GrößterNehmer Resident Psychopath
  • Male
  • 41
  • Member since Oct 12th 2013
  • Last Activity:

Posts by GrößterNehmer

    Man kann halt nicht alles haben. Und Cases für 2 Euro halten auch genauso viele Tage. Ist ja nicht so, dass die bei androidfiguren da 20 Euro an einem Flip Case verdienen. Wenn du den Chinapreis haben willst, musst du wohl in China bestellen.


    Übrigens gibts für "Danke" einen Button...

    Also von xiaomi-tech.de halte ich nicht besonders viel. Als deutscher Händler muss er Gewährleistung geben, davon steht aber kein Wort auf der Seite. Absichtlich wird immer nur von Garantie gesprochen, was sich auf die Herstellergarantie bezieht. Wenn du also in Deutschland bestellen willst, würde ich auf jeden Fall bei androidfiguren bestellen. Du kannst hier im Forumsbereich von androidfiguren ja einfach nachfragen, ob sie schwarz besorgen können.


    Bei tradingshenzhen musst du natürlich bedenken, dass die aus China versenden und es dadurch hier noch zu Zoll und Einfuhrumsatzsteuer kommen könnte.

    Deutscher Shop & Versand. MIUI - Germany "Partner-Shop" ergo vertraut und zuverlässig

    Partner-Shop ist übrigens was anderes als Partnervermittlung. Die offizielle Partnervermittlung von MIUI-Germany ist "Lowered Expectations".


    [video]

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.
    [/video]

    1. höre ich zum ersten Mal. Bei meinem Mi2s ist das jedenfalls nicht der Fall.


    2. entweder ist an der Aussage ein * dran, oder der Händler installiert vor Auslieferung schon die MIUI-Germany ROM. Ab Werk spricht das Mi3 derzeit nur Chinesisch und Englisch.


    4. androidfiguren.de, tradingshenzhen.de, ibuygou.com. NICHT: ebay, amazon,...


    5. Tücken gibt es. Erstens denken alle auf den ersten Blick, dass du ein Nokia Windoze Dings hast. Wenn du ihnen dann sagst, was du für ein Gerät hast, denken sie, dass du einen Plastikbomber hast, der nach drei Wochen auseinander fällt. Wenn du ihnen dann noch sagst, dass es das derzeit schnellste Smartphone der Welt ist, das auch noch jede Woche ein Update kriegt, sagen sie dir, dass sie das nicht brauchen und ihr Gerät besser ist, weil sie sich ärgern, dass sie dafür das Doppelte bei schlechterer Hard- und Software ausgegeben haben und außerdem taugt so ein China-Handy ja sowieso nichts. Besser sind da schon Handys von deutschen Herstellern, wie Samsung, HTC und Zony.


    6. In unseren Netzen funktioniert nur die WCDMA-Version mit dem Schnapsdrachen. Die gibt es mit 16 und 64 GB Speicher, der allerdings nicht durch Speicherkarten erweitert werden kann.


    7. Nein, kann es nicht. Wird wohl auch noch eine Weile dauern, denn in China verwenden die einen anderen LTE-Standard als hier. Selbst wenn das Mi3s oder das Mi4 mit LTE kommen würde, könnte man LTE hier nicht nutzen. Erst wenn sie etwas international expandiert sind, werden sie anfangen Handys speziell für andere Märkte zu produzieren.

    is das wirklich die Auflösung oder nen joke ?
    :/ :)

    Probier doch mal das Passwort...


    Wir haben doch gesagt, dass das Gewinnspiel bis Sonntag geht. Die Uhrzeit haben wir zwar nicht gesagt, aber mal ehrlich: bis 12 wär hier sowieso nicht mehr viel passiert. Wir wollten euch nicht mehr zu lange auf die Folter spannen und zumindest denen, die abends noch mal im Forum vorbei schauen heute noch das Ergebnis präsentieren.


