Kann mich mal einer an die Hand nehmen? Bin völlig überfordert.

  • Hallo,


    wie der Titel schon sagt fühle ich mich überfordert. Ich habe vor einigen Tagen mein erstes Smartphone erhalten: Ein Hongmi 1S.


    Beim Stöbern durch diverse Seiten habe ich so einige Begriffe immer wieder gelesen (habe sie mal als Tags hier eingegeben). Obwohl ich mich sonst für gut fähig halte mich in neue Inhalte dank Google und Co. selbstständig einzuarbeiten stoße ich gerade an meine Grenzen. Liegt allerdings auch viel an einer aktuell sehr stressigen Lebenssituation, die mir einfach konzentrationsmäßig stark an die Substanz geht und ich dadurch eben die oben erwähnte Fähigkeit gerade schmerzhaft einbüße. Es hat mich jetzt auch wieder einige Tage 'Überwindung' gekostet hier zu posten. Bitte seid nachsichtig.


    Ich wäre euch immens dankbar wenn mir jemand kleinschrittig erkären könnte was ich dringend machen und wissen muß um mein neues Spielzeug auch bald nutzen zu können. Habe so gut wie nichts gemacht mit dem Schätzchen bisher und das muß ja nicht sein, daß ich das viele Geld nun umsonst ausgegeben habe.


    Ich habe ein Backup gemacht, mit dem Programm was auf dem Gerät vorhanden war, danach ein Update. Nach dem Update finde ich das Backup Programm nicht mehr. Ich weiß auch gar nicht was man mit so einem Backup machen muß, muß ich das auf dem PC speichern? Weiß ja nicht wie 'kaputt' so ein Phone werden kann, also ob es mal so kommen kann, daß man 'von außen' - eben über den PC - Zugang braucht um sowas wieder auszuspielen. Aber auch sonst, was hilft ein Backup wenn ich nicht weiß was ich damit anstelle wenn ich es brauche.


    Bitte teilt mir auch mit was von euren Antworten, die ich hoffentlich von euch erhalte, eventuell speziell Xiami/Miui oder allgemeingültig und auf andere Geräte übertragbar ist. Meine Mini-me bekommt zur Jährung des Tages ihrer Geburt auch ein Chinaphone aber eben kein Xiaomi, geschenkt. Wär so dumm, wenn die Freude darüber getrübt würde, das wir übers Akkuladen nicht hinaus kommen oder das Teil gleich schrotten, weil wir Sachen mit Halbwissen verschlimmbessern.


    Ich kann nicht einschätzen wie wirr oder klar mein Post ist ich hoffe auf Menschen, die strukturierter sind als ich und bereit sind mich davon profitieren zu lassen. :sos:


    Ich geh jetzt :sleeping:

  • Ich versuche mal deinen Beitrag auseinander zu frickeln.
    Zuerst einmal wäre es z.b. hilfreich zu wissen welche Version du jetzt auf dem Redmi 1S hast.Ob eine deutsche oder die englisch/chinesische.


    Wegen dem Backup. Das müsste bei dir nun in den Einstellungen sein unter " Sichern & Zurücksetzen " ... du musst aber allgemein kein Backup machen bis auf bei Updates.


    Dein Thread ist leider etwas konfus ... ich würde dich daher bitten mal zu versuchen genau zu beschreiben wobei du Hilfe brauchst ...


    LG

  • Hallo Nitrofire,


    vielen Dank für Deine Antwort. Ich auf noch die englisch/chinesische Version drauf, hätte aber gerne ne deutsche. Ich habe mal unter "about phone" geguckt: Android Version 4.3 Jls36C, MIUI Version MIUI-45.0.0. Mir sagt das jetzt nicht soviel, dir/euch aber vielleicht.


    Ja, konfus bin auch ich. Ich brauch vor allem beim Verstehen Hilfe. Wie gesagt ich begegne vielen Begriffen (flashen, Recovery, rom, root) die ich nicht einordnen kann. Wenn ich den Führerschein mache ich mich ja auch mit den Verkehrsregeln und der Funktionsweise meines Autos vertraut. Nur gibt es dafür Schulen und Lehrer, die mir die Bedeutung von Begriffen wie 'Kupplung', 'Vorfahrt', 'Blinker' vermitteln. Das mit dem rooten ist beim Hongmi 1s mit 'Schalter umlegen' getan, aber das ist ja wohl ne Ausnahme (wie ich meine rausgelesen zu haben).


    Also, was muß ich wissen und können um auf meinem Telefon eine deutschsprachige Version nutzen zu können.


    Meine größte Angst ist natürlich die vor dem 'bricken', was ja wohl einem Totalschaden gleich kommt. Also welche Handlungen sollte man unterlassen bzw. sich bewußt sein, das die Folge eben schlecht sein kann. Sind Backups keine Absicherung für eine solche Situation?


    Ist mein Anliegen jetzt klarer geworden?

  • Danke für den Link, hat mir schonmal weitergeholfen - erstmal. Jetzt gibt es ständig die Fehlermeldung: der Prozess com.android.phone wurde beendet. In dem anderen Thread hatte wohl auch jemand das Problem und da wurde ein 'Full Wipe' empfohlen, nach meinen Recherchen ist das wohl das zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Da komm ich aber nicht dran, da ich überhaupt keinen Zugang zu den Einstellungen mehr habe. seite bleibt weiß. Bin schwer 'begeistert', echt ... :cursing:

  • Schalte mal dein Gerät komplett AUS !


    Schalte es mit der Tastenkombination Powertaste und Lautstärketaste hoch, gleichzeitig gedrückt ein.
    Mit dieser Tastenkombination sollte auf deinem Gerät das Mi-Recovery gestartet werden. Mit den Laustärketasten hoch & runter kann durch das Menu gehen. Wähle hier "english" ! Im folgenden Menu siehst du das Recovery mit der Funktion "Wipe" .. wähle diese aus und bestätige den Vorgang. Bestätigt wird eine Auswahl im Menu mit der Powertaste jeweils.


    Wenn der "wipe" vollzogen wurde, kannst du das Gerät einfach wieder neu starten... schaue nach dem aktuellen System (latest ROM) !

  • Super! Vielen Dank für den Hinweis. :thumbsup: Scheint geholfen zu haben. Jetzt kann ich erstmal beruhigt schlafen.


    Mal schauen, ob das nun von Dauer ist. So oder so, die nächsten Fragen kommen bestimmt...


    _________________
    obiges hattet ich eigentlich kurz nach dem Tip von dRaCID01 geschrieben, irgendwie muß ich aber statt 'absenden' was anderes geklickt haben. Hab mich grad nur gewundert wo mein Text ist. Freu mich gerade über die automatische Speicherung die hier beim Tippen immer passiert.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!