Try4Ce Mi-Reisbauer
  • Member since Feb 20th 2011
  • Last Activity:

Posts by Try4Ce

    Ich hatte bislang auch keine Probleme, weder mit Fix#3, noch mit Siyah 3.0 RC2 als auch Codeworkx kernel o_O


    An die, die Probleme hatten: Habt ihr mal ausprobiert, eure Fotos zunächst auf der PC Festplatte auszulagern, so das der DCIM Ordner auf dem internen Speicher frei ist? Damit gab es schon in der Vergangenheit Probleme mit der CM9 ICS Basis. Ich hatte das damals gemacht und konnte damit generell ein paar Problemen vorbeugen.


    Mit dem Siyah 3.0 RC2 Kernel hatte ich bislang nur das (kleine) Problem, dass das scrolling der Homescreens nicht mehr so flott und smooth vonstatten ging, daher bin ich aktuell auf dem Codeworkx kernel, der soweit Reibungslos läuft.

    Mag ja sein, das es für euch kein KO Kriterium ist, aber für mich ist es das schon :) Was ja kein schlechtes Licht auf das sonst wirklich stabile MIUI ICS ROM werfen soll.
    Ich lebe an der Niederländischen Grenze und hab dort auch ein paar Freunde, die ich gern ab und an mal besuche.
    Desweiteren habe ich sehr viele Kontakte im Adressbuch, und ich werde relativ oft angerufen, und ich kann mir Nummern so schlecht merken ;) Daher wüsste ich schon immer gern, wer gerade versucht, mich zu erreichen, um entsprechend reagieren zu können.


    Aber das Problem ist ein MIUI internes, und es ist auch dem Team bekannt. Wird wahrscheinlich mit dem nächsten Release gefixt. Ist also kein Vorwurf an chillzz :)

    Das Problem mit der Caller-ID bei "falscher" Nummern-Formatierung ist bislang aber noch nicht behoben worden, oder? :)
    Ist so ziemlich das einzige richtige KO-Kriterium, was es für mich nicht als Alltags-System klassifiziert, da ich oft angerufen werde und nicht alle der vielen Nummern in meinem Telefonbuch auswendig kenn...

    Naja MIUI erkennt "Berlin" ja erfolgreich als Vorwahl .. :x

    Das ist die Ortserkennung der Nummern. Das Berlin erkannt wird, ist nachvollziehbar, da Hauptstadt Deutschland. Ich denke, das Berlin so schon in der Orts-Datenbank des chinesischen Originals drin ist.
    Es geht vielmehr über die lokale Nummern-Formatierung, die ja in vielen Ländern bekanntlich unterschiedlich ist.
    Zumindest ist das meine Vermutung.

    Sehe auch nur die Nummer, da MIUI ein "/" mit einbaut dieses aber sich nicht in den Kontakten speichern lässt...



    Naja .. :X Ich hoffe MIUI wirds bald offiziell für uns geben (also v4)

    Ich habe eher das Gefühl, das es an der Lokalisierung mit der dazugehörigen Nummern-Formatierung liegt. Hab aber kein Plan, zu welchem Länder-Format das gehört.
    Vermutlich lässt sich das irgendwo einstellen, aber die Frage ist nur: Wo?

    Ist das ein bug der bekannt ist , das ich nur rufnummern und keine namen sehe oder muss man das noch wo einstellen?
    Welch ein Deutsch ..... :pinch:

    Du meinst, wenn du angerufen wirst?
    Konnte ich bislang nicht testen. Aber wenn ich eine Nummer wähle und dann anrufe, ist im Call-Screen alles korrekt angezeigt.
    Wenn ich allerdings angerufen werde, wäre es natürlich sehr ärgerlich, wenn da (wieder) keine korrekte Caller-ID stehen würde...

    Gut das könnte einiges erklären -.- Super Dumm von mir selber. :pinch: :pinch: :pinch: :pinch:
    ABer wie kommt es zu 30% Akkuverlust in 30Minuten?

    Kann verschiedene Ursachen haben. Entweder hat der Media Scanner verrückt gespielt oder irgend ein anderer Prozess kam mit iwas nicht richtig klar.
    Ich tippe aber auf einen Amok-Media Scanner. Ist die häufigste Ursache.

