staiLOr Mi-Newbie
  • Member since Nov 18th 2011
  • Last Activity:

Posts by staiLOr

    Hallo liebe MIUI-Gemeinde!


    Vorab: Tut mir leid, falls ich mich zu doof angestellt habe und/oder in den falschen Thread gepostet habe.


    Nun zu meinem Problem: Ich besitze z.Zt das Desire HD und bin auf MIUI 2.4.6. Ich hatte Lust auf etwas Neues und wollte die ICS-Rom ausprobieren. Ich glaube das die englische ICS-Rom etwas ausgereifter ist, da woSaa ja aufgehört hat die deutsche Rom, weiter zu entwickeln.


    Ich habe mir also die neueste englische ICS-Rom für's DHD heruntergeladen (http://miuiandroid.com/community/threads/2-9-21.18200/). Ich habe die .zip in den ROOT gepackt und habe das Recovery gebootet per Rommanager. Ich habe den Cahe gewiped (succesful) und habe vergeblicherweise versucht, meinen Dalvik-Cache zu wipen (E: unknown volume path [sd-ext]). Danach bin ich im Recovery auf Install Zip from SDCARD gegangen und habe die richtige ROM ausgewählt. Das flashen hat auch gut geklappt. Dann bin ich auf "reboot system" gegangen und nach dem normalen Zeitraum tauchte der bootscreen auf. Bei diesem bleibt mein Handy leider hängen und es passiert nichts mehr. Ich weiß, dass der erste Bootvorgang länger dauert, also habe ich es lange genug laden lassen. Es passierte aber absolut nichts (ich denke, nach einer halben Stunden geht da auch nichts mehr), also versuchte ich das Handy noch einmal neu zu starten. Doch der gleiche Fehler wieder. Das Handy bleibt beim Booten hängen. Oder brauche ich irgendwie einen neuen Kernel oder sowas für ICS? Ich bin leider mit meinem Latein am Ende, deswegen muss ich Euch leider mit meinem Problem belästigen. Ich hoffe wirklich Ihr könnt mir helfen. Vielen Dank im voraus.


    Liebe Grüße,
    staiLOr