Beiträge von Schmid

    Ich hab das Mi Band 2 für den Schwiegersohn gekauft.
    Jetzt würde ich es ihm über mein Redmi 4 einrichten und Updaten.


    Kann er sich dann, wenn er die App lädt, von seinem HTC Handy (älteres, Bezeichnung weiß ich nicht)
    über meinen Mi-Account ebenfalls einloggen?

    Moin.


    Hiermit biete ich mein Mi Max zum Verkauf an.


    Es wurde am 23. November 2016 über Ebay bei Globalegrow E-commerce Co., Ltd. für 215,99 € gekauft.


    Das Handy hat keine Kratzer und ist in einem Top Zustand. Die Rückseite ist gold, die Vorderseite weiß.



    Der Bootloader wurde entsperrt und TWRP wurde installiert. Habe die MultiROM auf dem Max, damit läuft es sehr gut, schnell und unauffällig.


    Der Mi-Account wurde auf dem Gerät abgemeldet und anschließend wurde das Gerät gelöscht.



    Es wird geliefert in OVP, mit enthaltener Beschreibung, Ladekabel mit EU-Stecker, Rechnung und dazu ein schwarzes unbenutztes Flip Cover.


    Auf den Fotos hab ich als Größenvergleich das Redmi 4 (5 Zoll)daneben gelegt, damit man sieht, wie groß das Mi Max (6,4 Zoll) ist.



    Für das Gerät hätte ich gerne noch 199€



    PayPal, Überweisung oder Barzahlung bei Abholung möglich.
    Standort: 75038 Flehingen


    Ich würde es gegen ein Redmi Note 4 32GB tauschen, da mir mein Redmi 4 eine Nummer zu klein ist und das Max eine Nummer zu groß.



    Der Verkäufer hätte das Gerät aus seinem Account entfernen müssen.
    Oder Dir wenigstens das Passwort geben, falls er den Account nicht mehr nutzt,
    damit Du es selbst machen könntest.

    sorry kurze Frage: wie ist es wenn man sein Handy weitergibt, damit ein anderer es nutzen kann? Muss man über seinen Account das Gerät löschen und muss auf dem Gerät dann ein factory Reset gemacht werden? Ich Frage weil ein gebrauchtes Redmi 3 pro direkt meine Account Nummer als Verknüpfung anzeigte, als ich es zum ersten Mal mit meinem WLAN verbunden habe, ohne SIM Karte.

    Bei mir wars gestern so: Wollte das Redmi 4 Prime unlocken. Nach 50 % hat es abgebrochen mit dem Hinweis:
    No need to unlock this device. Habs 2-3 Mal versucht, immer das gleiche.
    Naja, TWRP drauf, ging sofort. Dann die Multirom und läuft.


    Das Handy wurde von privat als neu gekauft, er hatte es vom Store aus Shanghei. Neu war es wirklich und die
    originale China Rom drauf und er verkauft auch weitere neue Geräte.
    Warum aber schon entsperrt war, weiß ich selbst nicht.

    Bin auf eine originale Rom zurück und kann jetzt nochmal neu beginnen.


    Es lag am MiFlash-Tool. Hab gestern immer das eine versucht und bekam jedes Mal ne Fehlermeldung.


    Fand heute morgen noch ein anders auf dem PC und hab es damit versucht. Klappte sofort.


    Danke und kann zu hier.

    So, heute gehn wir es nochmal klar und "nüchtern" an. Das TWRP hat sich gestern wohl selbst gelöscht.


    Das mit den 3 Tasten drücken klappt mit dem Downloadmodus. Hatte ich gestern auch schon.
    Die Rom aus einem Paket von Tradingshenzen(ido_xhdpi_global_images_6.9.8_20160805.0000.29_5.1_global) habe ich entpackt und auf C in einen Ordner (new) verschoben.
    Es beginnt auch zu flashen, MiFlash stoppt aber immer nach ein paar Sekunden mit Error.


    Muss der Ordner anders bezeichnet werden? Gibts ein anderes Tool um zu flashen?

    Hallo,


    ich habe für unsere Kleine ein gebrauchtes Redmi 3 Pro gekauft. Es war die xiaomi.eu vom 15.12.16 drauf.
    Habe versucht auf die Multirom zu wechseln.
    "Multirom_HM3_6.12.15" auf das Redmi 3 Pro per TWRP installiert.
    Installation wurde erfolgreich abgeschloßen, Davlik/Cache gelöscht und Neustart gemacht.


    Seither kommt jedoch immer nur ganz kurz das "Mi-Logo". Fastboot erscheint auch nur kurz und verschwindet
    wieder. Erst wenn ich die Tasten noch länger festhalte und der Fastboot-Hase 2-3 Mal erschien bleibt er stehn und ich
    bin im Fastboot. Ins TWRP komme ich garnicht mehr rein. Der EDL Modus funktioniert, der Treiber wird im Gerätemanager
    erkannt.
    Im Miflash kann ich aber weder TWRP, noch eine originale Rom neu flashen. Sie werden als Com10 erkannt, jedoch bricht
    es jedesmal ab oder startet gleich garnicht, mit verschiedenen Fehlermeldungen.


    Hatte das schonmal jemand und kann mir nen Tipp geben?


    Gruß Lars.

    Geht nicht. (Redmi 3 Pro)


    Fastboot geht (Nach ca 3 mal aufblinken des Hasen bleibt er irgendwann stehen).
    EDL-Modus auch, es vibriert allerdings kurz 2mal und das Mi-Logo leuchtet 2x kurz auf.
    Treiber zeigt es an.
    Im Miflash bricht er nach 5 Sekunden ab oder startet gleich garnicht, mit diversen Fehlermeldungen.


    Mal ein anderes TWRP versuchen? Welches am besten?


    Edit: Kann der entsperrte Bootloader wieder zu sein?

    Habe eben die "multirom_HM3_6.12.15" auf das Redmi 3 Pro per TWRP installiert.
    Installation wurde erfolgreich abgeschloßen, Davlik/Cache gelöscht und Neustart gemacht.


    Dachte es fährt nun ganz normal hoch.


    Seither kommt jedoch immer nur ganz kurz das "Mi-Logo". Fastboot erscheint auch nur kurz und verschwindet
    wieder. Erst wenn ich die Tasten festhalte und der Fastboot-Hase 2-3 Mal erschien bleibt er stehn und ich
    bin im Fastboot. In TWRP allerdings komme ich garnicht mehr rein. Da kann ich die Tasten festhalten,
    solange ich will.