cappy0815 Mi-Flashaholic
  • Member since Nov 16th 2016
  • Last Activity:

Posts by cappy0815

    Tach zusammen,


    ich wollte Gestern den Bildschirm meines RedMi note 3 pro mit MIUI10 auf den FireTV4k casten.

    Der fireTV-Stick kann leider kein chromecast, sonst wär's einfach.


    Der Stick kann aber eine Morrior-Bereitschaft aktivieren.


    Mir ist so, als hätte ich bei meinem Telefon mal gesehen, dass ich das Display spiegeln kann.

    Ich finde das aber nicht mehr ... vielleicht war es auch eine frühere Version.


    Kann mir Jemand helfen?


    Danke

    Cappy

    Tach zusammen,


    ich habe seit einiger Zeit das Problem, dass meine (Stock-)Kamera gelegentlich rumspinnt.

    Fotos lassen sich in 99% der Fälle ordnungsgemäß machen und die Kamera kann einfach geschlossen werden.

    Videos dagegen klappen in etwa der Hälfte der Fälle nicht.

    Ich öffne die App, schalte um auf Video und drücke auf Aufnahme.

    Dann geht's meistens schon los mit den Problemen ... es dauert eine gefühlte Ewigkeit bis die Kamera anfängt zu filmen.

    Beende ich dann die Aufnahme, dauert es wieder 2-3 Sekunden, bis gestoppt wird.

    Danach kann ich dann zumeist die App nicht beenden. Beim Versuch bekomme ich gemeldet "Zum beenden der aufnahme erneut drücken".

    Der "Auslöser" ist aber wieder der normale flächige rote Kreis und kann nicht noch einmal betätigt werden.

    Ich kann die App dann nur abwürgen, was zur Folge hat, dass das Video nicht gespeichert wird.


    Kennt Jemand diesen Fehler oder kennt ne Lösung?

    Gibt es eine vernünftige Alternativ-App mit der ich mal testen kann?


    Weiß nicht, ob es die App oder die Cam selber ist!?

    Gibt es eigentlich die Möglichkeit einzelne Apps neu zu installieren bzw. kann man die System-Apps einzeln als APK oder so kriegen?


    Vielen Dank

    Cappy

    Tach zusammen,


    ich nutze auf meinem Redmi note 6 pro (und auch schon vorher) den Stock MIUI Launcher.

    Bisher habe ich eigentlich nix großartig vermisst.

    Nun habe ich zum Spaß mal den Poco Launcher installiert.


    Er hat ein paar wenige Mehr-Funktionen und den Drawer.

    Für mich persönlich macht er nicht so viel Sinn ... ich hatte den Finger schon über dem "deinstallieren" Button.


    Dann viel mir beim Rumspielen zufällig auf, dass er die App-Kontext-Menüs auf dem Startbildschirm im Gegensatz zum Stocklauncher unterstützt.

    Das habe ich beim Stock als einziges dann vielleicht doch vermisst, obwohl ich es zuvor nie hatte.


    Aktiviert man allerdings "Änderungen nicht zulassen" in den Launcher-Einstellungen um versehentliches icon-Verschieben zu unterbinden, sind auch die Kontext-Menüs nicht mehr nutzbar.


    Nun zu meiner Doppelfrage:


    1. Kann der Stock-Launcher irgendwie so eingestellt werden, dass er die Kontext-Menüs der Apps auch anzeigt?

    2. Kann einer der beiden oder beide Launcher so eingestellt werden, dass die Bearbeitung des Startbildschirms gesperrt die Nutzung der Kontextmenüs aber erlaubt ist?


    Ich fürchte, als Antwort wird es NEIN und NEIN heißen, aber es war den Versuch wert ...


    Viele Grüße

    Cappy

    Moin,


    ich nutze auf meinem Redmi note 6 pro den Stock Launcher ... Früher zu Samsung Zeiten habe ich auch mal mit Nova und Co. rumgemacht und stand auf den Drawer.

    Seit ich bei XIAOMI bin, komme ich ohne DRAWER aus. Auch die anderen Konfigurationsmöglichkeiten kommen mir aus jetziger Sicht, wie unnötiger Spielkram vor.


