pseudoheld
  • Member since Mar 30th 2017
  • Last Activity:

Posts by pseudoheld

    Also ja, für mich funktioniert Amazon prime über die App die gin tonic gepostet hat. Eine App brach nach Start von Videos immer ab die andere spielt aber ohne Probleme. (frag mich nicht welche ;))


    Chrome browser müsste arm sein. Nicht x86. Sonst einfach mal die unterschiedlichen Versionen laden. Die die nicht gehen da bricht er die Installation ab.

    Ansonsten öffne mal den Play Store auf deinem PC und wähle da Chrome dann fragt er auf welchem Gerät installiert werden soll und da steht dann evtl auch die Mi Box.

    Geht nicht bei allen Apps aber bei einigen. Die sind kompatibel werden aber nicht im TV store gelistet.

    Kein netflix in HD? Was läuft denn da bei dir schief? Ich schaue in 4k oder HD ohne Probleme.

    Vielleicht nicht HDCP 2.2 kompatibler Fernseher?


    Hast du eine China Box oder eine Internationale Box (also mit dem offiziellem Android TV)


    Was funktioniert bei den Prime varianten von GinTonic nicht? Die gehen bei mir wunderbar.


    Und mit dieser App kannst du apps die du per sideload installiert hast auf dem Homescreen hinzufügen als wären es offizielle Android TV apps:

    https://play.google.com/store/…oidtv.tvapprepo.playstore


    Mehr Infos sind immer hilfreich beim beheben von Problemen ;)


    Hat bei mir wunderbar funktioniert (die alte Version) bei der neuen stürzt die App immer ab wenn man ein Video startet.

    Kein 4k und kein 5.1 aber immerhin prime Video ;)

    Wie lange dauert es erfahrungsgemäß vor Release bis zur Verwendung im Rom bzw einer official LineageOs

    Das kann dir nur eine Kristallkugel sagen ;)

    Kommt drauf an wie viel Zeit und Lust die Devs haben daran zu arbeiten. Und die sind ja von Device zu Device unterschiedlich.

    Hoffe aber bald, da der Dev für Lineage relativ aktiv ist. Wann es dann aber official status bekommt ist noch mal eine ganz andere Frage. Das hängt dann wieder vom gesamten Lineage Team ab (glaube ich)

    Kann man xposed darauf auch installieren?

    wofür benötigst du denn xposed?

    Ich glaube in der RR rom ist so fast alles mit eingebaut was man irgendwie mit xposed rausholen könnte... (zu viel für meinen geschmack ;) )

    Es gibt eine neue Lineage version. Dt2w funktioniert jetzt.

    Gestern kam eine neue Lineage Version raus.

    Inzwischen Android 7.1.2 mit security Patch vom 05.04.17

    Läuft alles wunderbar. Ich freu mich schon darauf wenn die kernel source released wird.

    Wenn der Bootloader schon entsperrt ist (wie bei "alex") ist ja alles gut.

    Wenn der Bootloader bereits entsperrt ist wäre ich sehr misstrauisch und würde AUF JEDEN FALL eine saubere rom flashen. Da wäre mir die Chance zu hoch, dass die dir da eine Shoprom raufgepackt haben. (oder anderen Mist)

    Multirom ohne Bootloader entsperren geht glaube ich nicht.

    Wenn du Unlock schon beantragt hast ist gut.

    Mit der VPN in Shanghai Variante scheinen auch alle Unlocks jetzt gut zu klappen.

    Wenn du Band 20 hast, dann ist es ein Mido (Qualcomm Snapdragon Prozessor) es gibt kein Nickel (Mediatek Prozessor) mit Band 20.


    Um sicher zu gehen, geh mal auf Einstellungen und ganz unten auf "Über das Telefon" da notier mal die Modellbezeichnung und die CPU Bezeichnung.


    "Unlocked for Worldwide use" bedeutet weder dass es entsperrt ist, noch das es keine shoprom hat. Das sind so Sachen, die die Chinashops gerne schreiben.

    Dein Handy unlocken (will heißen den Bootloader entsperren) ist noch etwas Anderes und erlaubt dir root zu erlangen und custom roms zu installieren.

