twaix Mi-Newbie
  • Member since May 11th 2017
  • Last Activity:

Posts by twaix

    twaix was erzählst du da bitte für einen Unsinn? Der EDL Modus ist überhaupt nicht gesperrt... und schon gar nicht bei der uralten Version...

    Zumindest gilt das für Peter Gaetcke und sein Problem.

    EDL Sperre hängt von der ROMVersion ab und nicht vom alter des Gerätes. Jedenfalls sollte die chinesische PC Suit Version auch Android 6 im Fastboot modus flashen können

    Der EDL MOdus ist gesperrt bei dir, da du eine relativ neue Version vom MIUI auf dem Gerät installiert hattest. Wenn der Fastbootmodus noch funtioniert dann geh über diesen. Wichtig sind die richtigen Treiber, glaube ich wiederhole mich da :-D. Wenn das Gerät vom PC erkannt wird als Android.... dann ist das schonmal gut. Jetzt kannst du versuchen mit der aktuellen MiFlash version eine GlobalRom auf zu spielen, was vermutlich aufgrund des gesperrten Bootloaders nicht geht. Dann solltest du versuchen mit Hilfe des MiPC Suit China-version zum flashen. alex hat bereits eine Installationsanleitung geschrieben MiPCSuit. Bitte die aktuellste Version verwenden http://zhushou.xiaomi.com/ .

    Ach bevor ich es vergesse, die ROM musst du manuell bei Miui herunterladen. Redmi 3s Stable Global

    Schon ein etwas älterer Beitrag aber vlt. interessiert es jmd. Wenn das Handy nur noch als Qualmcomm COM(xx) erkannt wird dann habt ihr einen Hardbrick. Sollte euer Bootloader entsperrt sein, keine Panik da ist noch nicht verloren. Neuste MiFlash version laden. Alle Treiber über MiFlash RICHTIG installieren (ab Win10 kommt eine Warnung bei der Treiberinstallation) und dann PC neustarten.

    2. Aktuelle GlobalRom Flashen --> success Handy manuell mit der Powertaste starten.

    --> success Handy startet nicht, versuchen in den Fastbootmodus zu kommen und nochmals mit MiFlash flashen.


    Nochmals, wichtig sind die korrekten TREIBER. Bei Win10 kann es sein das ihr automatisch Treibe rüber Windows update bekommt und dann euer Gerät als COM10 angezeigt wird. Bei mir war dies der Fall. COM10= keine flash Support bei mir. Erst nach dem löschen der Treiber und der installation der MiFlash Treiber hat alles funktioniert.

    Hallo,


    ich bin neu hier im Forum und besitzt selber ein Mi5s von Gearbest und die oben beschriebene Methode geht nicht immer . Man benötigt jedoch KEIN EDL/Deepflash um die Sch****ß shop-Rom von Gearbest zu entfernen. Bei meinem Gerät habe ich damals mit dem Chinesischen MiPC Suit im Fastboot-Modus die Orginal China-dev ROM geflashed und dann einen Unlock des Bootloaders durchgeführt. Wichtig ist nach dem Flashen das Handy komplett einrichten und die Mi-Kontoanmeldung vornehmen. Es kann immer nur dann der Bootloader entsperrt werden, wenn der Unlock Account mit dem Handy identisch ist.