    Vor wenigen Tagen habe ich mal den Poco-Launcher installiert und ein wenig getestet. Große Unterschiede zu Stock sehe ich nicht. Mal abgesehen vom Drawer.

    Wie gesagt ... nach langer Zeit mit dem Stock-Launcher verwirrt mich ein Drawer eher :-)


    Letztendlich ist das sicher Geschmackssache ... genau aus dem Grund, dass Jeder sein Tel so konfigurieren kann wie er will, sind wir ja Androiden und keine Äpfel (-:


    Gruß

    Cappy

    Moin,


    in dem Fall war es das Redmi note 6 pro (mit der aktuellen global stable) in einem Hyundai Tucson.

    Inzwischen ist das Auto aber längst wieder abgegeben, daher kann ich nix weiter testen.


    youtube music habe ich gar nicht installiert. Meinst Du evtl google music?

    Das wäre bei mir total beschnitten und geknebelt, da man es ja nicht deaktivieren kann.


    Ansonsten hatte ich in dieser Richtung nix weiter versucht.


    Cappy

    Tach zusammen,


    ich habe seit dem Wochenende mein 2tes Redmi note 6 pro4/64.

    Diesmal habe ich es tatsächlich bei einem Media Markt zu einem fairen Preis bekommen.


    Das erste Redmi note 6 pro 4/64 ist mir runtergefallen und war ziemlich demoliert.


    Nun ja ... ich habe die aktuelle Global ROM drauf.

    Bei der Nutzung des Solid Explorer fällt mir auf, dass das "Stammverzeichnis" zu 97% belegt ist.


    Ich habe das alte Tel jetzt nicht griffbereit, daher weiß ich nicht, ob es da ähnlich war.

    Wenn ich das richtig sehe, handelt es sich hier um das root - Verzeichnis bzw. System Laufwerk.


    Was kann da alles drin sein? 4GB ist jetzt zwar nicht die Messlatte, aber für ein paar Apps sollte es schon reichen, oder?

    Zumal ich mir einbilde, nicht übermäßig viele Apps zu haben.


    Die Systemreinigung hilft da nicht wirklich weiter.

    Was könnte ich noch tun?


    Cappy

    Tach zusammen,


    ich wollte in einem Leihwagen mal Android Auto testen.

    Schon bei Einstecken des Telefons per USB bekomme ich eine Fehlermeldung.


    Dann habe ich Android Auto als App installiert und auch diese startet nicht.

    Offenbar funktionieren die Google Play Dienste nicht.


    Hat Jemand eine Idee, wo ich da mal ansetze?


    Danke

    Cappy

    Jo,

    mache ich auch so.

    Meine Region steht auf Deutschland.

    Eine einzelne Option habe ich in der "Bereinigung" nicht gefunden.

    Gerade hatte ich auch komischerweise keine Werbung.


    Mal im Auge behalten.


    Cappy

    Moin,


    Semmel ... er schreibt doch, dass die Werbung NICHT bei surfen kommt, sondern bei der Bereinigung.

    Mich nervt die Werbung ebenfalls.


    Im System hat Werbung meiner Meinung nach auch nix zu suchen, wenn es da einen Blocker gibt, wäre ich auch interessiert.

    Root kommt für mich jedoch aktuell nicht in Frage, daher wird es da auch nix geben, schätze ich.


    @Mr Fibonacci: Hast DU root?


    Ein Werbe-Blocker für Apps finde ich nicht gut. Wer eine App gut findet, aber keine Werbung will, soll die App bitte kaufen.

    Schliesslich muss die ja auch Jemand programmieren.


    Cappy

    Moin,


    bei mir zeigt er das update nicht an :-(


    Dussel-Frage: Wenn ich das update von "Deiner" Quelle installiere ... ist es dann GENAU SO, als wenn ich abwarte und es auf dem "normalen" Weg bekomme?

    Sind zukünftig dann auch OTA Updates verfügbar, oder habe ich dann den Pfad der Tugend verlassen und muss es immer selber machen?


    Danke

    Cappy