    Wenn das für dich Fachchinesisch ist, dann brauchst du es auch nicht entsperren ;)

    Ja das sind wohl die Marken der "Liebhaber" und weniger Breite Masse da sind die Spezialisten eher unter sich abgesehen von Samsung die nehme ich ganz anders war. Da sind die Spinner unter sich.

    War ein ziemlich unbekanntes device von Samsung welches auch eher liebhaber genutzt haben.
    Galaxy Tab 8.9. Perfekte Größe für ein Tablet und mit 3G Sim Kartenslot. Das hatte damals kaum ein anderen Tablet zu bieten ;)

    Insofern bestimmt eine andere community als bei den "standard" Samsung Geräten ;)

    Also es gab da x Beiträge zu band 20 band 7 und was weiss ich, Und bei manchen hat es ja sogar Funktioniert da sieht man mal was glauben ausmacht. Tatsache blieb am ende das es bei Kenzo z.b Nachgewiesener maßen unmöglich ist und bleibt.


    Wie gesagt XDA ist interessant aber Behauptungen von Thread Erstellern und Nutzerberichten sollte man Kritisch gegenüber stehen


    Vielleicht weiss der thread Ersteller ja selbst nicht was "Original" bedeutet oder er interpretiert das anders

    Ja. Bei XDA gibt es viel Müll. Da muss man seinen Bullshitfilter aktivieren. Aber es ist nunmal so, dass dort die ganzen custom roms und die devs zu finden sind.

    Daneben natürlich auch 1000 ahnungslose User, die in jedem Kommentar die selben Fragen nach neuem Release stellen, die bereits vor zwei Posts beantwortet wurden.

    Noch 1000 mal schlimmer ist es aber im offziellen Miui Forum. da sieht man die sinnvollen Posts vor lauter Gewinnspielen und Sticker-Abzeichen kaum noch :D

    Ich treibe mich schon lange auf XDA rum, mit vielen verschiedenen Handys (Moto, Sony, Samsung, Nexus, LG) und die User in den Redmi Threads sind glaube ich die schlimmsten, die ich je gesehen habe :D

    Liegt eventuell am Markt wo sie hauptsächlich verkauft werden und dass auch relativ Elektronik unaffine Menschen sich das Handy aufgrund des niedrigen Preises kaufen.

    Im Sony und vor allem Nexus Bereich geht es da schon deutlich sinnvoller zu.

    Die nächsten werden höchstwahrscheinlich auf den originalen sourcen basieren.

    Wäre eigentlich die ressurection Remix nichts, die müsste doch darauf basieren, ist ja schon eine offical Version


    Edit


    Ok die Freigabe ist ja noch gar nicht erfolgt, daher kann es nicht sein.

    ich glaube das official heißt nur, dass die roms "offiziell" von den rom machern unterstützt werden.

    jeder kann lineage kompilieren wenn er das will. darum unofficial. wenn der dev aber einer vom team ist oder vom team annerkannt wurde, dann darf sich das ganze wohl official schimpfen.

    das hat also nicht mit dem kernel zu tun.

    wenn der kernel released ist, dürften viele roms den official status erlangen, weil lineage dann zB sagt, dass die rom komplett ist und somit auch von denen offiziell unterstützt.

    so mein verständniss

    Ich bevorzuge das Original wegen OTA bei den Custom roms is schnell mal schluss mit weiter Entwicklung oder es scheitert an einem selbst. Man bekommt nicht mit das es Updates gibt , hat gerade keine zeit , keine Lust und dann Vergessen und zupp dackelt man auf der Super Aktuellen Custom Rom vom letzten Jahr rum

    Mit etwas glück gibt es irgendwann endlich mal die kernel source für das mido und dann sollte einem offiziellem lineage release mit ota nichts mehr im wege stehen.

    Dann gebe ich auch mal meinen Senf dazu.

    Auch wenn ich euch zustimme, dass Miui eine sehr stimmige Rom ist gibt es ein paar Sachen, die ich wirklich nicht mag und weshalb ich auf Lineage gewechselt bin.


