z3nith
  • Member since Jun 26th 2016
  • Last Activity:

Posts by z3nith

    Geräte, die in der letzten Zeit verkauft werden, haben doch schon die offizielle internationale ROM vom Werk aus - von ShopROMs hat man seit mind 2-3 Monaten Ruhe


    Diese ist dann auch OTA-Update fähig. D.h. wenn dir die Stable ausreicht und die Übersetzungs-Qualität ok ist, dann kannst du drauf bleiben und bekommst alle 2-3 Monate nen OTA-Update.

    hallo und wie sieht aus kann man auf deutsch machen umstellen ?

    Warum fragst du nicht gleich nach deiner Muttersprache? denn Deutsch ist auch nicht so deins :D Ok, Spass bei Seite... es gibt ne Version, die sich PACEfied schimpft und auf xda entwickelt wird... da ist Deutsch mit dabei. Such einfach bei xda nach PACEfied

    Jap, bei Verwaltung vieler Geräte ist es natürlich zu aufwendig.


    Stell dir doch jetzt nicht vor das ein "externer" Launcher die Handys in die Knie zwingt, die sind auch für sich optimiert (nur halt nicht an ein System zugeschnitten, sondern möglichst an viele), Ich habe bis MIUI den Nova (Prime) verwendet und fand ihn super. Ist aber auch schon paar Jahre her, weiß also nicht ob er heute immer noch die Nummer 1 ist. Man liest aber immer wieder von dem - auch bei den xiaomi-Usern.


    Für dich wäre auch noch folgendes Feature dieser Launcher sehr Interessant: man kann die Konfiguration in ein file backupen und auf den restlichen 29 Geräten "wiederherstellen", somit kann man eine "konfig" pflegen und bei Bedarf verteilen

    Muss man manuell sortieren

    Ne, die suchen nen Button, der beim Betätigen alle Apps z.B. in einem Ordner sortiert.


    wenn man von einem anderen Gerät die Apps überträgt (wozu gibt es den MiMover) findet man später ein vollkommenes Chaos vor

    Ja, und wieder ist die Rede von einer Einrichtungsphase. Denn sobald mein Phone eingerichtet ist - bin ich im Stande manuell die gerade installierte App dahin zu platzieren, wo ich es mir wünsche. Und ich schreib ja immer von meinen persönlichen Ansichten, daher "vollkommen ausreichend". Vielleicht noch ein Tipp zum bequemeren Aufräumen des Chaos: geh in den Berarbeitungsmodus der Screens, hier kannst du all deine auf den Screens liegende Apps anklicken, die werden temporär in die untere Leiste geschoben. Jetzt kannst du z.B. nen Ordner öffnen (oder einen aus dieser Leiste direkt erstellen) und deine Apps aus der Leiste in der von dir gewünschten Reihenfolge anklicken, die landen dann im offenen Ordner in der Klickreihenfolge.

    Das mit Auskennen ist so ne Sache... ich nutze ihn einfach, da er mir vollkommen ausreicht


    Und ansonsten hast du natürlich Recht was die Positionierung und das Hauptziel des MIUI Launchers ist - perfekte Integration in das System mit maximaler Optimierung und Geschwindigkeit. Benötigt man Spielereien (und da sind wir direkt bei Antioptimierung), muss man einen "fremden" Launcher nehmen, welche meistens auf den Schnick-Schnack optimiert sind - was viele anscheinend brauchen.


    Sowohl die Sortierung, als auch das Durchscrollen, so wie Icon-Anpassung oder auch Widget-Überlagerungen, eigenen Appdrawer mit Suche oder Gestenerkennung... wird man hier nicht finden. Sorry.

    [offtopic]

    denn Gearbest ist auf normale Anfrage bei denen auf der Seite sehr lahmarschig...

    Kann ich nicht bestätigen. Hab bis jetzt 2x nen Ticket erstellen müssen und beide Male gab es sofort eine Reaktion. Ein mal ging es um Versandprobleme und das andere um eine Erstattung von über 100 Euro. Bei der Erstattung wurde nur gefragt ob ich es als Guthaben aufm Account behalten möchte (dabei nen prozentuallen Bonus bekomme) oder es auf mein PayPal erstattet werden soll.[/offtopic]

    Der Launcher übernimmt doch die Darstellung des Hintergrundbildes? Wenn man also den stock-Launcher durch nen anderen ersetzt, regelt dieser ja die Ansicht...

    Wozu fragste wegen Karussell, wenn du MIUI-Launcher nicht nutzen möchtest? Such bei Nova und Co. nach Slideshow für Backgrounds ;)

    und man zum anderen die Zeilen und Spalten gar nicht oder nur bedingt (mittels Root und xposed) einstellen kann.

    Na ein bißchen kann man schon von Haus aus ändern :) Zwischen folgende Einstellungen kann man wählen:


    4x5 (default)

    4x6

    5x5

    5x6


    und wem 5x6 zu wenig ist, der wird sicherlich noch mehr an der MIUI "unbefriedigend" finden.