Minute Mi-Newbie
  • Member since Dec 14th 2016
  • Last Activity:

Posts by Minute

    Hallo zusammen,


    meine Schwester hat bei ihrem Mi 6 ein das Problem, dass Sie immer einen Benachrichtigungston hört, wenn sie kein Netz hat.

    Da sie in Grenznähe lebt hat sie leider regelmäßig kein Netz und hört den Ton sehr oft.

    Ich konnte leider aus der Entfernung ihr nicht sagen, wo sie diesen abschalten kann.


    Könnt ihr ihr weiterhelfen?


    Vielen Dank schon einmal.

    Minute

    Nichts mehr.
    Bisher wurde das Gerät als Qualcom...9008 erkannt.


    Jetzt wieder wie am Anfang, nur diesmal ist es definitv geladen.


    Edit: Falls wichtig, das Kabel funktioniert mit meinem Nexus ohne Probleme, daher schließe ich das mal aus.
    Und natürlich hab ich mehrere USB-Ports (2.0) ausprobiert und an 2 PCs.


    Edit2: So jetzt hat es doch wieder getan. Hatte das Gerät eine weitere Nacht am Ladegerät wurde aber weiter nicht erkannt. Habe es dann ein Haargummi auf die Powertaste gespannt für ca. eine Stunde und siehe da es wurde wieder erkannt.


    Und dank dem MiPhone Tool lebt es jetzt auch wieder 8o


    Ich glaube ich werde mich in nächster Zeit noch genauer damit Beschäftigen, was da jetzt genau los war...

    Hmm jetzt bin ich wieder beim ursprünglichen Fehler.


    Mein Mi5 wurde nachdem ich das neue Tool (Danke dafür) installiert habe, nicht mehr erkannt vom PC. Auch vom PC wo ich das MiPhone Tool nicht installiert habe.


    Habe das Gerät Gestern erstmal leer laufen lassen, so dass es beim einstecken erstmal wieder rot blinkt und dann über Nacht geladen.


    Habe auch schon länger den Power-Knopf gehalten, sollte ja eigentlich nach 10 Sekunden dann das Gerät abschalten.


    Wird leider immer noch nicht erkannt. Kann es sein, dass das Gerät in einem falschen Modus hängen geblieben ist?

    Wahrscheinlich kannst du mir nochmal weiterhelfen ;-)


    Ich bekomme im MiFlash-Tool immer den Fehler: error:Timeout bei Schreibvorgang überschritten.


    Ich habe natürlich sowohl hier die Suchfunktion, als auch das Internet bemüht, trete aber etwas auf der Stelle.


    Es wurde an mehreren USB-Ports und an zwei PCs versucht. Ich nutze das aktuelle Tool 2016.08.30.0 und habe die gemini_global_images_6.10.13_20160805 nach C:\ direkt entpackt.


    Die Treibersignatur wurde deaktiviert und ich habe auch schon eine ältere Version des Tool verwendet.

    Hallo zusammen,


    ich bin leider einer der Unglücklichen, die die Android 7 Xiaomi.eu Version geflasht haben.


    Da ich das Gerät mit keinem der bekannten Tricks reaktivieren konnte, habe ich mir ein Deep Flash Kabel bestellt. Das ist heute angekommen.


    Ich habe das MiFlash Tool unter Windows 10 64bit installiert und stecke nun seit knapp einer Stunde mein Mi5 in meinen USB 2.0 Ports direkt am Mainboard an, leider wird das Gerät nicht erkannt...


    Eigentlich bin ich im Umgang mit Smartphones, flashen usw. sehr routiniert. Ist aber mein erstes Xiaomi, also vielleicht mache ich was falsch?


    Ich gehe wie folgt vor:


    1. Kabel ist im Handy
    2. Der Taster wird gehalten
    3. USB Kabel in PC
    4. Ich warte ein paar Sekunden und lasse die Taste los


    Danke schonmal für die Unterstützung :-)