Beiträge von mirkomosi

    Das wird wohl daran liegen, dass das Mi A1 keine Miui-Rom hat. Es hat ein ganz schlankes und reines Android-Betriebssystem und nicht wenige A1-Besitzer vermissen dann doch die vielfältigen Einstellmöglichkeiten der Miui-Rom.
    Mittlerweile sollte es auch gute Custom-ROMs geben, die solche Einstellmöglichkeiten, wie du sie möchtest, haben.


    Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk

    Hallo@boerni,


    ich hoffe, ich liege mit meinen Aussagen nicht falsch.


    Wenn man ein Mi-Account anlegt, dann kann man dies mit Hilfe einer Handy-Nr. bzw. mit einer E-Mailadresse.


    Ich mache das an dieser Stelle immer mit einer E-Mail-Adresse, da man Handy-Nr./SIM-Karten eher "verliert".



    Wenn das Handy gebraucht gekauft wurde und der alte Besitzer sein Mi-Account am Handy nicht abgemeldet hat, dann ist das ungünstig.



    Das Handy hat eine interne Geräte-Nummer und wäre somit immer noch mit dem alten Account verbunden. Dann kann man nur über den Vorbesitzer die Accountanmeldung anfragen (Handy-Nr. bzw. E-mail Adresse und Passwort).


    Ich habe erst gestern ein altes Redmi 2 resetet, ohne vorhergehende Mi-Abmeldung.


    An der Stelle mit der Mi-Anmeldung kam sofort vom Mi-Server die Info über die Mi-Konto-ID Nummer.


    Das sind Sicherheitsmaßnahmen und man kann sich nur mit dem zur ID passenden Account anmelden.


    Falls da kein Herankommen ist, dann kann theoretisch ein Custom-Rom helfen.


    Wie man den Bootloader öffnet, TWRP installiert, wenn man sich nicht anmelden kann und im Einrichtungsvorgang verbleibt, kann ich dir an dieser Stelle nicht sagen.



    Gesendet von meinem Redmi 4X mit Tapatalk

    Hallo floyd ,

    ich hatte damals bei vifocal zwei Gläser bestellt.

    1) Tempered Glass Fully Cover Screen Protector Film Case for Xiaomi Redmi 4X (ca. 2,50$)
    2) 9H Tempered Glass Film Screen Protector for Xiaomi Redmi 4X (ca. 2$)

    Ich habe mich für das Fully Cover Glass entschieden. Der schwarze Bereich des Glases passt exakt mit dem schwarzen Rand des Displays überein. Alle Aussparungen für LED, Lautsprecher, Kamera, Näherungssensor passen 100%. Das Glas geht über den abgerundeten 2.5D Displayrand, man sieht aufgrund des schwarzen Randes jedoch keinen "Luftrand".
    In Verbindung mit dem TPU-Cover ergibt sich ein harmonisches Gesamtbild.

    Auch ohne TPU-Cover wäre kein störender Rand mit den Händen zu spüren.

    Bei manchen "Fully Cover Screen" bekommt man ein Gel in einer kleinen Täüte mitgeliefert. Dieses Gel soll man seitlich zwischen Handy-Display und Tempred Glass hineinlaufen lassen. Ich habe es gelassen. Bei mir sitzt das TPU-Cover super, sodass sich kein Staub ansammelt.



    Bild 1-3 in Verbindung mit TPU-Cover


    Bild 4-6 ohne TPU-Cover


    Bild 7-9 das nicht gewählte 9H Tempered Glass (das Glas geht exakt bis zum seitlichen schwarzen Rand des Handydisplays)


    Hallo,

    ich kann "schrottige Kamera" nicht bestätigen.

    Vom Redmi 2 Pro kommend, sind die Bilder mit dem Redmi 4x (Xiaomi.eu-ROM) über weite Bereiche ein Qualitätssprung.

