Piti Mi-Padawan
  • Member since Feb 13th 2011
  • Last Activity:

Posts by Piti

    Das wird der Grund sein warum die nichts fixen.
    Chinesisch und Englisch sind von den Texten kürzer also paßt bei dennen alles.
    Aber das Problem ist ja bekannt, im 2.2.1 ging es ja auch.
    Die wollen es Multi dann sollen die das auch fixen.


    Wegen 720p kann man hoffen, in 1.4.22 ist wieder ein MIUI eigener Kernel.

    Ganii
    Danke so gehts natürlich auch.
    Habe auch versucht den String in der xml einzutragen allerdings nimmt er den nicht.
    So muß man leider erstmal einen de Ordner anlegen und den Text direkt in die xml schreiben.


    @all
    Die neue Kamera spinnt mehr wie sie geht.
    Autofocus Einstellung speichert er nicht ab und Bilder löscht die auch nicht.
    Wenn man ein Bild schiesst und die Vorschau angezeigt bekommt kann man ja eigentlich direkt das Bild löschen.
    Er fragt ob er löschen soll und wenn man auf OK drückt scheint er es auch zu löschen.
    Macht er aber nicht das Bild ist dann trotzdem in der Galerie.


    Das mit dem verschobenen Menü wenn die Texte zu lang sind haben die auch nicht gefixt wenn das überhaupt mal irgendwann passiert.
    Auch warte ich noch auf 720p.
    Also ich finde das MIUI sich verschlechtert hat und bin echt am überlegen auf die letzte 2.2.1 Version zu gehen (Nandroid) da lief wenigstens alles Top.
    Werde jetzt noch 2 Updates warten und hoffe das endlich mal die ganzen Bugs gefixt werden statt immer neue Sachen reinzuhauen.


    @Andy25
    Ist nicht an dich gerichtet, du übersetzt es ja nur und ich finde es spitze das du dir jede Woche diese Arbeit machst :thumbsup:

    Wenn genug abgeändert ist sieht das anders aus.
    Linux ist auch Open und es gibt Version die etwas kosten.
    Ganz so einfach ist das leider alles nicht.
    Das Grundgerüst von Android mag Open Und Free sein, aber für eigene Apps etc. könnte man etwas verlangen.
    Naja, abwarten was kommen wird den momentan finden den neuen Weg von MIUI eh viele nicht so toll.

    Tja, für mich Kindergarten auf beiden Seiten.
    Ich nutze nämlich Android und iOS und bin mit beidem zufrieden.
    Das Android muß man Rooten um es voll nutzen zu können und das iOS eben Jailbreaken.
    Beides Top Systeme für mich.

    Bei Root Explorer das gleiche wenn man die Rechte (Permissions) setzen möchte.
    Schwarz auf schwarz, Kompatibilitäts-Modus bringt nichts.
    Ging auch mit 1.4.8 noch wunderbar.

    @Andy25


    Wenn du in der SystemUI.apk die letzten 2 Zeilen gegen diesen hier austauschen tust dann ist das Datum wieder in voller Länge.


    Also statt:
    Mi., 20 Apr.


    Danach wieder:
    Mittwoch, 20 April


    Code
    <string name="status_bar_date_format">EEEE, d MMMM,</string>
    <string name="status_bar_date_format_lock">EEEE, d MMMM</string>

    Wenn die nächste Version wirklich schwarz wird update ich erst wieder wenn es ein weißes Theme gibt.
    Geht mal garnicht.
    Schonmal versucht mit so einem Design aufm Motorrad bei Sonne das Desire als Navi zu nutzen?
    Da siehste nix :(

    Sehe ich doch genauso.
    Vorallem steh damit mal draussen in der Sonne da siehste nichts mehr aufm Display.
    Habe da jetzt schon Probleme obwohl Helligkeit auf volle pulle.
    Die sollen 2 als Standard reinmachen und fertig (Weiß und Schwarz).

    Hätte noch ne Vorschlag bezüglich der Landesnennung in der Anrufliste bzw beim Anruf wenn die Nummer eine Landesvorwahl hat z.b +49 etc.
    Dadurch kommt es in der Anrufliste wenn man auf den Kontakt klickt zu unnötigen Zeilenumbrüchen, die keiner braucht. Ich meine jeder weiß wo seine Kontakte herkommen, deswegen mein Vorschlag entweder die Landesnamen ganz wegzulassen oder abkürzen z.b England (EN) oder Deutschland (DE), so würde man Platz sparen und es gäbe keine unnötigen umbrüche..
    Andy was hältst du davon?


    Gruß


    Voll dafür.