ikay143 Mi-Newbie
  • Member since May 18th 2016
  • Last Activity:

Posts by ikay143

    Konnte jetzt das Problem aus der Ferne mit Hilfe vom Mi Mover lösen. Ich denke da nicht sofort an solche Sachen, da ich auf meinen Phones eher Lineage oä Roms laufen habe. Bis jetzt weiß ich nicht wie die Bilder in das Verzeichnis kamen. Aber wenn Problem gelöst, dann fällt das ohnehin von mir ab.

    Also Bilder mit verändertem Pfad kann man mittels MiMover auf ein anderes Phone bekommen.

    Mein Kumpel ist zufrieden. Wenn ich sein phone mal in die Finger bekomme, schaue ich ob der Pfad bei den entsprechenden Fotos wieder stimmt oder alles nur übernommen wurde. Danke an thunder43 für den support...

    Update: Weder Miui Cloud noch Google sind Schuld. Auf Nachfrage kam heraus, dass er Amazon Foto Cloud nutze. Ob das Ursache ist, kann ich nicht sagen. Was mir aber gerade einfällt... Kann man über "adb pull" auf solch ein Verzeichnis Zugriff bekommen?

    Ich habe es befürchtet. Schon drei Handyleben lang , kein Google mehr auf meinen Geräten gehabt. Mir alles zu spuky. Der Staat braucht gar kein Pegasus...

    Also sicher im PC mal bei accounts.Google.com anmelden und “fotos" oder "cloud" suchen? Ich war da ewig nicht. Das soll er mal schön selber machen. Kann das PassWort zwar erahnen, aber sicher zwei Faktor über SIM abgesichert.

    Ich werde berichten, wenn es sich gelöst hat bzw weiter kein Erfolg da ist.


    Werde da nicht drüber fertig, dass es nicht alle Fotos betrifft. Er meinte es sei so seit 3 Monaten schon so.... Hab ja auf SD Karten Fail getippt.

    Ich verstehe... Allerdings hat er mir versichert, die Mi Cloud war definitiv nie in Betrieb auf dem Phone und scheidet als Fehlerquelle eigentlich aus.

    Habe vorsichtshalber eben seine beiden Mailadressen beim mi Login probiert. Konten existieren nicht. Kann man Mi Konto ohne Mail nutzen (also nur mit Telefon Nummer oder ID)?

    Er hatte das ganze Phone voller Google Zeugs... Aber die Bilder hat es nicht wieder hergestellt. Unterscheiden sich Mi und Google Cloud?

    Wäre es einen Versuch wert, ein Mi Konto auf dem Problemphone anzulegen? Sichern. Neues Phone mit gleichem Konto verbinden... Runter ziehen. Auf dem neuen Phone ist ja root. Das neue Phone ist wegen Unlock noch bei einem meiner Accounts verknüpft. Das würde ich vorher trennen.

    Aber normal ist es nicht so im Sinne des Users. Man wäre ja nicht mehr Herr der eigenen Bilder. Nur ansehen, kein bearbeiten, kein teilen.... Drecks Cloud Gedöhns...

    Danke für die Reaktion. Der Kumpel hat von allem null Ahnung. Mi Cloud war nicht eingeloggt und mi Konto nicht eingeloggt. Gehe davon aus, dass also miui Konto bei Einrichtung übersprungen wurde. Es müsste zudem noch vorgestern aktiv gewesen sein, weil es Bilder von diesem Tag betrifft. Zum Glück ist seine Anzahl von Passwörtern erschreckend gering.

    Ich werde fragen, aber wenn ich ihn nach Mi Konto oder Cloud Frage - wird er wirklich keinen Plan haben.

    Ab jetzt wird es zudem schwierig, weil der Kumpel 100km weit weg ist. Ist aber unbedingt für mich wichtig. Mi konto über PC wäre Versuch wert. Aber damit sind sie doch nicht lokal weg... Oder?

    Muss das wissen. :)

    Hallo...

    Für einen Freund wollte ich heute Daten von einem Redmi9T auf ein neues Handy kopieren. Das Problem liegt bei diesem Phone.

    In der MIUI Galerie sieht man alle Fotos. Aber sie ließen sich nicht auf SD Card oder PC kopieren. Auch "senden an" geht nicht usw.. Mit nichts... Immer Fehlermeldungen.

    Im Remi 9T war eine SD Karte, welche aber nicht genutzt wurde. Wenn man eines der Bilder mit Details aufrief, so war vor DCIM eine längere Zeichenkette aus Zahlen und Buchstaben.

    Also /storage/emulated/0/34Fg-7654/DCIM/Camera . Die Zeichenkette habe ich jetzt frei erfunden, aber eben nach diesem Schema.

    Im Filemanager war dieser Ordner ohne root freilich nicht anzeigbar.


    Habe dann ein neues Foto mit der Kamera gemacht. Alles korrekt. Pfad zeigt auf DCIM/Camera... Aber viele andere Bilder sind nicht erreichbar. So als wäre man unter Linux und hat keine Rechte am Bild.

    Er wollte ein neues Phone, weil genau diese Bilder nicht teilbar waren. Er machte monatelang Screenshot s von den Bildern, die dann ganz normal teilbar waren.

    Suchen bei Google laufen ins leere, da das Problem schwer beschreibbar ist. Ist es ein MIUI Problem? Die Cam kann in den Einstellungen keinen Speicherort festlegen, was mir schon merkwürdig vorkam. Liegt es an der falschen Verwendung oder einen Fehler der SD Karte? Hatte eine andere eingesetzt, was aber nicht half.

    Wie kommt man an die Bilder und was ist da los?

    Sicher könnte diese Frage auch nicht Geräte spezifisch, woanders gestellt werden. Dann bitte an den Admin um ein verschieben.

    Stehe voll auf dem Schlauch und hoffe auf Lösungsvorschläge...

    THX :)