halt das sich beim hochstellen der Lautstärke nicht die für bluethoot erhört

    Wenn ich aber telefoniere mit den airpods ist es auf einmal laut

    Aber bei Musik yt und so nicht

  • Also der Punkt mit der Absoluten Lautstärke hängt von den Kopfhörern ab. Ich habe 4 Paar TWS und nur bei einem Findet man den Punkt, und das ist noch eines der Günstigen und Älteren. Die neuen Tronsmart Apollo Bold mit Aktuellem Qualcomm QCC5124 Chip haben das nicht. Ist aber auch ungewöhnlich das die Lautstärke Reglung von Handy und Kopfhörer sich nicht koppelt. Bei allen meinen Kopfhörern ändert die Laustärke Einstellung am Handy wie am Kopfhörer die Handy Lautstärke die Kopfhörer Lautstärke selbst lässt sich gar nicht Verändern. Und es gibt auch keine eigenständige Bluetooth Lautstärke mehr sondern nur Medien.


    Schwer zu sagen ob das an Apple oder Xiaomi oder der Kombi liegt oder einfach daran das Telefongespräch wieder ein eigener Audiostream ist und sich die Kopfhörer daran orientieren.

  • Ich denke Apple hat da schon seinen Anteil dran. War schon immer so und wird auch immer so bleiben. Musst nur mal die schönen alten Kugellautsprecher in der USB-Version an einen PC anschließen. Dünner Sound und leise. Da konnte man sich aber noch mit einer Lötbrücke behelfen. Hier sieht es schlecht aus. Samsung scheint zumindest den Trick herausgefunden zu haben. Da gab es ein Update für diverse Geräte, was die Airpods wieder "normal" klingen ließ.

  • Na ja fixen Liese sich das wohl mit einem der Volume Booster aus dem Playstore da leidet allerdings die Qualität sehr. Ansonsten so doof es ist andere Kopfhörer. ich habe mich da in den letzten Wochen recht intensiv mit beschäftigt. Und wen es nicht um Spezielle Funktionen geht bekommt man mit den SoundPEATS als Beispiel schon recht gute TWS.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!