    Ich bin die Putzfrau von MIUI-Germany und darf laut Arbeitsvertrag entscheiden, wann ein Gewinnspiel endet. Ich habs zwar noch nicht ausprobiert, aber laut Organigram darf ich auch den Bundeskanzler von MIUI-Germany ernennen und habe ein Veto-Recht bei Kriegserklärungen gegenüber anderen Foren. Außerdem kann ich per Dekret den offiziellen Kloreiniger von MIUI weltweit festlegen und per Knopfdruck den Klingelton bei jedem MIUI-Gerät auf La Cucaracha umstellen. Der Nachteil ist allerdings, dass ich Anfrage innerhalb von 6 Stunden und 12 Minuten bei jedem MIUI-Germany-Mitglied vorbei kommen und das Klo putzen muss. Weiß auch nicht, warum ich den Vertrag damals 1911 unterschrieben habe.

    So, geschätzte Damen und Herren,


    weil mir gerade langweilig ist und nichts Gescheites im Fernsehen läuft, habe ich jetzt das Gewinnspiel geschlossen. Vielen Dank an alle von euch, die uns so herzlich zum dritten Geburtstag gratuliert haben!


    Nun zum wichtigsten Teil: die Gewinner!


    Aufgrund einer komplexen mathematischen Berechnung und einer offensichtlich nicht ordnungsgemäß funktionierenden Kristallkugel sind wir ursprünglich davon ausgegangen, dass wir um die 300 Posts erreichen werden. Daraufhin wurden zufällig Zahlen zwischen 1 und 300 bestimmt und in die im ersten Post angehängte ZIP-Datei gepackt. Der Plan war, dass die Posts gewinnen, die im Vorfeld in die ZIP geschrieben wurden. Da wir offensichtlich die 300 Posts nicht erreicht haben, wurde ein Krisenmanagement-Team unter der Führung von Chuck Norris zusammen gestellt (das Team bestand nur aus Chuck Norris), um ein Problem für die Lösung zu finden.


    Dieses sieht, wie folgt, aus: die ursprüngliche Idee die zufälligen Zahlen zu verwenden wird beibehalten, die Zahlen werden aber auf die geringere Anzahl der Posts umgerechnet. Da ursprünglich Zahlen zwischen 1 und 300 ausgewählt wurden, wird dies als Basis-Intervall verwendet. Die tatsächlich erreichte Anzahl von Post war 85. Somit wird als Zielintervall 1 bis 85 verwendet. Alles andere ist simple Mathematik. Jeder kann sich die Zahlen in der ZIP-Datei angucken und sie in Excel, OpenOffice oder seine bevorzugte Tabellenkalkulationssoftware eingeben und somit das Ergebnis kontrollieren. Die Formel dafür ist


    Code
    AUFRUNDEN([Zahl aus der ZIP]/300*85)


    Die 300 ist die Anzahl der Posts, die wir uns gewünscht hätten, die 85 ist die Anzahl der Posts, die wir erhalten haben. Laut unseren Regeln gewinnt der User, der einen Post mit der Nummer aus der ZIP (nun leider umgerechnet durch die Formel) gepostet hat. Teammitglieder von MIUI-Germany können natürlich nicht gewinnen, hier gewinnt dann der darauf folgende Post, der nicht von einem Teammitglied geschrieben wurde. Sollte jemand zufällig zwei Gewinnerposts geschrieben haben (also theoretisch zweimal gewonnen haben), wird auch der folgende Post als Gewinner verwendet. So wird sicher gestellt, dass kein User zwei Gewinne einsackt und dafür andere leer ausgehen.


    Das Passwort für die ZIP-Datei ist m1U1g3URt5T4G2014G3rM4nY, damit die Spannung nicht zu groß wird, hier die Gewinnerposts.
    Post 5 (da 2 bis 4 von Team-Mitgliedern sind): xketix
    Post 18 : motox
    Post 41 : AndiRoid
    Post 67 : bigtasty78
    Post 74 : ulkahn


    Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!


