Reth
  • Member since Nov 20th 2015
  • Last Activity:

Posts by Reth

    Hallo zusammen,


    via Update habe ich mir vor ein paar Tagen das neue MIUI 9.6.2.0 global stable auf mein Redmi Note 2 Prime installiert.

    Leider stellt sich dort immer wieder das Theme auf Default zurück, eine Weile, nachdem man ein anderes ausgewählt hat.

    Dabei gehen auch eingestellte Hintergründe und einige eingestellte Sounds verloren und werden auf default zurück gesetzt.


    Bisher haben alle gefundenen Hilfen im Internet nicht gefruchtet.


    Weiss hier jemand Rat?


    Dank euch schon mal!


    Ciao

    Hallo zusammen,


    bis vor kurzem nutzte ich die MIUI Version von xiaomi.eu (weekly) für mein RMN2, mit dieser konnte ich problemlos Bilder auf unseren TV via WLAN übertragen (es wurde ein Symbol über dem Bild angezeigt, wenn man dies angewählt hat konnte man den TV als Wiedergabegerät auswählen und das Bild wurde auf dem TV angezeigt.

    Leider unterstützt die xiaomi.eu Version mein Gerät nicht mehr, daher bin ich auf die Global umgestiegen.


    Auch unter dieser kann ich in der Gallerie bei der Anzeige eines Bildes auf das "Mehr" gehen und dort "Übertragen" anwählen. Dann wird unser TV angezeigt. Sobald ich diesen auswähle passiert aber leider gar nichts!


    Ist das noch ein Bug? Oder gibt es dafür eine Lösung?


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!


    Ciao

    Hallo zusammen,


    hab heute über mobile Daten versucht ne Website aus der Google Trefferliste zu laden. Der Fortschrit geht ziemlich gut so bis 95+%, dann passiert ewig nix (über ne Minute).

    Auf nem anderen Handy mit Chrome wurde die Seite auf die gleiche Art und Weise ruck zuck geladen. Die Datentarife und SIM-Karten sind bei beiden Geräten identisch.


    Das Problem beobachte ich unter MIUI nun schon seit langem. Aber durch den Vergleich ist es mir erst aufgefallen - dachte vorher immer, es liegt evtl. an der Bandbreite des Datentarifs.


    Gibts es dazu eine Lösung bzw. habt ihr gute Browseralternativen?


    Dank euch schon mal!


    Ciao

    Bei mir klappt das leider nicht - kann zwar in die Einstellung und den Standardbildschirm ändern, aber mit dem aktuellen Weekly kann ich in dieser Einstellung aber die Reihenfolge der Bildschirme nicht mehr ändern. :(

    In früheren Versionen ging dies noch ... :(:(:(


    Ok, habs doch gefunden, ist hier beschrieben.

    Hi auch, hab das frühere ROM runtergeladen und per TWRP eingespielt. Danach Dalvik + Cache gelöscht.


    Habe dann letzte Nacht nochmal die 7.9.7 aufgespielt, bis jetzt kam dort der Dauerabsturz noch nicht wieder. Zur Sicherheit hab ich beide ROM-ZIPs auf dem Handy.


    Soll ich noch die Fehlermeldungen aus den Berichten posten?

    Zu früh gefreut! Fehler ist leider wieder da und das ROM damit unbenutzbar! ;(


    Es ist sogar noch schlimmer: Nach dem Aufspielen von 7.8.6 (Beta weekly), das immer stabil lief stürzen dort nun immer die Messages App (SMS/MMS) und die Notizen ab und sind nicht mehr benutzbar!


    Was ist denn da schief gegangen?

    Vielen Dank für eure Hilfen. Hatte gestern wieder die 7.6.8 Beta weekly installiert. Seltsamerweise scheint diese aber nun mehr Akku zu brauchen als früher.


    Auch bekomme ich nun über die Updated App kein neues Update mehr angezeigt. Wurde die 7.9.7 für das RMN2 zurück gezogen?

    [offtopic]


    z3nith :

    Also ich finde, Du vergleichst hier Äpfel mit Birnen. Zum einen Schuhe (kann da nur von mir reden), da habe ich meine für die Arbeit jetzt nach glaub über 2 Jahren aussortiert, da sie so ramponiert waren, dass ein Schuster die hätte komplett neu machen können (Sohle, Außenleder). Mein Handy sieht nach 2 Jahren nicht so aus, es wird aber auch nicht den gleichen Bedingungen ausgesetzt wie Schuhe! Also den Vergleich kann ich persönlich als Positivbeispiel für mich verbuchen.

    Wenn Du so vergleichst müsstest Du die Reparatur der Schuhe mit einer Reparatur des Handys vergleichen. Da stimmts dann eher wieder: Teurer als Neuanschaffung.


