knocko Mi-Newbie
  • Member since Jul 8th 2013
  • Last Activity:

Posts by knocko

    Habe es mit Freundins Handy, welches auf Miui8 (China Dev) läuft, getestet und bekame einige ForceCloses der GAPPS.



    Aber ich bin hartnäckig.. ^^



    Hier nun die Lösung für Miui 8 (...Miui7 siehe oben)



    1. Alle GAPPS wieder löschen, inkl. Sämtliche Daten (Stichwort: Clear Data)
    2. New Google Installer (v2).apk herunterladen, installieren, öffnen
    3. Die (neuen) GAPPS über den blauen Button installieren.
    (*Nur installieren, nicht öffnen)



    4. Nach der Fertigstellung Programm schließen und anschließend auf "Settings->Installed Apps->Downloaded"
    5. Für sämtliche GoogleApps die Berechtigungen vergeben, dass er Kontakte lesen darf



    (*Randinfo: ich habe für jede Google App 'Read Contacts', 'Access Accounts on device', 'Read Calendar Events', 'Modify Contacts' zugelassen, egal ob notwendig oder nicht)


    6. Zurück auf den Homescreen und die App 'Security->Permission->Autostart' geöffnet und sämtliche GAPPS in Autostart gepackt
    7. Reboot
    8. Unter Settings einen Google-Account hinzu fügen
    9. Fertig. Kontakte sollten gehen, Kalender hab ich nicht getestet, da steht glaub eh nix drin ^^

    Aber bei der China StableROM ging es wunderbar. Zumindest nachdem ich alles neu installiert habe.


    Würde mich etwas wundern dass es bei China DevROM nicht klappt. Aber wer weiß... ^^


    Ich frag einfach trotzdem mal blöd.
    Die Anleitung für den playstore und den Google Services hast komplett durchgearbeitet. Kann ja wirklich an der Dev rom liegen. Die Dev rom ist ja immerhin schon auf Miui 8 während die stable Rom noch auf Miui 7 rumdümpelt

    Nein ^^


    Global DEV nur mit Entsperrten Bootloader (ist aber Simpel10) - siehe wieder Anleitung Tradingshenzhen, wie man Global Dev installiert. Einfach danach gehen, wenn es da ist!


    China/Eng. DEV geht scheinbar auch mit Gesperrten Bootloader (hab es aber nicht probiert)

    Diese Anleitung(en) helfen dir beim Flashen/Updaten deines Xiaomi Mi5.
    War für mich auch eine große Hilfe, um die Global Dev zu installieren. Dort findest du auch wie die China Dev bzw. China Stable ROM installierst:
    http://tradingshenzhenblog.com/support/tutorials/xiaomi-mi5/



    Den Download für die MIUI8 findest du auf:
    http://en.miui.com/download-299.html#435 (nur China Dev Rom)


    Was du machen solltest, wenn dein Handy von Tradingshenzhen gekommen ist, ist ein kompletter Werksreset.
    Zumindest war das bei mir so, da der Play Store nicht wirklich ging, sowie Kontakte synchronisieren mit Google... und und und... Nur Trouble und haufen Schnulli drauf.
    Danach ist der Play Store, sowie der Rest verschwunden. Aber du kannst es über diese Anleitung wieder installieren:
    http://www.chinahandys.net/goo…smartphones-installieren/



    Um mit dem Englisch besser klar zu kommen habe ich dann noch die Google Tastatur auf Deutsch installiert, sowie alles was ging auch über die Einstellungen auf Deutsch geändert.
    24h-Zeit Format und und und... Bedarf ein wenig Arbeit, aber dann wirkt das Englisch nicht mehr ganz so nervig. :-)

    Bei mir sah es vor ein paar Tagen ähnlich wie bei dir aus. Entsperren tut nicht weh und ist soweit ich weiß auch zwingend erforderlich zum Flashen. Updates kannst du Auch ohne entsperrten Bootloader machen aber das Problem wird sicher sein dass du nur Englisch Chinesisch als Systemsprache weiterhin haben wirst.


    Und zu deinem 2. Punkt... Ich glaube es gibt die Miui 8 für das Mi5 nur in Chinesisch und Englisch als Developer Rom. Theoretisch kommt man mit dem Englisch ganz gut klar wenn du unbedingt auf dem Mi5 jetzt schon Miui 8 haben möchtest.


    Ansonsten heißt es warten.



    Für das Mi4 gibt es glaube bereits die Miui als Beta ROM.bin mir aber gerade nicht sicher. Schau mal bei en.miui.com dafür vorbei. Da findest die Miui8 und für welche Handys es gedacht ist.

    Gut hat geklappt.


    Ich vermute der Factory Reset war wichtig!


    Mit dem Auslieferungszustand von Tradingshenzhen ging gar nix. Weder unlock, weder Play Store, weder Kontakte synchronisieren.
    Daher musste der Factory Reset so oder so her und dann alles selber nochmal sauber installiert. ;-)
    Nur leider hab ich danach nicht nochmal probiert es zu entsperren - grr. ^^

    Blöde Frage, aber wie hast du dein Handy entsperrt.


