Deutsch/Englisch-Update-Pack (Desire)-MIUI 1.4.22 V2

  • Ich habe bei mir zwar einige Texte geändert aber kannst ja mal meine versuchen.
    Komisch nur das sonst keiner das Problem zu haben scheint.

    Auch dieses mal getested,nichts,leider!
    Hab nun auch Testhalber ein ziemlich original belassenes MIUI ROM
    von nem andere DEV installiert (Englisch nur) welches auch fürs Desire Z
    ist.Selbes Problem vorhanden.


    Keine Ahnung im Moment wo der blöde Fehler liegt!

  • Dann scheint der Fehler wohl nur beim Desire Z aufzutreten.
    Mußt mal schauen ob da bei miuiandroid einer was gemeldet hat.

    Sony Ericsson X10i (Unlocked Bootloader)
    Kernel: 2.6.29-modFXP-DooMKernel-v06@192mhz/1228mhz
    2.3.7 MIUI 1.12.30

  • Ja,evtl.im System selber,da ich ja nicht alles verändert habe und wie gesagt,
    es bei einem ziemlich original belassenem Englischem MIUI ROM
    auch so passiert.


    Mark hab ichs schon mal berichtet:


    http://forums.miui-dev.com/showthread.php?5537-MIUI-1.4.22-DesireZ-English-Language-Pack-1&p=56718&viewfull=1#post56718

  • Weis niemand für mein MMS Problem eine Lösung? :(

    evtl. nochmal den Cache & Dalvik Cache wipen und das Sprachpaket nochmal neu drüber installieren.. eigentlich müsste das funktionieren...
    In deinen Angaben hast du auch ein DESIRE mit S-ON angegeben.. damit wirklich alle Fehler ausgeschlossen werden können, solltest du es in den S-OFF Mode versetzen. Denn es kann auch in diesem Zusammenhang auf dem Desire zu Fehlern kommen.. muss jetz nich wegen dem MMS Problem sein, aber spätere die noch auftauchen könnten, würden wohl dann damit zusammen hängen.

  • Jep,gestern selber auch noch zufällig gefunden.Scheint bei manchen
    Geräten aus irgendeinem Grund nicht zu funktionieren.
    Liegt wohl im System selber irgendwo!

  • evtl. nochmal den Cache & Dalvik Cache wipen und das Sprachpaket nochmal neu drüber installieren.. eigentlich müsste das funktionieren...
    In deinen Angaben hast du auch ein DESIRE mit S-ON angegeben.. damit wirklich alle Fehler ausgeschlossen werden können, solltest du es in den S-OFF Mode versetzen. Denn es kann auch in diesem Zusammenhang auf dem Desire zu Fehlern kommen.. muss jetz nich wegen dem MMS Problem sein, aber spätere die noch auftauchen könnten, würden wohl dann damit zusammen hängen.


    Erstmal besten dank für deine Antwort, habe vorhin mein Gerät S-Off geschaltet, beim ersten Versuch mit einer Gingerbread ROM hat sich der Prozess leider bei Step 3 aufgehängt, nach 45 Minuten hatte ich gegen jede Empfehlung das Kabel und den Akku gezogen, und yea, es ging noch, Bootloader, Recovery,etc.....
    bin dann auf eine Froyo ausgewichen und dann hat es funktioniert.
    Werde dann gleich nochmal den den Cache & Dalvik Cache wipen und das Update v2 installieren, melde mich dann nochmal.


    Gruß, he4dhuNTeR

  • @Andy25
    In der Backup.apk ist das Layout in den Account Einstellungen zerissen, kannst du das bitte noch fixen?


    edit: Scheint die CloudService.apk zu sein.

    Sony Ericsson X10i (Unlocked Bootloader)
    Kernel: 2.6.29-modFXP-DooMKernel-v06@192mhz/1228mhz
    2.3.7 MIUI 1.12.30

    Edited once, last by Piti ().

  • Das Problem besteht leider nach wie vor... sollte ich eventuell jetzt wo das Gerät S-Off ist einen Fullwipe durchführen und komplett neu installieren? Könnte das evtl helfen? Vielen Dank für eure Hilfe

  • evtl. nochmal den Cache & Dalvik Cache wipen und das Sprachpaket nochmal neu drüber installieren.. eigentlich müsste das funktionieren...
    In deinen Angaben hast du auch ein DESIRE mit S-ON angegeben.. damit wirklich alle Fehler ausgeschlossen werden können, solltest du es in den S-OFF Mode versetzen. Denn es kann auch in diesem Zusammenhang auf dem Desire zu Fehlern kommen.. muss jetz nich wegen dem MMS Problem sein, aber spätere die noch auftauchen könnten, würden wohl dann damit zusammen hängen.


    Also solch eine Hinweis von einem Admin finde ich fragwürdig.
    Wieso empfiehlst du jemanden S-OFF zu machen wo bekannt ist das dabei das Telefon sehr schnell hinüber sein kann?
    Und wieso sollte es mit S-ON mit irgendeinem ROM zu problemen kommen, kannst du da ein ROM nennen wo man S-OFF brauchen sollte?
    Der einizge Unterschied zwischen S-ON und S-OFF ist das man mit OFF eine andere Table flashen kann und/oder selbst in der System Partition mittels Root Explorer etc. rumfummeln kann.
    Das ist jetzt kein Angriff, allerdings wird vor S-OFF an vielen stellen gewarnt und man sollte zumindest darauf hinweisen.
    Auch ändert das nichts am Verhalten eines Systems ob ON oder OFF da das System immer in System alle Rechte hat.
    Noch dazu geht S-OFF wohl bei den neusten Desires nicht mehr ohne Probleme.

    Sony Ericsson X10i (Unlocked Bootloader)
    Kernel: 2.6.29-modFXP-DooMKernel-v06@192mhz/1228mhz
    2.3.7 MIUI 1.12.30

  • Hey Piti,
    schon alles OK, ich hätte mein Desire in absehbarer Zeit sowieso S-Off gesetzt und mir war durchaus das Risiko eines Bricks bekannt. Ich habe mich schon mehrfach damit auseinandergesetzt eine andere Table zu flashen, kam aber bis vor kurzem für mich noch nicht in Frage da ich erst seit 3 Monaten mit verschiedenen ROMs "rumspiele". Hatte mich auch im Vorfeld genauestens schlau gemacht ob es mit meinem Gerät ohne Probleme funktioniert oder eben nicht machbar ist...
    Aber hat ja letztenendes alles wunderbar geklappt. Nur wie gesagt leider habe ich mach wie vor dieses MMS Problem was mich tierisch stört... Werde wohl bei erscheinen der nächsten Version nochmal einen FullWipe machen und alles komplett neu flashen und sehen obs das bringt oder nicht...



    MfG

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!