Babb Mi-Newbie
  • Member since Sep 22nd 2011
  • Last Activity:

Posts by Babb

    Ärgerlichen Bug gefunden
    wenn man das Handy (unter Linux und Windows) an den PC anschliesst und den USB-Speicher freigibt, ist beim beenden danach nicht nur die externe SD-Karte erstmal weg ...

    War bei mir bei der V 1.9.9 auch schon so, wie auch bei der angetesteten 1.9.16. Ich dachte mir, ich könne nicht umgehen ... mit dem Original-ROM (zurückflashen war der Horror wegen BUG) ist alles wieder i. O.

    verdammt...die haben den Link geändert. Es ist dann ein Image, was über smartflash installiert werden muss


    Anleitung hier
    http://www.android-hilfe.de/ro…es-update-12-08-11-a.html


    tut mir sehr leid, es ist also keine zip, die per Recovery geflasht werden kann. Du musst jetzt per Recovery dein ketztes Backup zurückspielen, dann hast du erstmal dein aktuelles System wieder. Danach per smartflash ein (jungfräuliches) 10c


    Du machst es heute aber spannend ... danke für die schnelle Korrektur!
    ENDE jetzt von meiner Seite, weil wirklich hier nicht angebracht.

    Ist die aktuellste Euro-Version...und da gehört Austria im Moment noch dazu :thumbsup: aber das AT im Dateinamen hat damit nix zu tun

    Wollte es gerade flashen (643 MB?) ... die Installation wird nach der Prüfung (bis dahin alles OK) mit "abortet" abgebroche (finding update package, opening update package, installing update ... installation aborted).
    Nach einem weiteren Versuch (interne + externe Karte probiert) startete das LGOS einfach neu mit PLATGEMACHTEM SYSTEM (V10b). :evil:
    K. A. wo da der Wurm drin ist.


    Hallo Tom,


    das mit der SMS-Zentrale (schrieb ich auch) ist erledigt. Hatte deswegen zurückgeflasht, weil ich im "alten" Thread dafür keine Antwort bekam.
    Wegen der Versionsnummer: die habe ich natürlich der Telefoninfo entnommen und da steht definitiv 10b (die alte, die ich auch ursprünglich hatte)! Habe ein ungebrandetes LGOS und sollte die 10c erhalten, die ich schon hatte.
    Das Tool erkennt eben: ich hätte schon die Neue (10d), was definitiv nicht ist (wie ich schrieb). Es kann doch nicht sein, dass irgendein "Rest" von der MIUI übrig gelassen blieb (im ROM)? Kann ja gar nicht sein.
    Dachte noch an einen alten Schlüssel in der REG von Win7. Hatte deswegen alle Ordner, Programme zum Updaten gelöscht und mit TuneUp-Utilieties fehlerhafte Reg-Schlüssel gelöscht. Hilft dennoch nix.


    Danke dir für die Hilfestellung,
    Babb

    Ein freundliches "Servus" an die Community


    Da ich mir die Roadrunner Edition 1.9.16 wieder installieren will, hätte ich gerne zur Abwägung dreier Punkte (eigentlich zwei) eine Hilfestellung bekommen:
    Da ich Probleme mit dem zusätzlichen Editieren (nicht möglich unter MIUI!) meiner SMS-Zentrale hatte, die Kontakte (selbst nach dem Suchen der Lösungen im Netz) nicht nach NACHNAHME/VORNAME sortieren konnte, ging ich zurück zum Stockrom (war mal auf die V10c-Version geuppt vor 3 Tagen als es NEU kam).


    Punkt 1: habe gesehen, dass die Kontakte immer noch nicht nach Nachnahme/Vorname sortierbar sind (synce normal mit MyPhoneExplorer, da hier richtig sortiert ist) ... richtig und gibts evtl. schon Abhilfe?
    Sehr wichtig für mich, da ich privates und geschäftliches an Kontakten mit dem Smartphone händle.


    Punkt 2: ich wollte vorab zum Überprüfen der Richtigkeit (Kontake + SMS-Zentral-Nummer) mein StockROM wieder auf die V10c (habe nach Anleitung die V10b geflasht) uppen. Jetzt kommts: der LGMobileUpdater sagt mir nach Prüfung (vermeintlich am Gerät) ich hätte die V10c, was definitiv nicht stimmt! Deswegen verweigert er mir das Update (Verbesserungen). Gibt es hier einen Punkt beim Flashen, den ich evtl. übersehen habe. Bin zu 100% nach der Anleitung hier im Forum gegangen.
    Erwähnenswert ist noch vielleicht: habe mein Gerät im Nachhinein (Fehler wegen Update aber schon vorher) noch gerootet.


    Punkt 3: an alle, die sich nicht so sicher sind wie ich, ob die SMS-Zentrale (hatte einen seperate Einwahl-Nummer wegen der Flat) richtig "hinterlegt" ist ... obwohl auf der SIM nicht sichtbar: die RICHTIGE Nummer war nach dem Flashen des STOCKROMS richtig hinterlegt! Fehlermeldung wird zwar angezeigt, das keine SMS-Zentral-Nummer hinterlegt ist ... denke aber, man(n) kann geflissentlich darüber hinwegsehen oder (sollte doch funktionieren)?


    Danke an alle für die Hilfestellung schon einmal im Voraus.