    Habe die MIUI Stable ROM 7.5.6 (CH/ENG) und wollte das Handy entsperren. Bei ca. 50% kam unter "Verifying your Device" ein Fehler, dass ich doch bitte updaten solle und joa..
    Dabei war alles auf aktuellstem Stand. Nach Recherche kam heraus, dass das FlashUnlockTool nicht mit der Stable ROM derzeit klar kommt. Aber bei dir ging es anscheinend doch auch?


    Hab ja die Vermutung dass es nur an irgendwelche Treiber liegt.
    Hast du Treiber von Hand installiert oder einfach dran gesteckt und gewartet bis er alles automatisch installiert hat?


    Welches Windows nutzt du?



    Key habe ich natürlich.

    Könnte, wenn auch vllt nicht ganz des Rätsels Lösung, meine Erfahrung in Sachen flashen teilen.


    Hatte bei einigen Telefonen (speziell der Marke HTC), die im Bootloop fest steckten, einfach aus der Rom die 'boot.img' extrahiert und anschließend von Hand diese aufs Handy via fastboot geflasht.
    Danach hatte es gebootet. Ob Xiaomi auch so einen "Bug" haben könnte, weiß ich natürlich nicht. Dachte nur bevor gar keine Idee kommt teile ich mal meine Erfahrung.

    Achso gut zu wissen, wie genau das RAM Management läuft bin ich noch nie so richtig hinter gestiegen.
    Bin immer davon ausgegangen, dass er es nach einer gewissen Zeit automatisch leert.


    Bei meinem Samsung Galaxy S4 oder auch S3 musste ich ständig den RAM leeren, weil es hier hakte, da hakte usw..


    Wenn es aber so ist wie du es beschrieben hast, dann wäre das doch ne gute Sache.



    Dennoch fände ich es schön mal 1-2 Erfahrungsberichte (gern auch ganz kurz gefasst) zum Mi5 32gb

    Wichtig wäre doch zu wissen, wie gut läuft die 32gb im Vergleich zur 64gb... (mal unabhängig von den Punkten)


    Ich habe erst seit Kurzem das Mi5 128gb mit 4GB Arbeitsspeicher und habe wenn ich hier und da mal paar Apps öffne (bspw: 1 spiel, whatsapp, gallery, kamera und noch 1-2 Apps) bereits eine Auslastung des RAMs von 2,5gb - 3GB von 4GB.


    Das finde ich schon sehr arg an der Grenze des Mi5 (32gb).


    Daher würde mich mal interessieren zu wissen, wie gut denn das Mi5 (32gb) läuft.
    Läuft es soweit flüssig oder muss man ständig den RAM leeren, damit es wieder flott läuft?



    LG

    Quote

    Laut Xiaomi kommt das Top-Smartphone Mi4 ab dem 29. Juli 2014 in
    der WCDMA Version auf den Markt. Das CDMA Modell folgt dann im August
    und die LTE/4G Ausführung ist für den September geplant. Gemäß Xiaomi
    unterstützt Mi 4 zum Launch TDD-LTE. Modellausführungen mit FDD-LTE-Unterstützung will Xiaomi noch ankündigen heißt es aus dem Headquarter.


    Quelle: Link


    Am besten einfach abwarten und bis dahin Füße still halten.



    Die ganzen Gerüchte ums Mi4 haben mich sowieso schon so heiß gemacht, sodass ich eigentlich vom Release jetzt etwas enttäuscht war.


    Hab echt gehofft dass Xiaomi mit dem Mi4 einen kleinen Meilenstein legt und die Top-Unternehmen (Samsung und Apple und Co) Mal in Zugzwang bringen.
    Doch aus den ganzen Gerüchten die so kursierten wurde nix.


    Kein 5,5" Display - ist natürlich Geschmackssache. Ich hätte mich aber sehr über ein Zwischending zwischen Smartphone & Tablet gefreut. ;-)
    Kein Snapdragon 805 - der neue Prozessor hätte mich in der Praxis sehr interessiert
    Viele Teile wurden bereits im Mi3 verbaut - daher nix Neues
    Akku doch schwächer als in Gerüchten angegeben - muss man aber sehen wie sich der Akku in der Praxis schlägt
    Rahmen hätte ruhig noch schmaler sein können, sodass fast nur noch Display vorhanden ist - das wäre echt mal ein Hingucker


    Schade auch, dass das Handy nicht wasserdicht ist.


    Dennoch im Großen und Ganzen natürlich ein super Handy und ich denke dieses Mal werde ich auch zuschlagen.
    Dann wird mein Galaxy S3 endlich abgelöst. Diese TouchWitz Oberfläche ist doch wirklich ein Witz. Ruckelt und zieht extrem an Ressourcen, sodass das Handy nur noch vor sich her dümpelt.
    Leider liefen Cyanogenmod und MIUI nicht fehlerfrei.. :|



    Zwischenfrage wenn ihr erlaubt:


    Wie kommt ihr so mit euer Mi3 bzw Mi2s klar?
    Gibt es da irgendwelche größere Bugs? Habt ihr irgendwelche Negativerfahrungen damit gemacht? Konnte leider nix dazu finden.


