Xiaomi's Börsengang so gut wie abgeschlossen.

Hongkongs Medienberichten zufolge ist die Notierung von Xiaomi an der Hongkonger Börse heute ein sehr wichtiger Schritt vorangeschritten.

Die so genannte Auflistungs-Anhörung soll eine umfassende Beurteilung des Unternehmens vornehmen um diese dann an der Börse notieren zu können. Mit diesem Börsengang plant Xiaomi ja bekanntlich bis Mitte Juli an der Hongkonger Börse notiert zu sein. Dieser Börsengang soll von Ende Juni bis Anfang Juli in Hongkong rund 7 Milliarden Dollar aufbringen.




Den Berichten zufolge hat Xiaomi einen CDR-Eintrag (China Depository Receipt) bei der Chinesischen Wertpapieraufsichtsbehörde eingereicht. Die vorläufigen Bewerbungsunterlagen werden morgen offiziell bekannt gegeben. Die Quelle behauptet, dass Xiaomi möglicherweise die Materialien für die endgültigen Dokumentanforderungen gemäß den CDS-Regeln überarbeiten muss, da diese Informationen online durchgesickert sind. CDR befasst sich mit der Sicherheit chinesischer Geschäfte in ausländischen Ländern und repräsentiert das Eigenkapital von Offshore-Wertpapieren. Die Bedingungen für die Anwendung umfassen eine hochtechnologische / strategische aufstrebende Industrie mit einer Marktkapitalisierung von nicht weniger als 200 Milliarden Yuan (31 Milliarden USD) oder einem Betriebsergebnis von nicht weniger als 3 Milliarden Yuan (470 Millionen USD) im letzten Jahr. Die Bewertung darf nicht weniger als 20 Milliarden Yuan (3,1 Millionen US-Dollar) betragen und das Unternehmen sollte mindestens drei Jahre lang unter derselben Führung stehen.


Somit scheint Xiaomi’s Börsengang bald bevorzustehen.


Quelle:. Gizchina.com

    Teilen

    Über den Autor

    Ich bin technisch interessiert.Mit Xiaomi habe ich einen Hersteller gefunden, welcher mich durch sein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt hat.

    So bin ich zum überzeugten Nutzer und Fan der Xiaomi Produkte geworden.

    Tino287 Moderator

    Kommentare 4

    • Wer hat vor zu zeichnen? :)
      Und wenn ja, wie? :)
      • Gute Frage.. gar nicht so einfach von Deutschland aus.
      • Zeichnen nein, erst paar Tage warten dann einsteigen , dachte ich mir. Weiß einer schon die WKN?
      • Ja, das würde ich auch. Xiaomi ist hochverschuldet, deshalb bin ich da eher zurückhaltend. WKN ist mir nicht bekannt. :)