Einsteinno1 Verkäufer / Seller
  • Male
  • 36
  • Member since Aug 27th 2011
  • Last Activity:

Posts by Einsteinno1

    Klar, kann man auch machen DerGreizer. Manche machen es so und manche machen es wie z.B. Gearbest, die es für 550€ im PreSale zum 15. Juni anbieten und locker 300-500 User schon bezahlt haben und ne Woche später es dann im normalen Sale für 429€ mit Lieferung zum 20 Mai haben und dann einen fetten Shitstorm kassieren. Oder andere wie ibuygou die es für 399€ anbieten, dann aber schreiben Lieferung 6-8 Tage nachdem es da ist, was sehr wage ist und wahrscheinlich dann da sein wird, wenn der Einkaufspreis unter 380€ sinkt, damit die überhaupt einen Gewinn machen.


    Wir könnten auch direkt die Clickbait Titel bei den Blogs lassen, die Popups von den Webseiten verdrängen, die Werbung echter gestalten und sagen, die Zahnpaste macht Ihre Zähne nicht weisser, sondern nur sauber und Kellogs weckt nicht den Tiger in dir, sondern bringt dir Diabetes.


    Du siehst, es ist total sinnlos sich darüber aufzuregen, weil irgendwer wird immer nicht glücklich sein.

    DerGreizer, das hat nichts mit verdienen zu tun. TradingShenzhen verdient am Mi6 für 600€ VK genausviel wie für 360€, ja genau, fast nichts. Die Preise machen die Großhändler die, die 80.000 Stück bei 1.4 Mio Vorbestellungen aufgekauft haben und die an alle Shops weiterverkaufen. Guck dir doch mal die Preise an. TradingShenzhen hat halt gedacht, die Preise werden schneller fallen und Xiaomi haut mal mehr raus, als nicht nur 80.000, einfach lächerlich. Jeden Dienstag findet eine neue Verkaufsrunde statt und die Preise werden fallen, doch zurzeit verkaufen die Großhändler mit einem fetten Aufschlag. Schau dir doch mal die anderen Preise an. Gearbest bietet es für 550€ im PreSale, verkauf startend am 15. Juni an, andere Shops wie Cect-Shop haben es für 499€ noch in Vorbestellung.


    Eine einfache Rechnung, wer der erste sein will, der muss die Aufschläge der Großhändler zahlen. Schau dir das Samsung S8 an, seit einer Woche raus und um 50€ gefallen, das LG G6 auch 2 Wochen draußen und schon 100€ günstiger. Wenn du es günstig haben willst, warte 3-4 Wochen und ich denke, 390€-410€ erreichen wir in 3-4 Wochen.

    Hallo
    weiß nicht ob ich hier richtig bin habe auch auf "Empfehlung" bein Tradingshenzhen 2 redmi Note 3 Pro für meine Töchter zu Weihnachten bestellt.......Nur Ärger liegen beim Zoll in Leipzig die wollten ne orginal Rechnung sehen ich zu Trading geschrieben die mir ne pdf datei geschickt was ich an den zoll schicken sollte......habe ich gemacht war von Trading gefakte......war nur 1 Handy aufgeführt....der zoll hatte mein Paket aufgemacht und mir genau beschrieben was drin war......ich wieder Trading kontaktiert die sagten mir das machen die immer so hat halt nicht geklappt mit der fake rechnung ich sollte jetzt die orginale hinschicken.......ok habe ich gemacht wieder warten.....heute kam ein Brief von DHL "Freu" ::::::::: Doch es war nur der Displayschutz drin ....es kam ne Mail vom zoll die Handys werden vernichtet weil die "CE Kennung" fehlt...... dies ist nur Stichwortartig geschrieben es geht schon seit 14 Tagen so .....der support von Trading sieht es locker und findet es wohl auch witzig....Ich bin genervt kann einer helfen ???????
    Danke

    Tut mir leid, lustig findet der Support so was nicht und ehrlich, noch nie, in 3 Jahren Shop wurde ein Geräte wegen fehlender CE Kennzeichnung vernichtet, NOCH NIE. Bitte halten Sie weiterhin Kontakt mit dem Support, der wird sie dadurch lotsen und sollte es wirklich vernichtet werden, dann bekommen Sie bestimmt eine Erstattung.

    wie der Text aber bei Tradingshenzhen schon sagt.


    Unsere Zollversicherung erleichtert den Import der Waren und erstattet die anfallenden Zollgebühren, sowie die Einfuhrumsatzsteuer exkl. DHL Kapitalbereitstellungsprovision.


    somit, ja, die MwSt wird erstattet.

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht und eine aktuelle Schritt für Schritt Anleitung für das Xiaomi Mi5 und Cyanogenmod 13 zusammen geschrieben.


    Dabei gehe ich auf die offizielle Methode und das flashen mit TWRP ein und dies wirklich einfach, per TWRP Script. Alle Methoden sind von mir getestet und sollten funktionieren.


    Die Anleitungen sind sehr detailliert und sollten keine Fragen offen lassen. Ihr bekommt viele Bilder und How To Videos werden folgen.


