Reth
  • Member since Nov 20th 2015
  • Last Activity:

Posts by Reth

    Hallo zusammen,


    ich wollte heute das neue Feature ausprobieren. Zunächst hatte ich festgestellt, dass ich bei MI Gallery Bilder mit nem Symbol oben rechts über WLAN anzeigen lassen kann. Nach Drücken dieses Symbols wurde ich gefragt, auf welchem Gerät ich die Anzeige machen will und es wurde unser Fernseher in der Liste angezeigt. Nach Auswahl des Fernsehers und Bestätigung, dass ich diesen immer als Anzeige nehmen will geschah allerdings nichts.
    In den Einstellungen war Funkbildschirm auch noch deaktiviert. Nachdem ich diese aktiviert hatte, bekam ich aber kein einziges Gerät in der Auswahlliste für darstellende Geräte angezeigt. Unser Sony Bravia ist via LAN-Kabel an nem NetGear WLAN-Repeater angeschlossen, der wiederum per WLAN an unserem Router hängt.


    Muss der Bravia direkt im WLAN sein, damit dieses Feature genutzt werden kann?


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.


    Ciao

    Ja, das hatte ich auch gesehen - ist aber schon weit über eine Woche alt. Hatte befürchtet, dass es vielleicht eingestellt wurde.


    Zudem komm ich mit der Versionierung nicht mehr mit. Das aktuellste scheint 6.12.29 zu sein, aber von MIUI8 gibt es wohl auch schon 7.xer Versionen (die global stable hat Version 8.x - ist aber wohl ne eigene Versionierung im Vgl. zur Weekly, kann man daher nicht vergleichen).

    Hallo zusammen,


    hatte mir letztes Jahr die MIUI-Version mit den Weekly Updates installiert. Aktuell ist das MIUI 8 6.12.29. Allerdings kommen da seit einiger Zeit keine Updates mehr und im Web hab ich gesehen, dass es bereits MIUI8 Versionen mit 7.xx gibt.


    Hab ich irgendwas verpasst? Wie bekomme ich denn wieder aktuelle Versionen am besten mit wöchentlichen Updates?


    Vielen Dank schon mal!


    Ciao

    Hallo zusammen,


    leider kann ich mich im englischen MIUI-Forum nicht anmelden, da dieses keine Bestätigungsmail an GMX durchbekommt - weiss nicht mal mehr, ob ich mir dafür ne Fakemail-Adresse hab geben lassen, nur um mich da anmelden zu können.


    Aber egal, hab mich über die neue Beta gefreut, nur nicht über die neue Statusbar mit den nur noch 11 Schalter. Fand die Scrollversion über alle Schalter deutlich besser. Hoffentlich kann man das in einer neuen Version als Auswahlmöglichkeit anbieten.


    Aber das ist nicht der Bug, den ich melden möchte, sondern der vom angefügten Bild: Bei Terminen sind die Zeitangaben kaum lesbar.


    Gerät: Redmi Note 2 Prime
    Vorheriges ROM: Die letzte Version vor dieser
    Kein Wipe weder vor noch nach der Installation. Nur das OTA-Update laufen lassen.


    Hoffe, das kann gefixt werden.


    Ciao

    Funktioniert nun leider nicht mehr. Auch bei Whatsapp kommen oft keine Nachrichten mehr an, wenn man die App nicht direkt startet.
    Keine Ahnung, was da los ist - ist das Handy doch nix (hab auch öfter mal probleme mit dem swype, da verhält sich der Bildschirm echt übel und nimmt die Wischgesten nicht an), oder liegts am MIUI? Habe MIUI 8 6.6.17 beta von xiaomi.eu drauf - leider gehen da die weekly updates schon ewig nicht mehr!

    Hallo zusammen,


    habe mir dieser Tage umstandsbedingt ein paar Spiele der Fussball-EM per Live-Stream im Web angeschaut (von sportschau.de). Leider war die Bildqualität im MIUI-Browser nur unterirdisch (der reine Pixelbrei)!
    Ein Kollege hat parallel den gleichen Stream auf nem Blackberry und seinem Android-Handy (weiss leider gerade nicht welches) offen gehabt - ein Unterschied wie Tag und Nacht, was die Bildqualität betrifft!