    No1: und das steht vor allem anderen. Notification Interaction auf Miui ist FURCHTBAR. Das ist der Hauptgrund für mich zu wechseln. Android Notification system ist mmn super und Miui verhunzt es total.

    Wenn ich eine email in inbox bekomme kann ich diese gleich abhaken oder verschieben. wenn ich bei whatsapp eine Nachricht bekomme kann ich direkt darauf Antworten. etc. etc. Bei Miui funktioniert das alles nicht.

    Wenn ich mehr als eine Nachricht in whatsapp habe dann stapeln sich diese wunderbar in stock Android und mit einem pulldown kann ich diese entstapeln und einzelnd ansehen. Nicht auf Miui. Mehr als eine Nachricht und alle werden zusammengefasst und man kann sie überhaupt nicht mehr lesen.

    Die Icons bei den Miui Benachrichtigungen sehen besch*ssen aus. Die Benachrichtigungen werden so seltsam zentriert mit weißen Rändern an der Seite.

    Ich hoffe sehr dies wird in der neuen Miui Version ausgebessert, denn zur Zeit ist die ganze schöne Funktionalität weg und in etwas so schlecht wie bei iOS.


    No2: Ich vertraue dem ganzen Chinesischem System nicht so ganz. Nennt es Paranoia aber ich gebe schon genug Daten an Google Preis ich will nicht auch noch Xiaomi damit füttern.


    No3: Memory managament auf Miui ist recht seltsam. Apps werden im Hintergrund brutal abgetötet. Ich weiß das bringt mehr Batterielaufzeit aber dafür kriegt man manchmal Nachrichten nicht. Meine Pebble app wurde zB ständig abgetötet (auch als ich sie angepinnt hatte) Ich habe dann die Memory Optimization ausgeschaltet und es wurde besser aber trotzdem bleibt es etwas nervig.


    No4: Ich mag material design. Miui ist mir zu bunt. Ich habe gleich ein Theme raufgepackt, damit es so Material wie möglich aussieht aber das Original ist eben doch besser.

    Wer es bunt oder crazy mag kann aber auch einfach auf Substratum zurückgreifen und sein Lineage nach Herzenslust pimpen ;)


    No5: Lineage ist deutlich aktueller. Ich finds klasse, dass Miui inzwischen auf Android 7 angekommen ist aber lineage ist 7.1.1 mit den aktuellsten security patches.


    Es muss auch nicht unbedingt lineage sein. Lineage ist eine der custom roms mit den WENIGSTEN features. Bei ressurection remix oder ähnlichen gibt es noch 1000 mehr Einstellungen. Ist auch auf Lineage basiert bietet nur noch mehr optionen.


    Im Endeffekt ist es total persönliche Geschmackssache und wenn ihr mit Miui glücklich seid dann ist das super. Ich freue mich, dass es Alternativen gibt und nutze diese ;)

    Hmm, vielleicht sollte ich doch nochmal Lineage testen. wie macht man da am besten ein Backup, habe irgendwie keine Lust nochmal alles einzurichten

    Hast du root? Sonst wird das nix...

    Falls root vorhanden dann TItanium Backup.

    Kommen die Updates bei Lineage eigentlich per OTA?

    Noch nicht. Lineage ist noch nicht offiziell unterstützt, darum leider auch noch kein ota.

    Ich meinte mit Kamera auch weniger die Qualität. Beim Kenzo ist die Kamera auf Lineage ständig abgestürzt. Beim Backup über TWRP vergiss nicht die Firmware auszuschließen. und vorher die Displaysperre zu entfernen.

    Ich habe auf dem Mido bisher noch keinen Absturz erlebt. Also von der Seite alles gut ;)

    Ah stimmt, den Aspekt "Kamera" habe ich total vergessen, das hatte ich nämlich auch öfter mal gelesen.

    Ich habe Lineage installiert und die Kamera ist nicht bedeutend schlechter.

    Die Qualität ist ja auf Miui schon nur mäßig und mir ist beim Wechsel keine Verschlechterung aufgefallen.

    Ich mag die Miui Oberfläche nicht, weshalb ich zu Lineage gewechselt habe. Aber wenn dir Miui zusagt, gibt es eigentlich keinen Grund zu wechseln ;)