Aqara Sensoren in Google Home einbinden

  • Hallo,


    Ausgangssituation:

    ich habe schon länger diverse Aqara Sensoren (Wasser, Türkontakt, Bewegungsmelder, Schalter) und das aqara china Gateway. Weiterhin habe ich ein paar google home speaker, diverse smarte leuchten (Yeelight, Ledvance), Steckdosen/Schaltaktoren (Sonoff u. diverse andere) - und einen xiaomi Saugroboter (EU).

    Was prima läuft ist die automatische Steuerung via google home / Routinen aller Steckdosen und Leuchten, also ohne Aqara.

    Die Aqara Wassersensoren nutze ich gar nicht - z.Z sinnlos nur für eine Meldung, die Türsensoren nur für ein "klickklock" wenn jemand das Haus betritt, den Bewegungsmelder zum Schalten einer Yeelight Lampe im Wohnzimmer und das Nachtlicht am Hub selbst im Flur. Die Schalter nutze ich z.Z ebenfalls nicht.


    Vorhaben:

    Jetzt würde ich gerne die Aqara Sensoren irgendwie in Google Home einbinden, also, dass der Aqara Bewegungsmelder z.B. ein paar Leuchten für eine Zeit X einschaltet oder via den Aqara Switch Button eine Steckdose geschalten wird oder wenn Wasser / Luftfeuchte oder niedrige Temperatur gemeldet wird eine Google Home Nachricht kommt bzw. auch eine Steckdose ausgeschalten wird.


    Fragen:

    1) Benötige ich ein anderes Aqara Gateway (EU)? - Wenn ja, welches genau (link)?

    2) Sind die Aqara Sensoren und Switches dann kompatibel?

    3) Ist das Vorhaben problemlos realisierbar oder eine instabile Bastelei?

    4) Nutze ich dann die Aqara App? Z.Z nutze ich die Xiaomi Home App.


    ...interessant finde ich den "aqara hub e1" - sollte doch mit google home, und all meinen Sensoren funktionieren, oder?


    Dankeschön :)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!