Xiaomi Mi2S Update

  • Hallo alle zusammen !



    Ich besitze seit Juli den mi2s und damals hab ich's mit der 3.7.5 Version von miuigermany nach der online Anleitung geflasht.
    Seitdem habe ich mich mit dem Rom auch gar nicht mehr beschäftigt , bin also absoluter Newbie, hoffe jemand hat die Geduld mir mit ein Paar Tipps weiterzuhelfen.
    Da ich mir jetzt gedacht habe, dass es mal Zeit wäre für ein neues Update, wollte ich damit loslegen... Bin mir aber mittlerweile etwas unsicher wie ichs am besten machen soll:
    1. Der einfachste Weg wäre den Rom runterzuladen und aus dem Update App einfach auszuwählen und installieren. Ist es aber eine sichere Methode? Hab irgendwo gelesen, dass es nicht bevorzugt wird. So müsste ich dann aber kein Backup machen...
    2. Oder mach es doch Sinn den Backup zu machen und nochmal ein komplettes Wipe durchzuführen? und wenn ja: nachdem ich den backup mache , muss ich es irgendwo auf dem PC speichern bevor ich den Wipe mache?
    3. Ich habe es einige Male versucht mit dem 'auf Update prüfen'- Button - damit wird aber keine akutuelle Version angezeigt. Wäre das das 'OTA'?


    MFG

  • Variante #2 empfiehlt sich hier am besten.. Da Du einen recht grossen Sprung machst von 3.7.5 auf eine derzeit aktuelle Version.


    Also MIUI Backup erstellen .. am besten ohne die Konten zu sichern. (die trägst du manuell wieder ein) ! neuste Version runterladen und in das Hauptverzeichniss vom Speicher kopieren. Das Paket umbenennen in "update.zip". Nun das Mi2 ins Recovery starten (entweder über die Updater App od. wenn das Gerät ausgeschaltet ist mit der Tastenkombination "Volume Up + Powertaste" starten).
    Im Recovery Wipe Data auswählen..danach wipe all und schon kann man das ROM neu installieren..danach das Gerät neu starten..Konten einrichten..und das MIUI Backup wiederherstellen. Wenn Du ein modifiziertes Theme vorher genutzt hast, musst du dieses über den Thememanager erst noch sichern..Dieses wird beim MIUI Backup nicht berücksichtigt. Das aktuelle selbst erstellte/gemixte Theme muss man einzeln sichern und wiederherstellen.

  • Kleine Ergänzung:


    Wenn du alles gesichert hast kannst du zunächst mal die Updater-App probieren. Da das Mi2 ein Dual-System Gerät ist, ist das gefahrlos -- es wird die gerade nicht genutzte Systempartition aktualisiert. Wenn es nach dem Reboot funktioniert: Super, kein Aufwand damit, die Backups zurückzuspielen. Und wenn nicht funktioniert der Weg über Recovery & Wipe immer noch, DANN musst du allerdings die Backups zurückspielen.


    Alles sichern ist aber ein Muss, insbesondere wie schon erwähnt bei so einem größeren Versionssprung.

  • Hey,
    ich hab auf meinem MI2S die MIUI V5 3.11.15 drauf. Wenn ich nun auf die neue 3.11.22 flashen möchte, muss ich dann
    dennoch den Wipe durchführen und alles neu einstellen (worauf ich nämlich keine Lust habe :P ), oder kann ich schlichtweg die update.zip installieren?


    Danke!


    MfG Damian