    Eure Adressen haben wir soeben von der NSA angefordert, so dass wir die Gewinne verschicken können. Sollte sich die NSA nicht bei uns melden, werden wir euch kontaktieren, um nach der Adresse zu fragen.

    Was gefällt dir an MIUI denn nicht? Die Optik oder die Funktionalität? Die Optik kann man mit Themes oder einem alternativen Launcher anpassen. An der Funktionalität wüsste ich jetzt nicht, was es da zu meckern geben könnte.


    Bei en.miui.com flog irgendwann mal eine Rom auf der Basis von Stock Android Kit Kat rum, glaube ich. Finde ich aber auf die Schnelle nicht.

    So wie die Entwicklung von den nächsten Bildschirmgrößen aussieht wird das Mi4 eher Snowboard artig. Damit kann man dann schön über die Piste brettern und sich gleich auf seinem SmartBoard anzeigen lassen wie schnell man grad ist....hindernisse usw. 8|

    Oh Gott, dann wird der Wahnsinn mit Displayschutzfolien noch wahnsinniger! Dann gibts die nicht mehr nur in matt oder blickwinkeleinschränkend, sondern auch noch in rutschfest und verschiedenen Schuhgrößen!

    Kauf dir das Teil am besten auf xiaomi.com, da bist du auf der sicheren Seite. 1999 Yuan für 16GB und 2499 Yuan für 64GB. Billiger wirst du es nirgends finden und wenn doch, dann ist es eine Fälschung.


    Du kannst jederzeit unsere deutsche ROM installieren. Falls du aber meinst, ob man die TD- bzw. Mobile-Version irgendwie umrüsten kann, dass sie hier in deutschen Netzen funktioniert: nö.


    Die Chinesen nennen die WCDMA-Version oft auch Unicom-Version, weil sie im UMTS-Netz von China Unicom funktioniert.

    Das hatte ich auch schon mal. Ist zwar nervig, aber liegt wahrscheinlich an den Servern bzw. der Leitung in China. Da ist vielleicht ein Sack Reis auf die Leitung gefallen. Bei mir hat eine Kombination aus Warten und immer mal wieder neu starten geholfen. Ansonsten findest du das Theme vielleicht auch irgendwo im Netz. Wichtig ist halt nur, dass es das Theme (exakt das gleiche) im Theme Store gibt, denn das wird geprüft. Installieren kann man es dann auch vom lokalen Speicher.

    hallo,
    kann mir jemand den Link zum kaufen schicken? Und wird androidfiguren diese version auch bald anbieten???


    mfg

    Momentan wird das Gerät in China direkt von Xiaomi verkauft. Da nützt dir kein Link, weil die nur nach China verschicken. Androidfiguren hat kürzlich angekündigt die Preorder zu starten, bei ibuygou ist es angeblich in stock.


    Du kannst aber gerne in in den Händlerthreads von Androidfiguren und Tradingshenzhen in unserem Marktplatz mal anfragen, obs schon Infos zum Lieferbeginn gibt.

    Nein, das Mi2s hat kein LTE. Ob man direkt aus Android ins Recovery rebooten kann, hängt von der Android ROM ab. Bei MIUI geht es z.B., wenn du die App Updater startest und dann die Menü-Taste drückst. Ansonsten geht es immer, wenn du das Gerät ausschaltest und dann Vol Up und Power drückst.

    Wann war denn "anfangs"? Hatte es auch schon, dass es ewig gehangen hat und ich es mehrmals anstossen musste. Kriegst du irgendeine Fehlermeldung oder was passiert?


    "es geht nicht" ist etwas unpräzise und kann ja alles zwischen Fehlermeldung und es passiert nichts, wenn du installieren drückst bedeuten. Ohne genaue Beschreibung, was du machst und was daraufhin passiert oder nicht passiert, kann man überhaupt nichts sagen.