    Der nächste Vergleich der für mich hinkt ist der, den Du hier für das Neuanschaffen und die damit verbundenen Kaufkosten anführst.

    Auch beim Fixkostenvergleich bzgl. Telefon, DSL, Internet, Mobilfunk, TV käme ich persönlich wohl recht gut weg. Aber das kann ich nicht verallgemeinern.

    Insgesamt geht mir der Vergleich mit den Fixkosten pro Tag und den Handyanschaffungskosten pro Tag eh nicht ganz auf. Was willst Du uns damit sagen?

    Der Hersteller verkauft hunderttausende der Geräte oder vllt. sogar Millionen (ich gehe mal davon aus, dass z.B. für das RMN2 und das RMN2 Prime keine Unterschiede in der Androidversion bestehen - vllt. sogar bei noch mehr Xiaomi Geräten). Wenn man davon ausgeht, dass alle davon mindestens 2 Jahre genutzt werden, dann sind das X mal EUR 27.000,- bzw. X mal EUR 270.000,- (X = Anzahl verkaufter Geräte) pro Tag. Damit muss der Hersteller seine Kosten decken, die Entwicklung finanzieren und den Support. Das sind dann schon ganz andere Summen! Wie gesagt, verstehe den Vergleich täglicher Fixkosten vs. Umrechnen von Handy-Anschaffungskosten pro Tag leider nicht!


    Klar kann ich mir ein neues Gerät holen aber das m ö c h t e ich ja gar nicht, da ich mit dem bestehenden zufrieden bin und es für mich noch lang ausreicht! Der Unterschied ist nur, dass der größte Teil der Weltwirtschaft aber genau auf dieses: "Kauf Dir was Neues und schmeiß das alte weg" ausgelegt ist (so wie niceday das auch angedeutet hat). Da hängen Millionen vllt. sogar Milliarden Arbeitsplätze weltweit dran.

    Allerdings tut dieser Teufelskreis weder uns Menschen noch dem Planeten gut.


    Das RMN2 sollte damals auch für den deutschen Markt erscheinen laut Web, aber hatte das nicht mehr verfolgt![/offtopic]

    Aber egal. Neben mir finden sehr viele Leute, welche Xiaomi-Geräte besitzen es nicht toll, dass sie z.B. für die RMN2s kein Marshmallow-Update mehr gemacht haben, obwohl dieses kurz danach auf dem Markt war. Die Entwicklung und den regelmäßigen Support von MIUI finde ich von allen Beteiligten dagegen super - hatte ich auch schon erwähnt.

    Also ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät und habe es nun auch schon knapp 2 Jahre. Und als ich es gekauft habe war es aus meiner Sicht kein Billig-Handy, sondern hat noch mehr als EUR 200,- gekostet! Das ist für mich zumindest nicht "billig".


    Nein ich rege mich nicht über das von Dir Gefragte auf. Mich ärgert halt, dass dieses Gerät das Marshmallow vom Hersteller nicht mehr bekommen hat, obwohl dieses kurz darauf schon erschienen ist.


    Kenne mich bei Handykonzernen nicht aus, gehe aber davon aus, dass sie so aufgestellt sind, dass sie bei ihren Android-Versionen so wenig wie möglich Aufwand haben, diese immer wieder an ihre neuen Geräte/Versionen anzupassen (professionalisierte SW-Entwicklung mit entsprechenden Toolchains etc.). Dabei hilft z.B., wenn gleiche bzw. ähnliche Chips verbaut werden (Mediatek Varianten, Snapdragon Varianten, usw. usf.).


    Keine Sorge, die Custom ROM Varianten schaue ich mir auch immer wieder an (eine Nougat-Version für das RMN2 kannte ich allerdings noch nicht). Hab mir z.B. eine RR-6.x Version als Dualboot eingerichtet. Nutze sie aber nicht, da ich MIUI sehr gut finde und auch die doppelte Nutzung meiner regelmäßig verwendeten Apps (v.a. Messanger) nicht so funktioniert wie erhofft (Chatverläufe habe ich gern unverteilt).

    Genau das nervt mich: Wegwerf- und Neukaufmentalität. Repariert wird nix mehr, nachhaltig ist nix mehr und viele gehen mit ihren Dingen auch nicht sehr achtsam um (v.a. viele der jüngeren Generationen, sprich Kids, Teens usw.). Das ist so meine Erfahrung und meine Meinung.


    Die genannten Punkte, v.a. was Entwicklung, Hardware, Support usw. angeht kann ich alle verstehen und nachvollziehen.

    Aber was Xiaomi und das RMN2 angeht: Sorry, aber Android Marshmallow gibt es nun offiziell auch schon seit 2 Jahren. Dieses nicht für das Gerät portiert zu haben ist für mich schon mangelnde Kundenorientierung seitens Xiaomi, was Bestandskunden angeht. Habe schon von sehr vielen gelesen, dass sie aus diesem Grund kein Xiaomi-Gerät mehr kaufen werden.