    Ich habe ebenfalls schon mehrere Apps probiert, um vor allem bei schlechteren Lichtverhältnissen bessere, rauschärmere Bilder zu bekommen. Man merkt aber schnell, dass Software auch nicht hexen kann. Es ist und bleibt ein Smartphone mit Hardware für knapp über 100€.

    In den folgenden Bildern möchte ich zeigen, dass mit meinem Redmi 4X Nahaufnahmen zwischen 8-9cm möglich sind ( bei den oben angesprochenen 7cm wird kein Schärfepunkt gefunden).

    Dazu habe ich drei Apps im Vergleich. Der Fokuspunkt liegt auf dem Wort "Fineliner".


    1.Bild mit Miui-Stock-Camera

    2.Bild mit Miui-Camera-Mode-Santoni

    3.Bild mit der App "A Better Camera"


    A) Modus: Automatisch /AF


    B) Modus: Blume/Verschönert/Macro



    Mit der App "A Better Camera" und Modus "Macro":


    Danach etwas gedreht und mit der Bildbearbeitung unter MIUI mit "Verschönert" bearbeitet:


    Wenn kein Hardwareschaden vorliegt, dann sollte man doch gute Schnappschuss-Macrobilder bekommen.

    Hallo Korter ,

    die aufgetretenen Bugs beziehen sich vor allem auf GPS und dann evtl. auf die Genauigkeit beim Navigieren. Das wäre für mich ein Ausschlussverfahren, da ich mit dem Handy während meines Sports GPS-Tracking durchführe und im Auto mit navigieren lassen.

    Vielen Dank für diese Informationen.


    Zusammenstellung deiner genannten Bugs bzw. fehlender Funktionen bei LineageOS 14.1 mit dem Redmi 2 (wt86047):


    Auf jeden Fall sollte man bei LineageOS 14.1 während der Installation die Verschlüsselungsfunktion weggelassen.

    > das automatische Update funktioniert weiterhin nicht (-> das Update muss manuell heruntergeladen und im TWRP-Recovery installiert werden)


    > keine App-Clone Funktion

    > App AdAway funktioniert nicht reibungslos

    > GPS- Fasterfix App funktioniert nicht (trotz Root und Busybox; abgeänderte (deutsche) GPS.Config Datei bringt keinen Erfolg, GPS ist danach nicht mehr nutzbar, hab > > GPS-Suche dauert etwas länger

    > die Genauigkeit schwankt zwischen 5-300 Meter (Abhilfe erfolgt mit einer GPS-Fix App, vor der Zuschaltung GPS, dann gibt es wenigstens dauerhaft ca. 7-9 Meter)




    Du schreibst mit "einer GPS-Fix App". Mit welcher App genau schaffst du die Genauigkeit von 5-300m auf dauerhafte 7-9 m zu verbessern?

    Korter

    Wäre es Dir möglich noch einmal ganz genau zu sagen, welche Software und Version (evtl. mit Link) du verwendet hast. Kannst du bitte auch noch einmal Bezug zu meinem Beitrag #9 nehmen?


    Wenn man das Handy also das Android-System nicht mit einem Sperrcode oder Zahlenkombination sichert, ist dann diese Problematik mit der TWRP ausgeschlossen?

    Vielleicht liegt es auch an der entsprechenden TWRP. Deshalb wäre es schön, wenn du die genaue Versionsnummer der Software benennst.


    Danke

    Hallo Korter

    Bezieht sich dein gestriger Erfolg auf die Installation von LineageOS (Android 7) auf das Redmi 2 (pro) = HM2XTDPro = HM2014813 = wt86047 ?


    Wenn ja, dann würde ich mich freuen, wenn du dir meine theoretische Installationsanleitung anschauen könntest.

    Hast du dies auch so gemacht?


    Vorbereitung:

    > Akku aufgeladen

    > USB Debugging aktiviert

    > TWRP 3.0.2.0 oder höher installiert

    > Download und kopieren der GApps und der LineageOS/CyanogenMod ROM ZIP auf die SD-Karte


    Installation per TWRP:

    < Zuerst den Dalvik Cache, System, Data und Cache löschen.