    Schaut mal vorbei bei


    ---------------


    Mi5 Tutorial Cyanogenmod 13 -> http://tradingshenzhenblog.com/support/tutorials/xiaomi-mi5/


    -------------


    Feedback ist erwünscht und solltet Ihr Probleme haben, einfach melden. Ich versuche die Anleitung konstant zu optimieren.



    Ich habe mir mal die Mühe gemacht und eine aktuelle Schritt für Schritt Anleitung für das Xiaomi Mi5s Plus zusammen geschrieben.


    Dabei gehe ich auf die offizielle Methode und das flashen mit TWRP ein. Alle Methoden sind von mir getestet und sollten funktionieren. Es ist wirklich sehr einfach, da ich ein Script fürs TWRP erstellt habe, damit müsste es jeder auch ohne ADB & CMD Terminal hinbekommen.


    Die Anleitungen sind sehr detailliert und sollten keine Fragen offen lassen. Ihr bekommt viele Bilder und How To Videos werden folgen.


    Schaut mal vorbei bei


    ---------------


    Mi5s Tutorial -> http://tradingshenzhenblog.com…utorials/xiaomi-mi5s-plus


    -------------


    Feedback ist erwünscht und solltet Ihr Probleme haben, einfach melden. Ich versuche die Anleitung konstant zu optimieren.

    Hi, gerade mal die aktuelle Rom geflasht.
    Wie sieht das aus beim ersten Start? Wie oft läuft der weiße Balken da noch durch? Es erscheint unten android mit 3 Pünktchen. Anschließend läuft ein weißer Balken durch sobald er durch ist kommt wieder android 3 Pünktchen und so weiter. Hat er sicher schon um die 6 mal gemacht.


    Habe bisher noch kein Xiaomi geflasht. Bei meinen anderen Androiden deutete so etwas immer auf einen Bootloop hin. Oder braucht es in der Tat so lange? Das gerät wird auch schön warm dabei.


    Hatte ab werk eine Rom drauf die sich auf die war bis auf den Playstore leer. Keine Apps etc. Sie ließ sich teilweise auf Deutsch einstellen aber war irgendwie gefühlt zu 30% noch in englisch und die Übersetzung war in einigen Bereichen etwas eigenartig. Habe dann gedacht okay dann eben die aktuelle Version drauf. Aber bisher startet das Ding nicht.


    wahrscheinlich nicht bei Tradingshenzhen.com gekauft oder. Ja, manche Shops installieren Händler Roms und da hast du das Problem, die kannst kaum updaten.

    Würde mich auch Interessieren, auch bezüglich NL Post, wie sicher es da ist, dass man nichts zahlt.


    Und allgemein Erfahrungen mit den Versandarten und welch ihr empfehlen könnt. Ich kann ruhig noch ein paar Wochen warten, muss also nicht so schnell sein.

    So sicher, das wenn du was zahlst, du das Geld von TSZ zurück bekommst.

    Ja das normale Ladegerät unterstützt Quickcharge 3.0 und wir liefern hochwertige Adapter dazu, nicht diese billigen schwarzen dünnen, die viele Shops mitliefern und die in Rauch aufgehen.


    P.S. gerade ein Test bei Curved Online


    Zitat "Für mich definitiv eines der Smartphone-Highlights des Jahres. Schönes Design, hochwertige Materialen und Verarbeitung, gutes Display, flotte und aktuelle Hardware." Wollt Ihr mehr über das Mi5s wissen, dann schaut bei der Review vorbei.


    https://curved.de/reviews/xiaomi-mi5s-423859

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht und eine aktuelle Schritt für Schritt Anleitung für das Xiaomi Mi5s zusammen geschrieben.


    Dabei gehe ich auf die offizielle Methode und das flashen mit TWRP ein. Alle Methoden sind von mir getestet und sollten funktionieren.


    Die Anleitungen sind sehr detailliert und sollten keine Fragen offen lassen. Ihr bekommt viele Bilder und How To Videos werden folgen.


    Schaut mal vorbei bei


    ---------------


    Mi5s Tutorial -> https://tradingshenzhenblog.co…ort/tutorials/xiaomi-mi5s


    -------------


    Feedback ist erwünscht und solltet Ihr Probleme haben, einfach melden. Ich versuche die Anleitung konstant zu optimieren.

    hattest du dich ggf. mit einem Account schon mal auf dem Gerät eingeloggt. Weil das Problem ist, Xiaomi merkt sich das ziemlich gut und dann ist es schwer, den Account wegzubekommen.


    Sonst kannst ja mal probieren auf die aktuellste Stable zu updaten und dann Unlock. Komischerweise sind manche Geräte mit Stable besser dran.

    Hallo,
    mein erstes Posting und direkt schon die erste Frage...


    Im obigen Link finde ich keine Dateien zum Redmi Pro. Folgt man den Links steht da irgendwann "Redmi Pro suspended". Habe ich was übersehen?


    Gruß
    Stefan

    wo den genau, der Blog geht und der Link auf Mega für die große Anleitungszip ist auch funktionsfähig.


    https://mega.nz/#!WkpxgbLR!2FI…YxDgL1S8tRYqSgFfloKM3eW6U