Redmi Note 9 Pro bucht sich nicht ins Mobilfunknetz ein - Service nicht verfügbar

  • Hallo,


    Ich habe mir im September 2020 ein Redmi Note 9 Pro zugelegt. Dieses hat bis vor ein paar Tagen einwandfrei funktioniert. Nun kann man nicht mehr telefonieren und die mobilen Daten funktionieren auch nicht mehr. Beim Sperrbildschirm kann ich oben links "Service nicht verfügbar" lesen. Die Pin der SIM wird beim Einlegen abgefragt, danach passiert aber nichts mehr. In den Einstellungen kann man bei SIM und Netzwerk die Einstellungen anwählen, es ist aber alles ausgegraut. Die Empfangsanzeige ist auch grau und hat ein kleines "x" unten rechts. Die Karten in den zweiten SIM Slot zu legen hat leider auch nichts gebracht. Andere SIM Karten funktionieren im Gerät auch nicht. Wenn ich die SIM aus dem Redmi Note 9 Pro in mein Firmentelefon lege, funktioniert sie ohne Probleme. Ich habe die Haerdware-Tests mal laufen lassen, beim Thema SIM und Netzwerk zeigt mir das Gerät an, dass die Karte eingelegt ist, bei der Kommunikation kommt aber die Meldung "FAIL".


    Frage: kann man da noch etwas selber machen, also bestimmte Einstellungen prüfen, usw. oder ist das ganze ein Fall für den Service?


    Danke im Voraus für eure Antworten!


    Viele Grüße


    Fred

  • Das ist wohl defekt und eine Sache für die Garantie.

    Alles Rumgefummel deiner Seite könnte den Verkäufer nur auf Dumme Ideen bringen.

    Besser geht nicht , Kaputt ich hab keine Ahnung und damit ist es Verkäufer Problem


    Gerät zurücksetzen um deine Daten zu schützen und den Verkäufer Kontaktieren und der soll das Gerät austauschen. Da rum zu machen und Reparatur versuche zu starten ist da meist sinnfrei. Insofern macht es Sinn dem Verkäufer klar zu sagen das man den Austausch möchte. Darauf hat man zwar kein recht aber klar sagen wie man sich die Lösung Vorstellt ist immer gut.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!