    Daher wollte ich fragen, ob ich das irgendwie besser hinbekommen kann? Würde ein anderer Browser was bringen (wenn ja, welcher - gibt ja so viele [Chrome mag ich aber nicht nehmen])?
    Oder kann das an der Mobilnetzstärke liegen (hatte glaub immer nur H)?


    Hab MIUI7 und 8 von xiaomi.eu probiert - kein Unterschied!


    Vielen Dank schon einmal für eure Tipps!


    Ciao

    Danke. Das funktioniert dann zwar, aber kann ja nur ein Workaround sein. Hab leider oben weiter geschrieben: WhatsApp hat keinerlei Probleme, auch nicht, wenn es vom Speicherbereiniger entfernt wurde. Auch sind beide Apps in den Sicherheitseinstellungen auf "Autostart Aus" gesetzt. Dennoch funktioniert WhatsApp, Threema dagegen nicht!


    Auf einem Lenovo K3 Note hat Threema auch kein Problem, selbst wenn es vom Speicherbereiniger entfernt wurde empfängt es noch immer alle Nachrichten!


    Scheint dann wohl an der Kombi Redmi Note 2 + MIUI + Threema zu liegen! Woran aber dann?

    Also ich habe das Problem mit Threema leider auch. Hab den Support angeschrieben (heute), hoffe aber nicht auf Hilfe.


    Hab hier ein Xiaomi Redmi Note 2 mit MIUI 7.3 6.3.3 Beta. Wenn ich Threema mal gestartet habe und nicht mit dem Speicherbereiniger aufräume, sondern nur die App verlasse kommen Nachrichten an. Allerdings habe ich keine Lust immer darauf zu achten, Threema nicht mit "aufzuräumen" wenn ich den Speicherbereiniger betätige.


    Alle Einstellungsversuche blieben bisher ergebnislos. WhatsApp hat diese Probleme nicht, dem ist es egal, ob es mit dem Speichercleaner abgeräumt wurde oder nicht. Beide sind in der Akkuverbrauchsverwaltung auf "Empfohlen" gestellt.
    Der GCMTest hat bei mir gezeigt, dass GCM funktioniert! Das einzige, was hilft ist Threema beim Speichercleaner zu sperren - das kann aber kaum die Lösung sein, höchstens ein Workaround (Lenovo K3 Note hat diese Probleme nicht - s.u.)!


    Habt ihr noch gute Tips? Muss ja an Threema liegen, bzw. Threema und MIUI da bei einem Lenovo K3 Note alles funktioniert!
    Wenn ich dort Threema mit dem Speichercleaner abräume empfängt es dennoch immer Nachrichten!


    Was hat MIUI hier für ein Problem mit Threema?

    Sorry, konnte bisher die Bilder noch nicht online stellen.
    Anbei mal ein paar Bsp. Die ersten beiden Bilder wurden mit aufgelegtem
    Handy gemacht, also nicht freihändig. Nr. 1 mit den ursprünglichen
    Einstellungen (alles Automatik + HDR - hoffe, das richtige Bild erwischt
    zu haben; kanns leider nicht mehr unterscheiden mit welchen
    Einstellungen jeweils aufgenommen wurde). Finde ich halt qualitativ als
    NoGo.

    Das zweite mit manuellen Einstellungen - schon besser, aber immer noch
    weit entfernt von gut. Beides noch mit 4:3 und Schärfe auf normal.
    Obwohl ich auf hohe Bildqualität gestellt hab, sind die Bilder doch
    recht klein von der Dateigröße her (obwohl die Cam ja 13MPx haben soll).

    Das dritte freihändig mit HDR und Automatiken.

    Das vierte dann mit 16:9 und maximaler Schärfe, HDR und immer noch Nachtbildverbesserung. Finde ich noch einiges besser.

    Hallo zusammen,


    nachdem ich nun endlich ein funktionierendes (hoffentlich) Redmi Note 2 Prime habe, konnte ich zum ersten Mal die Kamera auf einer Reise verwenden. In den Einstellungen hatte ich hohe Qualität, Nachtaufnahmen verbessern und 4:3 eingestellt. Der Rest war Standard (Schärfe etc.), Gesichtserkennung an, aber brauchte ich nicht, da Gebäude usw. die Motive waren.