    * Mit größere Bugs meine ich: Systemabstürze, Kamerafehler, und was am meisten genervt hat beim S3 mit MIUI: "Oberfläche wird neu geladen"
    Das kam ständig, auch wenn ich nur 1 App am Laufen hatte und mittels Homebutton auf den Homescreen gewechselt habe.

    John, du hattest scheinbar noch nicht das LG Viewty in der Hand.
    Ich hatte ebenfalls das Samsung Omnia i900 und war zu dem Zeitpunkt überglücklich damit. ^^
    Ich habe es vor nem Jahr noch einmal herausgeholt und dachte mir dann nur "Ach du sch... , wie bist du damit klar gekommen?"
    Wenigstens konnte ich Windows Mobile 6.5. aufs Handy flashen. Das konnte man halbwegs bedienen. Standardmäßig war Windows Mobile 6.1 oder 6.2 oder so drauf. Blanke Horror...




    Nun aber zum LG Viewty.
    Warum hab ich mir das nur angetan?
    Ich glaube das LG Viewty war eines der ersten Touchhandys die es je gab. Zumindest ist mir durch Werbung etc. kein anderes Handy aufgefallen.
    Natürlich wollte ich gleich einer der ersten sein mit Touch und fette Kamera... Nur zu welchem Preis?


    Der Touch hat teilweise gar nicht reagiert Das System hing hinterher. Es war einfach nur arschlahm.
    Jedes mal hat sich das Handy aufgehängt, weil es zu stark beansprucht wurde...
    Zum Glück war es igendwann kaputt und ich konnte mir ein Omnia i900 zu Weihnachten wünschen. :D
    Was denkst du (John), wie ich mich anschließend über das Samsung Omnia gefreut habe.
    Relativ flottes Handy (im Vergleich zum Viewty), stabile Oberfläche und ganz cool fand ich ja die Menüleiste links am Rand, was Sumsum jetzt auch wieder eingeführt haben in ihrer TouchWitz Oberfläche.


    Optisch würde ich sagen ist das LG Viewty echt gelungen.
    Auf der einen Seite ein Handy auf der anderen eine Digicam. Cool war auch, dass das Handy einen Bildstabilisator hatte. Der war gar nicht mal sooo schlecht, aber bei weitem nicht perfekt.
    Ich denke die Optik war auch ein Kaufgrund für mich.
     [Blocked Image: http://www.mobilterminalen.dk/billeder/lg-viewty.jpg

    Ich habe folgende Probleme mit der MIUI v5:


    Schwerwiegendes Problem:
    - Das Problem ist mir speziell bei dem D1-Netz und Festnet aufgefallen. Und zwar wenn ich angerufen werde höre ich die Gegenseite nicht, bzw die Gegenseite hört mich auch nicht. Daraufhin muss ich auflegen und die Person neu anrufen. Nun hab ich aber ein surrenden Klang. Total verzerrt und die Person am anderen Ende kann ich nur sehr schwer verstehen. Hat noch jemand das Problem???


    Kleine Schönheitsmakel:


    - Übergangseffekte vom Launcher sind nicht alle flüssig. Würde gern wieder den Kaskaden-Effekt einstellen, da mir der sehr gut gefallen hat.
    - Das Öffnen eines Ordners auf dem Homescreen ist nicht flüssig, es sei denn, da sind nur 2-3 Apps drin enthalten.
    - Sobald ich mal eine App etwas länger beansprucht habe (3-5 Minuten) startet beim Zurückkehren auf den Homescreen meistens mein Launcher neu (bisschen nervig ist das)



    - Googlen im Browser ist leicht erschwert. Sobald ich was an meiner Suchmaske ändern möchte und ich den Cursor auf ein Wort schiebe, welches ich löschen oder ändern möchte, dann verschwindet bei mir jedes mal die Tastatur
    (Beispielsweise ich suche auf Google "Galaxy S3 download neueste MIUI Rom" und merke anschließend: "Ohh ich find darunter nix" und möchte daraufhin das download aus der Suchmaske entfernen. Sobald ich den Cursor umplatziere verschwindet die Tastatur)




    Paar Daten meinerseits:

    • Galaxy S3 - I9300

    • MIUI v5 - 3.6.14

    • Android 4.1.1. JRO03C

    • Baseband: I9300XXEMB6

    • Kernel: 3.0.31 - hells Core b4 new g5787041 Dirty

    • Netz: D1


    Hat sonst noch jemand Probleme von D1 zu D1 zu telefonieren? Bei Stock Rom oder Custom Roms mit Touchwi(t)z keine Probleme.
    Habt ihr auch Ruckler bei den Übergangseffekten??



    MIUI v4 lief einwandfrei.
    Allerdings hat die v5 auch schöne Funktionen und macht grafisch find ich schon noch mal einiges her. Daher möchte ich ungern wechseln.


    Wäre schön, wenn ihr mal eure Erfahrungen teilen könntet