    Also ich weiß ja nicht wieso es bei mir nicht geht, habe jz das aktuellste ROM aufgespielt, samt Update und Bugfix.
    Habe es gestartet, sogar SMS gingen, dann freudig Titanium Backup wieder alle Daten raufgemacht.
    Schwubb Handy lief heiß SMS gingen gar nicht, konte keine Empfangen NICHTS.
    Galerien nimmer da .....

    Kommen die TB Daten aus einem Gingerbread Backup? Wenn ja -> NICHT wiederherstellen! ICS basiert auf einem völlig neuen Kern und Framework. Das wiederhergestellte Gingerbread-Daten da stress schieben, ist kein Wunder. Selbst wenn es nur Data-Dateien sind, kann es zu schwerwiegenden Problemen kommen, insbesondere bei einem Alpha-Release eines ROMs, welches auf einem komplett neuen Kern aufbaut.

    Jup, nachdem ichs wieder abgesteckt habe. Seit jeher kommt kein Deep Sleep mehr zustande, und der Android System Process ist alle 2 sekunden aktiv, so das der Deep Sleep nicht mehr initialisiert wird.
    Vll nochmal neu flashen oder so....

    Ich habe ein Deep Sleep Problem, nachdem ich das Gerät einmal per USB an den PC angeschlossen habe.
    Vermutlich weil der USB Verbindungs-Dialog nicht auftaucht und von da an das System wach bleibt. OS Monitor zeigt an, das der Android System Prozess immer wieder aktiv ist.


    Nach einem Neustart ist alles wieder okay.
    Kann das jemand reproduzieren?

    Hatte ebend was komisches..


    Innerhalb von wenigen Minuten wurde mein handy Kochend heiß ind er Hose... dannw ars aus und der Akku leer O_O Beängstigend :D

    Das Problem kann auftreten bei den AOSP ROMs. Das gabs sogar schon bei Gingerbread.
    Achte mal darauf, ob eine App oder gar der Media Scanner amok läuft. Das Media Scanner Problem war damals bei Gingerbread oft der Fall für heißgelaufene und leergesaugte Geräte ;-)

    Schön, das der Lagfix auch bei euch was bewirkt hat :)
    Hat noch wer das Problem mit Deep Sleep?
    Seit jeher geht er nicht mehr in den Deep Sleep bei mir. Better Battery Stats als auch OS Monitor zeigen keine nennenswerten Probleme... Seltsam.

    Ich konnte nicht alles testen, aber auch hier steht im "Bekannte Probleme"-Bereich der Punkt "Market Lags" und "Telefon Lags" ...


    Die Jungs von MIUI-Au haben es geschafft, die framework.jar so zu modifizieren, dass das System insgesamt smoother läuft und Phone als auch Market Lag mächtig zu reduzieren.


    Auch dank an adyscorpius von XDA mit seiner MIUI v4 Variante
    [ROM][04-Feb-12][UPDATE]AdyScorpiusMIUI v4 v2.3.1[ICS][Service Pack 1 Added] - xda-developers


    Er hat den Lagfix in die SGS2 MIUI Version integriert.


    Framework.zip entpacken, Framework.jar in system/framework kopieren und Rechte setzen.
    Und erfreut euch über ein smootheres System [Blocked Image: http://www.android-hilfe.de/images/smilies/smile.gif]


    PS: Konnte das System mit dem Fix noch nicht 100% testen. Soweit scheint aber alles zu funktionieren!

    Files

    • framework.zip

      (4.15 MB, downloaded 6 times, last: )

    MIUI 1.10.21
    Englisch | Offizieller Release




    Folgende Features funktionieren nun:


    - Wifi Tethering (automatic IP)
    - USB Tethering (automatic IP)
    - Bluetooth Calls
    - Bluetooth Music
    - FM Radio




    Volume Bug mit Headset ist leider noch nicht behoben.





    Edit Kitty: Downloadlink entfernt. Es gibt kein offizielles Release von MIUI.com.

    mein CWM aufm SGS2 wartet auch sehnsüchtig ;) läuft derzeit mit miui 1.8.12 mit speedmod sgs2 kernel (magellan #2)


    du hast gesagt das gibts au für galxy S, gibtws irgend ein link für das galaxy S indem man in etwa sieht was für das SGS2 kommt? quasi die vorschau vor dem porten^^


    /e
    hab grad geguckt gibts da ne release feature list? oder was macht das besonders gegenüber dem stock?


    Seit wann funktioniert der speedmod kernel mit miui? Geht dadurch nicht WiFi und Bluetooth hinüber?