    Während nun tagsüber die Bilder ganz OK waren, ging das mit Bildern bei Nacht gar nicht. Total unscharf und verrauscht. Wenn helle Fassaden o.ä. da sind dann sind die Bilder komplett überbelichtet. Habe alles auf Automatk und HDR an.
    Wenn ich die Bilder manuell mache mit Nachtaufnahme oder den ISO-Wert selbst einstelle werden sie um ein mehrfaches besser (noch untertrieben). Leider kann ich dann aber kein HDR verwenden (wieso eigentlich nicht?)!


    Nun meine Frage: Wie bekomm ich denn heraus, ob die Kamera ein Problem hat, oder nur die Software? Ich nutze miui7 von xiaomi.eu in der Beta mit wöchentlichen Updates.


    Bin für jeden Tip dankbar, auch für App-Tips, bei denen man HDR nutzen kann!


    Danke schon mal!


    Ciao

    Mit PayPal-Fall und Angabe meiner Trackingdaten hat es dann geklappt. Sie haben für mich entschieden und das Geld zurück gebucht. Kurz darauf hat sich dann auch nach sehr langem Schweigen der Gearbest Support gemeldet und mir mitgeteilt, dass sie das Geld erstatten (ist nun schon etwas her - muss daher mal mein Konto prüfen).


    Rückschein meines Einschreibens habe ich leider nicht bekommen.

    Hallo zusammen,


    habe mir ein Redmi Note 2 Prime gekauft und MIUI7 5.12.17 Beta von xiaomi.eu installiert. Leider sind für meinen Geschmack alle Icons und das Grid des Homescreens zu groß.
    Hier und im Web hab ich dazu noch keine "einfache" Möglichkeit (ohne Root) gefunden, dies leicht zu ändern. Gibt es da wirklich nix?


    Dazu hab ich die Stock-Widgets auf dem Homescreen (Uhr mit Wetter und Wetter) verwendet und in der Wetter App (in die man aus dem Widget heraus kommt) meinen Standort eingestellt.
    Leider zeigt das Wetter Widget immer nur 0° und Clear an. Ist das noch ein Bug oder muss ich noch was anderes einstellen? Wollte mir so wenig wie möglich Zusatzsoftware installieren.


    Dank euch schon mal!


    Ciao

    So hab das Gerät mal mit Wert International mit Rückschein zurück gehen lassen und Gearbest wie gefordert die Trackingnummer zukommen lassen.
    Leider habe ich in der Hektik vergessen den ersten Teil des Anhanges von Gearbest mit in die Sendung zu legen. Hoffe, es klappt trotzdem (enthält nur die Auftragsnummer 2 Mal - das 2. Mal als RMA Nummer). Hab das im Supportthread hinterlegt und gebeten die Info (Trackingnummer + Auftrags-/RMA-Nummer) an die entsprechende Abteilung weiterzugeben.

    Hi nochmal,


    danke. Das mit den Bestimmungen für den Lufttransport hat geholfen. Den Punkt mit Handy und "Akkuwissen" (also Bekanntsein, ob einer drin ist) sehe ich anders - das ist gesunder Menschenverstand, den ich voraussetze. Daher ist mir und jedem anderen erwachsenen Handynutzer in meinen Augen dieser Umstand bekannt (und ja: Der Hersteller weisst daraufhin, u.a. mit Angaben zur Kapazität und zur Laufzeit).


    Ein Thema ist mir aus Deinen Ausführungen aber noch nicht ganz klar: "Wertangabe (das heißt: eine Nachweisbare und kontrollierbare Zahlung)" - bedeutet dass ich sollte auch eine Kopie der Rechnung beilegen?


    Hast Du auch den Punkt ausgefüllt: "Nur für Handelswaren Pour les envois commerciaux seulement (Falls bekannt) Zolltarifnr. nach dem HS (4) und Ursprungsland per Waren (5) N° tarifaire du SH et pays d’origine des marchandises (si connus)"? Denke das betrifft nur die Waren, die verkauft bzw. durch Handelsgewerbe exportiert werden, oder?