    Grüße vom Babb


    PS: an die Köche das draußen, welche solch tollen ROMs (inkl. toller Anleitungen) "brutzeln" ... ich liebe euch. :D Hut ab vor eurer Leistung!

    Babb sorry. Ich schreibe vom handy. Und sollte keine steinigung sein. Es tut mir leid wenn ich mich im ton vergriffen hab. Bin auf arbeit und geschlaucht.

    Kein Problem ... Entschuldigung angenommen. Glaube mir: bin heute nicht auf Arbeit, aber mit heftigsten (Bandscheiben)-Schmerzen zu Hause.
    Das Mounten-/UnMounten der Karten macht auch mehr Probleme als ich wollte (erkennt meist die externe Karte nicht wo das ROM drauf ist; auf dem PC lesbar bzw. mit AppMonsterPro).


    Jetzt wäre ich nach der Auswahl der Programmteile (über MIUI Flag Configer) zum Reboot gegangen ... jetzt bekomme ich ein Hinweisfenster (gleich wieder weg), dass er nicht booten will :pinch: Im Superuser ist alles nötige auf "erlauben" gesetzt.


    Ich trink mal einen Kaffee, setz mich mal in Ruhe hin (nur 3 Std. Schlaf gehabt), denke nochmals nach + lasse das LGOS mal Laden.
    Vielleicht verzieht sich dann der Wurm, welcher im Gerät ist. :wacko:


    Alles Liebe und Danke für den schnellen Upload, Babb

    @Bobb. Das ist keinfehler von unserer customrom. Das ist ein Bug direkt von miui. Bitte erst überlegen und ggf. Stock testen bevor du. Die schuld von Fehlern auf bestimmte ROMs abwällst. Bei solchen Fehlern bugtraker nutzen. Danke

    Mahlzeit @ Magicmarkus


    Zu aller Erst muss ich mich dafür entschuldigen, dass ich ein Neuling in Sachen Android bin und (noch) nicht alle Wege kenne, die zu manchen/den meisten Zielen führen.
    Ausserdem wollte ich keine Arbeit schlecht machen, die mehr als Huldigung verdient (siehe meinen Post und die Danksagung darin).
    Jedoch darf ich im Zuge eines Postings erwarten, nicht gleich "pampig" behandelt zu werden!

    Erstens: nenne mich bitte Babb und nicht Bobb.
    Zweitens: wälze ich nichts auf etwas ab sondern äußerte eine Vermutung.
    Drittens bemühe ich mich auch in Foren (sogar als "alter" Dackel) der Rechtschreibung (siehe deine eine Zeile an mich) gerecht zu werden.


    Den Bugtracker werde ich mir gleich ansehen, da ich bis dato davon keine Ahnung hatte.


    Danke sagt der Babb


    PS: habe nichts gegen konstruktive Kritik, wenn man bei der Sache bleibt. Ich habe mir das "Komplettpaket" geladen und installiert ... damit darf ich auch im allgemeinen etwas bemängeln oder nicht (steinigt mich)?

    Freu mich ebenfalls. :D


    Obwohl ich heute noch frei habe und mir gleich nach dem Einstellen das ROM besorgt habe, werde ich noch warten.
    Was hilft mir ein neues ROM (meines gestern erst geflasht, da ich vom Neuen nichts wusste), wenn mein vorheriges Anliegen nicht angenommen wurde. :sos:
    So etwas (nicht annehmen eines Problems) kenn ich von meinem (alten) Windows-Forum nicht (PPC-Welt-Community), in welcher ich lange Zeit mit vielen Geräten zugegen war (von den Palm-Geräten bis WM 6.5).


    Grüße, Babb
    PS: (Custom-)ROMs sind mir aus der Vergangenheit her gesehen nicht unbekannt.

    Hallo an alle


    ich habe mir - nach gestrigem Update des original Roms - heute MIUI Roadrunner Edition 1.9.9 gezogen und erfolgreich installieren können .... danke für das optisch tolle/schöne ROM.


    Ein Punkt ist mir leider gleich negativ aufgefallen, nachdem ich meine Kontakte mit Hilfe von "MyPhoneExplorer" synchronisiert habe.
    Ich kann beim besten Willen keine Option finden, wo ich mir "Nachnahme/Vorname" einstellen kann.
    :pinch:
    In den Optionen von "MPE" auf dem PC wie LG Optimus Speed sind die Einstellungen vorgenommen, Anzeigen tut es mir nach wie vor (nach dem weitern Sync) "Vorname/Nachname".
    Für mich sehr übel, da ich Doktoren, Firmenkollegen etc so nicht gut finden kann.


    Ein weiterer Punkt: ich kann beim besten Willen die SMS-Zentrale (optional andere Nummer) nicht finden bzw. einstellen/editieren!
    Einstellungen-->Programme-->SMS/MMS-->Erweiterte Einstellungen-->SMS Center Nummer ... Fehlermeldung: Keine SMS-Center Nummer erhalten.
    Problem: ich kann nur mit "OK" bestätigen, aber über's Menü nichts einstellen. Ich habe von Mobilcom-Debitel einen "Flat-Tarif", bei dem ich eine andere "SMS-Zentral-Nummer" eingeben muss.


    Trotzdem ... 1000 Dank für die Mühen um das ROM und das KOSTENLOSE bereitstellen dessen.


    LG vom Babb