    Also Marshmallow hätte aus meiner Sicht für das RMN2 drin sein müssen! Habe das Prime und 2GB RAM mit QuadCore ist für Android 6 und den aktuellen Apps (abgesehen von anspruchsvolleren Spielen o.ä.) aus meiner Sicht mehr als ausreichend.


    Über die regelmäßigen MIUI-Updates und das rege Treiben da freue ich mich natürlich und bin allen Beteiligten sehr dankbar!

    So hab ne ältere Version aufgespielt (7.6.8), damit tut alles wieder. Warte nun auf die 7.9.8 oder Neueres.


    Aus Marshmallow oder Nougat wird wohl leider nix für das gute Stück. Finde das echt sau übel vom Hersteller. Das Gerät taugt für mich gut und gern noch viele Jahre und es bekommt keine ROM-Aktualisierungen mehr! Ist echt das Letzte!

    Danke. Bei dem englischen Forum hab ich Probleme mit dem Anmelden/Nutzen - geht irgendwie nicht mit GMX und nicht mit Freenet.

    Andere Frage. Wurden die ROM-Bezeichnungen bei xiaomi.eu umbenant? Finde bei den Neueren keine Hermes-Bezeichnung mehr für das RMN2!?

    Hallo zusammen,


    leider konnte ich in den ROM-Sektionen keinen Eintrag für diese Version von MIUI finden, daher hier:


    Habe heute die 7.9.7 Global Beta via OTA auf mein Redmi Note 2 Prime installiert bekommen. Leider ist sie unbenutzbar, da ständig eine Fehlermeldung erscheint, dass die Gerätesuche beendet wurde: "Gerät suchen" wurde beendet!


    Erster Eintrag im Fehlerbericht ist eine Java Exception: unable to create application com.xiaomi.finddevice.Application


    Meine Frage ist: Wo kann man den Fehler denn melden (hier im Forum gibt es nirgends einen Thread zur Global Beta 7.9.7)? Und welche Version sollte ich mir installieren, damit wieder alles läuft (hab die Versionsnummer des vorigen ROMs leider nicht parat)?


    Danke schon mal!


    Ciao

    Habe heute die 7.9.7 Global Beta via OTA auf mein Redmi Note 2 Prime installiert bekommen. Leider ist sie unbenutzbar, da ständig eine Fehlermeldung erscheint, dass die Gerätesuche beendet wurde: "Gerät suchen" wurde beendet!


    Erster Eintrag im Fehlerbericht ist eine Java Exception: unable to create application com.xiaomi.finddevice.Application


    Meine Frage ist: Wo kann man den Fehler denn melden (hier im Forum gibt es nirgends einen Thread zur Global Beta 7.9.7)? Und welche Version sollte ich mir installieren, damit wieder alles läuft (hab die Versionsnummer des vorigen ROMs leider nicht parat)?


    Danke schon mal!


    Ciao

    Das mag sein, aber ich bin immer gern up-to-date, was die Systeme anbelangt. Abgesehen von evtl. Eigeninteressen bringen die Hersteller ja neue Versionen nicht zum Spass raus (davon gehe ich aus) - denke da u.a. an Stopfen von Sicherheitslücken, Stabilisierungen, Performance-Aspekte, Lade- und Akkuverhalten, neue Features usw. usf.

    Danke.


    Aber gab bzw. gibt es irgendwelche Infos zu der Pause und dem Aussetzen? Hab dazu noch nix gefunden.

    Und was ist mit den Updates aus meinem 2. Link? Dort steht gar nichts zum RN2, aber es scheint auch keinen Download dafür zu geben.


    Hab im Dualboot noch ResurrectionRemix drauf, um Android 6 zu haben - benutze es aber nie, da ich MIUI deutlich besser finde.

    Hallo zusammen,


    da ich leider in den MIUI Global ROM Foren keinen Thread eröffnen kann, probier ich es hier mal.


    Titel sagt es ja schon. Bin da gerade etwas lost! Laut der Weekly ROMs sind die letzten für das Redmi Note 2 (und andere Geräte) erst einmal zurückgestellt/ausgesetzt (s. z.B. hier).

    Allerdings hab ich auch bei den vorhergehenden ROMs auch nicht mehr erkennen können, ob sie für mein Gerät in Frage kommen! Da bin ich nicht schlau draus geworden (zB. hier).


    Bei mir kam seit dem 7.6.8 Beta kein Update mehr an bzw. es wird auch keines mehr gefunden!


    Was ist denn da der letzte Stand?


    Dank euch schon mal!


    Ciao