flipflop78 Mi-Padawan
  • Member since Feb 14th 2011
  • Last Activity:

Posts by flipflop78

    Hi zwirbu,


    jupp, weiss ich :P -> eben!


    Wir (Simon und Ich) verschmelzen immer das Sprachpaket von Andy25 und das MIUI-AU ROM.
    Bis jetzt hat eigentlich immer alles ganz gut funktioniert.


    Kurze Anleitung (von Simon erstellt):


    Anleitung Sprachpaket in MIUI-AU integrieren:
    - aktuellstes Sprachpaket und aktuellstes ROM entpacken
    - im Systemordner alle Ordner außer media und etc vom Sprachpaket in das Miui-Au Rom kopieren
    - im Ordner media den theme ordner vom Sprachpaket in das neue Rom kopieren
    - in der Datei build.prop änderst du die Locale: von en_AU (oder wars au_EN?) so dass bei beiden Zeilen de_DE drin steht.
    - die Ordner wieder zu einer neuen .zip-Datei machen und fertig


    Ich füge dann immer noch Titanium Backup hinzu (wohl eher unsauber, aber funktioniert!)
    -TitaniumBackup_latest besorgen und in den Ordner \system\app legen
    -dann mit dem MD5_SHA-1 Utility die SHA-1 Checksumme erzeugen
    -folgende Einträge in der MANIFEST.MF und der CERT.SF im Ordner \META-INF hinzufügen:


    Name: system/app/TitaniumBackup_latest.apk
    SHA1-Digest: EIGENE SHA1 CHECKSUMME=


    Wenn jetzt noch deine TB Pro Lizenz im Root Ordner liegt, kannst du direkt nach nem FullWipe alle Daten mit TB wieder herstellen.


    Aber immer dran denken. Unsere ROMs sind nicht signiert. Alles ohne Gewähr und Garantie :D

    Changelog Sprachpaket von Andy25


    Original Changelog vo MIUI-AU:


    Hallo zusammen,
    hier das neueste Miui-Au Rom mit vorinstallierem deutschem Sprachpaket (Danke an Andy25).


    Miui-Au ist ein australisches Rom, dessen Vorteil vor allem Stabilität, Zuverlässigkeit und die (meines erachtens) sinnvolle Zusammenstellung vorinstallierter Apps ist.
    Mehr Info unter http://www.miui-au.com


    Macht bitte vorm flashen ein Nandroid-Backup!!! Bei mir funktioniert zwar alles wunderbar, aber sicher ist sicher!
    Sollte jemand Fehler finden bitte melden. Das Rom ist nicht signiert, alles was ihr anstellt auf eigene Gefahr! Viel Spaß beim Testen ;-)



    Update 07.03.11: Version 1.2.25.R4 German.V3 Online



    MIUI_Au.1.2.25.R4-German.V3:
    http://www.multiupload.com/A89IY17ED0



    ältere Versionen:


    Stock Version (MIUI_Au.1.2.25.R3-German.V3 inkl. TB):
    http://www.multiupload.com/T4FHTL72NT


    Stock Version (MIUI_Au.1.2.25.R2-German.V3 inkl. TB):
    http://www.multiupload.com/UZ6ALO6S6I


    Stock Version (MIUI_Au.1.2.25.R2-German inkl. TB):
    http://www.multiupload.com/8PEQZCNRMN

    Finde es aber auch nicht schlimm (A2SD+)habe viele Programmme drauf incl.Navi und habe jetzt noch 94MB frei kam noch nie unter 80 MB und das reicht ja ewig

    Hi,
    das dachte ich auch, aber ging relativ schnell auf unter 40 MB runter.
    Warum, weiss ich nicht genau.


    Wenn du mal Lust und Zeit hast, versuchs doch mal mit der Kombination die ich oben beschrieben habe. Seitdem laufen alle D2W ROMs bei mir ohne Probleme....

    Ich habe die B gestern drauf gemacht, dürfte aber gleich sein wie die R.
    Habe nur A2SD genommen und die läuft echt super, d2w verursacht bei mir (egal welches Rom) nur Probleme

    Hi,
    was hast du denn für ne SD-Karte?
    Ich hatte mit meiner Class4 8GB bei Rods Mod auch Probleme. Aber die MIUI-AU D2W lief ohne Probleme!
    Hab jetzt auf meiner CLass2 16GB den neuesten Rod MOD D2W laufen und das ohne Probleme.