    < Flash der LineageOS/CyanogenMod ROM ZIP

    < Flash der GApps

    < Flash SuperSU.zip (optional)

    < Dalvik Cache / Cache löschen

    < Reboot des Systems


    Es wäre schön, wenn du mir deine verwendete Software für das Redmi 2 (pro) = HM2XTDPro = HM2014813 = wt86047 als Link geben könntest.

    -TWRP Link

    -LineageOS Link (auch für das HM2014813 = wt86047 geeignet !!!!)

    -GApps Link


    Bei einigen Installationshinweisen wurde auch von der Firmware für das entsprechende Gerät gesprochen.

    wt86047-firmware_20161223.zip (for the Xiaomi Redmi 2, by nicknitewolf)

    https://www.androidfilehost.com/?fid=385035244224408045

    Wann benötigt man dies Firmware ZIP?


    Wenn ich unter LineageOS ins TWRP möchte, dann muss ich deinen folgenden Hinweis beachten. Ist das so?

    Zitat: "Und ganz wichtig Recovery Modus ist nicht mit den Laustärke und Powertastetaste aufrufbar. Muss als Menuepunkt aktivert werden: Siebenmaliges Tippen auf die Buildnummer, dann Erweiterter Neustart, hier gibts dann die Option Recovery, dann hat man beim Neustart Recovery als Menuepunkt. Musste ich auch erst mal draufkommen. :-)"



    Vielen Dank und beste Grüße.

    Hallo Korter

    Ich rede jetzt vom Redmi 2 (pro) = HM2XTDPro = HM2014813 = wt86047


    Eine der letzten Custom-Roms von xiaomi.eu ist die miui 8.3_7.3.23 (als beta) und basiert auf Android 5.1! Xiaomi.Eu hat die Weiterentwicklung für das Redmi 2 eingestellt!

    xiaomi.eu_multi_HM2XTDPro_7.3.23_v8-5.1.zip


    Was neues mit deutscher Sprache wird es wohl nicht geben.

    Bei den Ungarn kann man immer noch kleine Entwicklungen mitnehmen. Aktuell steht dort diese ROM "miuihuglobal_wt86047_7.6.8_5.1.1" , immer noch Android 5.1.1, aber mit gewissen "Neuerungen"! Ob da die deutsche Sprache mit dabei ist, das weiß ich nicht.

    http://miui.hu/index.php?page=xiaomi-redmi-2-813

    digojr.synology.me:20000/fsdownload/xqIcAcnh6/miuihuglobal_wt86047_7.6.8_5.1.1_213bb7d537404ee7d69ce024570646ec.zip


    Einzige wahrscheinliche Möglichkeit - Android 7.1 Nougat (CM14.1 Basis ROM)!

    Hier heißt es explizit: Custom-ROM von LineageOS für das Redmi 2 wt88047 and wt86047

    https://www.getdroidtips.com/l…dmi-2-android-7-1-nougat/

    lu-mum ba


    Wie weit bist du mit deinem Redmi 2 (1/8 GB = HM2014811) gekommen?


    Ich habe in einem anderen Zusammenhang auch mal nach einer Android 5-ROM geschaut, aber keine für die 1/8 GB-Version gefunden, bei der man es 100% angibt (siehe unten den Link: miui.hu)


    Wenn ich dann bei ResurrectionRemix lese, dann sind das CM-ROMs mit "Nougat Rom for Redmi 2/Prime (wt88047) [VoLTE support]" !


    Ich gehe mal davon aus, dass diese NUR mit den 2/16 GB Geräten funktionieren.

    Oder gibt es da von meiner Seite einen Denkfehler und es gibt keine Unterschiede, die HM2014811 = wt88047 ROMs kann man auf beiden Versionen installieren. Im folgenden Bild sind auch alle Fastboot-ROMs für beider Versionen bestimmt (Prime und 1GB-Version)!




