Leerzeichen Mi-Newbie
  • Member since Sep 18th 2018
  • Last Activity:

Posts by Leerzeichen

    Ich habe die MIUI 10.8.8.9 2x via TWRP installieren müssen. Nach dem ersten Versuch habe ich ohne Umweg direkt nochmals installiert.


    Format user data, habe ich via Fastboot Befehl ausgeführt und nicht via TWRP.


    Bei mir läuft dir EU genau so schnell wie die CN.

    Ich habe anschliessend auch das Update auf die neueste Version mit ARB installiert.


    ich komme von einem sauberen System. Ich hatte nichts drauf. Evtl erklärt das den Geschwindigkeitsunterschied. Aufgrund der Optimierungen durch das EU Team ist es unmöglich das es langsamer läuft als die CN ROM. hast du Root? Dann könnte es an magisk liegen.

    Ich wollte mich auch nochmals zurückmelden.


    Beim zweiten Versuch hat es dann geklappt!

    Ich habe direkt wiedre xiaomi.eu über TWRP installiert, ohne vorher nochmals via fastbook die CN geflasht zu haben.

    Hatte dann die MIUI 8.8.9 installiert und konnte problemlos auf die aktuelle weekly aktualisieren.


    Vielen Dank nochmals an alle!!

    Weiss einer wie lange so der "Erststart" der xiaomi.eu ROM dauern kann/soll?


    Ich habe nach dem falshen der Beta (MIUI 10 8.8.9) nur das OS gestartet, ohne es einzurichten, auch nicht via SIM Karte oder WiFi, ich habe direkt ausgeschalten und mich strikt an das Tutorial hier gehalten:

    Xiaomi.eu install Tutorial Mi Max 3


    Der Ladebildschirm mit den 3 "laufenden" Punkten lädt und lädt und lädt.

    Jetzt seit ca. 30 Minuten.

    Die China ROM war nach dem fastbook flashen ruck zuck gebootet.


    Ich kann doch direkt auf die identische xiaomi.eu 8.8.9 weekly "updaten"?


    Nochmals alles von vorn? :-/

    Also, vor der radikalen "full wipe" habe ich hier

    https://forum.xda-developers.c…fastboot-roms-mi-t3827503

    sämtliche Recovery und fastboot ROMs heruntergeladen.


    Version "Stable (MIUI 9 V9.6.11.0.OEDCNFD)" lies sich nicht flashen, gleicher Fehler beim vendor.img

    Version "Beta (MIUI 10 8.8.9)" liess sich dann tatsächlich flashen! Das Gerät bootet wieder, den Bootloader habe ich noch offen gelassen.

    Als nächstes soll xiaomi.eu drauf, dann hoffe ich, hat das ganze Spiel endlich mal ein Ende.


    Ich suche nochmals nach dem Tutorial für das flashen der xiaomi.eu, wenn MIUI 10 8.8.9 bereits installiert ist.


    Vielen Dank nochmals für deine unermüdliche Hilfe!


    Edit 1:

    So schnell geht das wohl nicht, ich finde keine MIUI 10 als stable bei xiaomi.eu

    Kann es sein, dass es aktuell nur die weekly als MIUI 10 bei xiaomi.eu gibt?

    Ich hatte nach dem allerersten Start des Geräts die 9.6.4.0 (OEDMIFD), ich prüfte ob es ein Update gibt, es wurde 9.6.6.0 gefunden und erfolgreich installiert.


    Die bekannten Fehler ( kein mobilen Daten/Telefonie/SMS) hatte ich mit BEIDEN Versionen.


    Anschließend habe ich google angeworfen und habe u.a. dieses Forum gefunden.

    Die erste Version welche ich flashen wollte hat diese Bezeichnung "nitrogen_images_V9.6.8.0.OEDCNFD_20180719.0000.00_8.1_cn" nach dem entpacken.

    Dort habe ich den Fehler (siehe bitte nochmals Dateianhänge "error.jpg") erhalten.

    Da hatte ich noch KEIN TWRP installiert, diesen Fehler habe ich nach dem ERSTEN Versuch bekommen.


    Wie du liest, habe ich die Reihenfolge nicht einfach geändert, ich habe nur alles mögliche versucht, wie auch der Threadersteller.


    Ich finde keine ROM mit der Bezeichnung 8.8.3.

    Darf ich dich um einen genauen Link bitten, die Suchfunktion wirft zwar Ergebnisse aus, aber keinen Downloadlink.

    Wäre es auch möglich die aktuelle Stable (MIUI 9 V9.6.11.0.OEDCNFD) (Ohne Anti-Rollback) zu flashen?

    https://forum.xda-developers.c…fastboot-roms-mi-t3827503

    Ist es denn nicht möglich die Partitionstabelle händisch zu korrigieren?