    Haste mal am Rechner die SD Karte komplett gelöscht und dann FAT32 formatiert. Anschließend im Desire über das Recovery partitioniert (->Ext2: 1GB; Swap: 0; danach ext2->ext3).
    Anschließend noch 3x Full Wipe und dann das Rom geflasht?
    Damit hatte ich 0 Probleme.


    Quote from unLieb

    Eigentlich nicht. Ich hatte doch bis dato NIE Probleme beim zurückspielen. Erst mit dieser eingedeutschten Version hier. Ich bin nun auf meine 1.2.11 zurückgegangen, da ich noch nicht einmal das Theme wechseln konnte.


    Hast du dich genauch an die Anleitung von MIUI-AU gehalten? So hats bei mir immer ohne Probleme funktioniert!

    Spontan würden mir da die SU-Rechte im Terminal einfallen.


    Wird die SD Karte überhaupt erkannt?
    Wenn nicht, google mal nach "USB Brick", bzw. "SD Karte wird nicht mehr gefunden". Wenn du bei der Anleitung Probleme hast, dann meld dich nochmal kurz. Ich musste eine Datei verschieben, dass es klappt.

    Hi,
    wollte gestern Abend auf RODs D2W umsteigen, hab alles nach Anleitung gemacht. Auch 3x FullWipe; ne 8GB Class 4 Card; 6,XX GB Fat32, 1GB ext3,150 MB Linux-Swap; direkt wieder neu gebootet; 15 Minuten gewartet; alle Einstellungen gemacht.


    Start ging auch gut und schnell. Nur nach ca 5 Minuten wurde das Phone extrem langsam, hakte ständig, hat für alles ewig gebraucht und der "Tut uns Leid....warte...Schließen" Dialog kam ständig.
    Reboot; Ausschalten, warten und wieder Einschalten; Fullwipe und Neuinstallation hat alles nix geholfen. Sogar D2W war dann nicht mehr aktiv.
    Gestern Abend dann nochmal eine Neuinstallation und nach 2. Reboot bis heute morgen nix daran gemacht. Ergab aber auch keine Besserung.
    Heute Morgen dann "schnell" die Miui-AU D2W drauf gemacht. Läuft schnell, sauber und stabil (Soll keine Werbung sein!!). Also liegts wohl nicht an D2W.
    Vielleicht hab ich doch was Falsch gemacht?!


    Allerdings hat mir RODs Mod super gut gefallen und ich werde bei der nächsten Version auf jeden Fall wieder Testen!!
    Oder hat jetzt schon jemand ne Idee, woran es gelegen haben könnte?!

    Okay,
    also ist eigentlich meistens nur das Design der Unterschied?!
    Ich meinte mal irgendwo gelesen zu haben, dass z.B. Miui-Au besondere Features hat.
    Werde jetzt wohl mal RODs Mod testen...


    Werd mich trotzdem mal dran machen, wegen der Übersicht.
    Können ja dann immer noch entscheiden, ob ihr sie nutzt.


    Bin so begeistert von dem neuen Forum und von der Arbeit um Miui!!
    Ich weiss gar nicht, was ich vor der Nutzung eines CustoRoms gemacht habe!

    Hi,
    wie wäre es mit einer Tabelle mit allen MIUI-MODs (AU, RoDrIgUeZsTyLe, Formel, Movistar, etc.), in der die Vorteile / "Nachteile" / "warum sollte ich zu diesem MOD wechseln", etc. stehen.


    Da hätte man eine schöne Übersicht und könnte sich einfacher entscheiden, welchen MOD man nutzt, oder warum man wechseln sollte.
    Ich nutze momentan Miui-AU, bin damit eigentlich auch zufrieden, würde aber auch andere MODs testen. Sehe aber nicht die Vorteile.

    Wenn mir die Devs der MODs jeweils ne Übersicht schicken, dann bastel ich gerne so eine Tabelle für alle!

    Gruß
    TO