    Hier wird zwar das Redmi 2 (1/8) mit Hm2014811 angegeben, aber ob sie tatsächlich zu den 1/8GB-Versionen passen ist nicht klar. Eine ROM hat sogar das ...Pro.. im Namen!


    http://miui.hu/index.php?page=xiaomi-redmi-2-811


    download

    xiaomi.eu_multi_wt88047_V7.3.3.0.LHJCNDD_v7-5.1.zip

    MIUI Official Team /Stabil ROM https://www.androidfilehost.com/?fid=24533103863142307


    xiaomi.eu_multi_HM2XWCPro_6.7.14_v8-5.1.zip (Attention! ...the name includes Pro!)

    MIUI Official Team /Multi ROM https://www.androidfilehost.com/?fid=24591000424947347



    miuihuglobal_wt88047_7.5.4_5.1.1_f6622c91113bab86dcceaacda021540c.zip

    MIUIHU-Team Magyra ROM http://miui.hu/klikk/click.php?id=miuihu81151dev

    Seit mehreren Wochen wird keine aktualisierte Multi-language-Rom von xiaomi.EU angeboten.

    Mit MIUI 8.3 auf Basis von Android 5.1.1. scheint jetzt dort Schluss zu sein.

    Für das HM2014813 / WT86047 / HM2XTDPro wird EOL (End OF Life) angegeben (vgl. https://xiaomi.eu/community/fo…-weekly-rom-releases.103/).


    Bei miui.com geht es jedoch mit Updates weiter. Wenn ich mich nicht irre, dann sind die originalen Roms für das Redmi 2 Pro TD von miui.com nur in Engl./Chin. Sprache.

    Ist das so?


    http://www.miui.com/download-273.html#453

    -> Stabile Version: http://bigota.d.miui.com/V8.2.…HJCNDL_e30c10d826_5.1.zip

    -> Developer Version: http://bigota.d.miui.com/7.4.2…7.4.27_1e95e1dae7_5.1.zip



    Welche Custom-Rom wird Multi-language mit Deutsch haben und weiterhin mit Updates versorgt?


    Wäre MultiRom so eine Alternative?

    -> multirom_HM2XTDPro_7.4.27_v5.1.1.zip: https://mirror.byteturtle.eu/multirom/


    Bei miui.hu gibt es auch eine aktuelle Magyar Rom. Wird darin auch Deutsch als Sprache enthalten sein?

    -> miuihuglobal_wt86047_7.4.20_5.1.1.zip: http://miui.hu/index.php?page=xiaomi-redmi-2-813


    Kann jemand sagen, ob bei einem Wechsel von xiaomi.eu zur evtl. MultiRom bzw. Magyar Rom etwas zu beachten ist.

    Kann man einfach per TWRP die neue Rom über die alte Rom installieren, mit wipe cache /wipe carch-dalvik?

    Wenn du eine Custom-Rom für dein Handy benötigst, dann wären zum Beispiel folgenden zwei möglich. Ich habe die von xiaomi.eu 7.3.23 /Beta und alles läuft super (deutsche Sprache ist von Anfang an dabei und bis ins tiefe Unterverzeichnis ohne Fehler).


    TWRP als Custom-Recovery ist Voraussetzung.


    1. Möglichkeit: xiaomi.eu_multi_HM2XTDPro_7.3.30_v8-5.1.zip

    2. Möglichkeit: multirom_HM2XTDPro_7.4.13_v5.1.1


    Quellen:

    http://miuif.celogeek.com

    dort findet man z.B. die V8-Rom auf Basis von Android 5.1.1 vom 30.03.2017 für das Modell HM2XTDPro

    http://miuif.celogeek.com/7.3.…2XTDPro_7.3.30_v8-5.1.zip


    oder

    https://multirom.me/index.php?m=app&a=view&id=56&app=roms

    dort findet man als aktuellste Rom:

    http://d.multirom.me/MROTA/7.4…v5.1.1_b62_c380f7f010.zip