    Ich habe das Batchfile allflash mal via cmd gestartet.

    Der Fehler passiert hier

    C:\Users\Media>fastboot flash vendor C:\fastboot\9680OEDCNFD\images\vendor.im

    ||

    target reported max download size of 536870912 bytes

    sending sparse 'vendor' (524284 KB)...

    FAILED (data transfer failure (Unknown error))

    finished. total time: 5.910s

    "Flash vendor error"


    Das Problem scheint somit beim vendor image zu liegen.

    corax


    Ich hatte ja schon via MiFlash versucht das ROM zu flashen, siehe meinen allerersten Post auf Seite 3.

    Nachdem das nicht ging habe ich in diesem Thread die Anleitung gefolgt und das TWRP geflasht.


    Wie gesagt MiFlash geht nicht, wie das ROM flashen wenn das nicht geht?

    Das gleiche Problem hatte ja der Thread Ersteller hier ebenfalls.

    :D

    Entschuldige, ich bin noch neu im Xiaomi Universum.


    Ja, Gerät ist definitiv unlocked, sehe ich auch beim booten des Geräts.


    Ich muss doch zuerst das Max3 in den Fastboot nehmen, dann mit MiFlash das ROM flashen, oder?

    Wenn ja dann ist das genau das Problem, MiFlash lässt mich das ROM nicht flashen, da eben die Meldung kommt error Partitionen, hatte das Bild angefügt.


    Muss ich TWRP erst wieder deinstallieren?

    ja habe ich, sonst wäre ich auch nicht so weit gekommen. MiFlash meldet sich ja, wenn es das Image nicht findet.

    Habe einen Ordner Fastboot auf C erstellt und dort den Inhalt rein kopiert, Leerzeichen gibt es keine.


    Welche Wege gibt es noch das ein zuflashen? Soll ich TWTP wieder deinstallieren?

    soweit - so klar, nur was mache ich mit diesem Fehler bei MiFlash? Es meldet einen error bei der Partition und dann ist Ende. Das ROM wird nicht geflasht.


    Wie meinst du ins Root Verzeichnis? Ich dachte ich soll es nicht via TWRP flashen, wie kann ich das ROM denn flashen wenn MiFlash nicht funktioniert und via TWRP falsch ist.


    Edit:

    Ich finde nur aktuellere Versionen mit 9.x.x Bezeichnungen, eine 8.8.9 finde ich nicht :-/


    Danke euch!

    Hi corax


    danke für deine Antwort.

    Jetzt bin ich verwirrt...

    Da ich nirgends, nicht mal hier im FAQ Bereich eine umfassende Anleitung gefunden habe wie man von der FAKE ROM sauber weg kommt, habe ich die Schritte hier nachvollzogen.

    Mi Max 3 steckt im Fastboot fest - Ahnungslos!!!

    Hier hat er ebenfalls TWRP installiert, ging bei mir eben auch, ich kann auch ins TWRP booten.


    Ich habe mal die Recovery als Zip installiert und das Zip überprüfen deaktiviert.

    Flash ist durchgelaufen und hat gebootet

    Stand dann aber 1 Stunde lang im Mi boot, dann habe ich es abgewürgt.

    Ich kann nach wie vor problemlos in den Fastboot Modus, sowie auch in TWRP.


    Die Frage ist, was kann ich tun, bzw. was wäre jetzt der richtige Weg?

    Ich bekomme bei MiFalsh den o.g. Fehler, kann ich das ROM auch anders flashen, MiFlash bemängelt ja nicht korrekte Partitionen beim flashen?

    Ich meine ich habe ich XDA Forum gelesen, dass das Recovery ebenfalls alle notwendigen Partitionen enthält.


    Hast du mir bitte einen Link für die 8.8.3? Danke dir.


    PS: hier gibt es die 9.6.7

    https://xiaomi.eu/community/th…6-7-0-for-mi-max-3.45198/


    Danke nochmals

    Guten Abend


    Ich habe auch den Fake Global ROM mist und habe das gleiche Glück, nur kommt bei mir der Fehler "error: FAILED (remote: Error flashing partition.)

    Ich habe MiFlash bereits an 2 PCs installiert, bei beiden kommt der identische Fehler.


    Wo hast du denn die Ur-ROM 9.6.7 geladen?


    Danke euch!


    --------------

    Update

    TWRP hat sich installieren lassen,

    wenn ich die Recovery via Windows Explorer auf das Gerät kopiere und das zip via TWRP installieren lassen will, meldet er bei der ZIP überprüfen einen Fehler.

    Habt ihr die Zip Überprüfung aktiviert gelassen?

    Was könnte ich tun?